waldbodeneinstreu

Diskutiere waldbodeneinstreu im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo an alle lieben hier, habt ihr schon mal den waldboden einstreu von vitakraft probiert? eigentlich ist diese streu für nager gedacht.ich...

  1. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hallo an alle lieben hier,
    habt ihr schon mal den waldboden einstreu von vitakraft probiert?
    eigentlich ist diese streu für nager gedacht.ich habe vor einer woche einen beutel geschenkt bekommen und es einfach mal ausprobiert...und was soll ich euch sagen: beide graupis fahren voll drauf ab.sobald ich die käfige neu mache(alle zwei tage) stehen sie schon parat um sofort alles zu schreddern was darinn größer ist als ein cent stück.danach wird ganz genüsslich auf den blattsielen und dem rest rumgekaut.unsere angela findet es ganz toll erst einmal darin rum zu schaben wie ein verücktes huhn.ganz toll find ich die baumrinde darinn, die ist so schön groß und fest.da kukis schnabel etwas lang ist kommt das sehr gelegen.
    vielleicht ein tip für euch zum probieren.
    lg
    gaby
    :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Naschkatzl, 1. Februar 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Gaby,

    ich kenne das Zeugs von meinen Hasen. Weil die lieben es in ihrem Käfig.

    Für meine zwei grauen Flugmonster wird das nichts sein da die nie auf den Boden der Voliere gehen. Ansonsten hätte ich es mal bei denen ausprobiert.

    Aber Danke für den Tipp.

    Grüssle
    Corinna
     
  4. guuhbird

    guuhbird Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land
    habe dieses Einstreu einmal benutzt und hat mein Alterchen (Welli) damals vor Atemnot wegen des Staubs beinahe umgebracht. Die anderen hatten Angast davor. Besser nicht! LG guuhbird
     
  5. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hallo guuhbird,
    meiner angela ging es heute auch nicht gut.hat schwer geatmet und sich übergeben.ich habe nun die streu wieder entfernt.du hast mir angst gemacht.angela leidet ja an aspegillose und da hab ich immer angst das ihr was passiert.
    und du hast recht.es geht ihr wieder(den umständen entspr.) gut.
    vielleicht doch kein so guten tip von mir?
    obwohl dieses streu ja keimfrei sein soll?!
    ich glaub ich lass es lieber
    am anfang der nächsten woche muss ich mit angi zum ta, mal sehen was der dazu sagt.
    lg gaby
     
  6. kolonia56

    kolonia56 Guest

    Streu von Vitakraft.

    Halllo.
    Wollt auch mal meinen Senf dazu geben.
    Meine Graue liebt dieses Streu und nagt die Holzstückchen bis diese kurz und hagelklein sind.Habe das Streu mal vor ca 1 Jahr gekauft ,und meine Graue hats sofort akzepetiert.
     
  7. guuhbird

    guuhbird Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land
    Ich denke, es hat nicht unbedingt mit Keimen zu tun. Für mich als Laie scheint das ähnlich unserem "Heuschnupfen" zu sein - der eine hat's, der andere nicht. Generell gibt es wohl hier kein gut oder schlecht, sofern die Einstreu frisch und keim- und schimmelfrei ist. Für mich war das damals nur klar, dass ich es nicht mehr verwende, weil ich Angst um mein (inzwischen nicht mehr lebendes) Alterchen hatte.
    Bei Aspergillose würde ich jetzt auch ganz klar eher NEIN zu dieser Einstreu sagen (ich musste auch niesen, als ich es ausgepackt hatte!). LG guuhbird
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

waldbodeneinstreu