Wäre für Sunny eine Lutinohenne besser?

Diskutiere Wäre für Sunny eine Lutinohenne besser? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi, ich habe eben Filou und Dori beim treten beobachtet und dazwischen hing immer wieder Sunny der so wie es aussah versuchte Filou davon...

  1. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hi,

    ich habe eben Filou und Dori beim treten beobachtet und dazwischen hing immer wieder Sunny der so wie es aussah versuchte Filou davon abzubringen in dem er immer wieder an den Flügel oder versuchte an die Füsse zu kommen.

    Sunny ist ein Lutino und Filou ein Lutinogeperlter Hahn. Seit dem ich Sunny habe fliegt er nur Filou hinterher und jagt auch meistens Dori weg (Filou und Dori sind fest verpaart).

    Da ich für Sunny und Charly sowieso noch zwei Mädels holen wollte (ich hatte für Sunny eine Zimtscheckenhenne gedacht weil da mehr Gelbanteil drin ist und für Charly eine Weisskopfscheckenhenne) bin ich nun am überlegen ob es vielleicht Sinn macht noch eine Lutinohenne zu holen anstatt der Zimtscheckenhenne. Bzw. dann eine Scheckenhenne deren Gelbanteil überwiegt.

    Was meint ihr steht er jetzt einfach nur auf Filou oder auf den Farbschlag Lutino. Noch kann ich aussuchen was ich für einen Farbschlag nehme, daher wäre ich für eure Tipps dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jayleane, 27. Mai 2006
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es ist nicht ungewöhnlich, dass Nymphensittiche einen Farbschlag bevorzugen. Ich habe auch eine Henne, die keinen Hahn akzeptiert hat, bis wir endlich einen Lutinohahn gefunden haben. In den hat sie sich sofort verguckt und nach einigen Tagen waren sie unzertrennlich.
     
  4. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Daniela,

    ich würde dir zu einer Lutinohenne raten, es erhöht wahrscheinlich die Chance einer Verpaarung. Die Tendenz zum eigenen Farbschlag ist offenbar häufiger vorhanden. Aber sicher ist bei den Hauben und ihren Vorlieben gar nix, wissen wir ja;) .
     
Thema:

Wäre für Sunny eine Lutinohenne besser?

Die Seite wird geladen...

Wäre für Sunny eine Lutinohenne besser? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  2. Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?

    Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?: Hallo liebes Forum, ich suche eine Hühnerrasse die meinen Kriterien möglichst gut entspricht, nur leider kenne ich mich nicht so gut mit...
  3. Vogelschwarm in Holland / besseres Objektiv oder Alternative?

    Vogelschwarm in Holland / besseres Objektiv oder Alternative?: Hallo @all, gegen Abend flogen am Deich Vogelschwärme. Ihr Fluchtdistanz war ziemlich groß. Ich habe nur folgende Aufnahmen mit dem Tele machen...
  4. Was wäre die bessere Wahl? Käfig

    Was wäre die bessere Wahl? Käfig: Hallo. Ich tue mich derzeit ein wenig schwer für meine beiden Kanarien ein geeignetes neues Zuhause zu finden. Insbesondere da ich immernoch dazu...
  5. Naturbrut oder besser Naturschlupf

    Naturbrut oder besser Naturschlupf: Hallo, ich habe mal eine ganz andere Frage. Ich züchte Siamesiche Zwergseidenhühner und wollte frisches Blut in meinen Stamm bringen. Habe mir...