Wässriger Kot

Diskutiere Wässriger Kot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, hast du in letzter Zeit "Neue" dazu gesetzt? übrigens Vogelkohle kann bei zu langer Anwendung zu Mangelzuständen führen. Sie bindet bestimmte...

  1. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    hast du in letzter Zeit "Neue" dazu gesetzt?
    übrigens Vogelkohle kann bei zu langer Anwendung zu Mangelzuständen führen. Sie bindet bestimmte Stoffe aus dem Futter zB Vit B

    viele Grüße Luzy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 alessandrojazz, 4. April 2008
    alessandrojazz

    alessandrojazz CANARINO

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Face1,
    ich kann dir noch ein typ das eigentlich vom Erich habe: Fencheltee ins wasserfontäne bei mir war das einzige trick das etwas gebracht hat.

    Als beobachter habe ich aber auch festgestellt das besonders in diese Zeit, meine Hennen (die das noch keine nest haben) spielen gerne mit Feder, Papier u.a. und WASSER die tunken sozusagen jede Nestbaumaterial ins Wassertränke, ich habe jede vormittag leeren wasserfontäne, in andere Zeiten bleiben dagegen fast voll. De konsequenz ist das die "madchen" flussig kot haben, sind aber daswegen nicht krank.
     
  4. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    ah okay, danke alessandro.
    @lucy, ja ich habe vor kurzem eine neue dazugesetzt.
     
  5. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hab haferflocken dazugetan, scheint ihnen auch zu schmecken.
     
  6. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Face,

    wegen dem Neuzugang würde ich den Vogel mit dem wässrigen Kot und den "Neuen" den Kropf auf Trichomonaden und den Kot auf zB Kokzidien untersuchen lassen. Im Anfangsstadium dieser Erkrankungen haben die Vögel nur einen wässrigen KOt....

    Liebe Grüße Luzy
     
  7. #26 Fleckchen, 6. April 2008
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Wässriger Kot bei Trichomonaden? Der riecht dann merkwürdig, aber zu dünn habe ich noch nicht beobachtet, bei Kanarien?!?
    Außerdem kommt dann noch eine knackende Atmung dazu.

    erich
     
  8. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo

    So abwegig das sie ernsthaft krank sind ist es gar nicht... hatte den Thread gesucht ,in dem geschrieben war ,das ein kanarie per Ferndiagnose von einer TA. behandelt wurde... wegen Atemgeräusche.. irgendwie ist der Thread weg oder ich noch zu müde.
    Hab aber hier noch einen.. da viel ein Kanarie tot von der Stange.
    Wäre schön ,wenn dieser kranke Kanarie richtig untersucht werden würde.

    es grüßt Hilli
     
  9. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
  10. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    so sieht der kot nicht aus, soviel steht fest, ich werde morgen sowieso zur TA gehen.
     
  11. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    und was ist bei deinem Tierarzt rausgekommen?

    ich hoffe,es ist alles in Ordnung?

    viele Grüße Luzy
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    genau.. was ist mit dem Kanarie?
     
  14. #32 Strandmuschel2, 20. April 2008
    Strandmuschel2

    Strandmuschel2 Mitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Melde dich doch mal...
     
Thema: Wässriger Kot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waessriger gelber kot bei gaensen

    ,
  2. wässriger kot bei hennen

    ,
  3. wäßriger kot bei gänsen

Die Seite wird geladen...

Wässriger Kot - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  2. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  3. Kropfentzündung und großer Kot?

    Kropfentzündung und großer Kot?: Hallo ihr Lieben, habe da mal eine Frage... habe seit einem halben Jahr eine neue Sittichdame für meinen Yoshi dazugeholt. Die beiden verstehen...
  4. Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone

    Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag und ich hoffe er sitzt an der richtigen Stelle. Wir haben eine 15jährige Amazonendame, welche seit...
  5. Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?

    Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?: Hallo, mal eine Frage an die Experten. Wie viele Tage (oder Wochen) sind die Oozysten von Kokziden in der Regel in einer alten aufbewahrten...