Waldsaatgans-ein Ding der Unmöglichkeit!??!!

Diskutiere Waldsaatgans-ein Ding der Unmöglichkeit!??!! im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo! Kann mir irgendwer helfen? Ich suche seit 2Jahren westliche Waldsaatgänse (a.f.fabalis) oder auch die östliche (a.f.middendorfi-keine...

  1. #1 anser fabalis, 23.11.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Hallo!
    Kann mir irgendwer helfen?

    Ich suche seit 2Jahren westliche Waldsaatgänse (a.f.fabalis) oder auch die östliche (a.f.middendorfi-keine Ahnung wie man das schreibt)!
    Zu 90% erhält man allerdings rossicus- wenn überhaupt-und diese wiederum sind meist Wildfänge, oder uralt!!!
    Ich verstehe nicht warum die ganzen großen Züchter, wie z.B. Kolbe oder Fischer diese Gans zugunsten Ringel u. Rothalsgänsen vernachlässigt haben.

    ICh finde den langen Hals und die breiten Federsäume sehr schön und edel- ein sechsjähriger starker Ganter gehört sicher zu den edelsten Gänsen( bewegt sich viel edler als Grau oder Blessgans)

    Wenn man in Österreich fragt, sagen einem die Züchter: die Zucht wurde aufgrund mangelnder Nachfrage eingestellt----andererseits sagen aber die Holländer und Belgier: Saat- und Zwergblessgänse waren die am meisten nachgefragten Gänse in den letzten 2Jahren!!

    Ich kenn mich überhaupt nicht mehr mehr aus. Mittlerweile bin ich schon über jede Unterart froh, egal ob rossicus-fabalis-serriostris-johanensi-oder middendorfi
    Hauptsache die Tiere sind: beringt, kupiert (muss nicht unbedingt sein), keine Wildfänge und vor allem nicht über 10Jahre alt!!!

    So wie ich das sehe sind auf dieser Seite viele kompetente Leute, die mir sicher weiterhelfen können!

    Danke vielmals

    mfg Hannes (Österreicher)
     
  2. #2 zwergsaeger, 23.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Kreuzungen der Anser fabalis

    Hallo erstmal !

    Leider kreuzen Saatgaense sich gerne ! Hybriden sind bekannt von GraugaensenBlässgaensen/Kurzschabelgaensen/Schneegans/ und Weisswangengaensen !:nene:
    Mein Nachbar damals hatte damals auch ein Paar leider verschwand damals der Ganter ,und die Gans hat dann sich mit einem Diepholzer Ganter gekreutz
    aber das ist ja nicht der Sinne der Sache !:(

    Auch in den letzten Jahren habe ich nur einmal eine Saatganspärchen auf einer Austellung gesehen !:(
     
  3. #3 anser fabalis, 23.11.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Hallo Zwergsäger

    Hi, könntest du mir einen Gefallen tun?
    Hat dein Nachbar diese Saatgans rein zufällig noch?
    Möchte nämlich jetzt eine Zuchtgruppe von acht Tieren zusammenstellen und alleine auf eine Anlage geben- so dass sie gar keine anderen Gänse sehen. Die Paare, die sich dann herausbilden gebe ich dann auf große Einzelgehege.

    Mein Ziel ist es in den nächsten 10Jahren soweit mit diesen Tieren zu züchten, dass Züchter wieder Freude an diesen Gänsen finden- und nicht sagen: die züchten ja sowieso nicht, das bringt nichts!l

    Werden Saatgänse einmal in Gefangenschaft nachgezüchtet, so sind sie nicht anspruchsvoller als andere nordische Gänse!
    Das Problem ist einfach, dass über 90% der Saatgänse in Gefangenschaft Wildfänge sind- die Tiere werden zwar uralt, züchten aber fast nie!!

    du kennst dich eh voll aus- bitte hilf mir Saatgänse aufzutreiben!

    mfg Hannes
     
  4. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    internet

    hast du denn schon mal bei den berühmt berüchtigten seiten aus baden würtemberg nachgeguckt.also laut aussage bieten die ja alles an
     
  5. #5 anser fabalis, 23.11.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Seriös ist was anderes

    ICh weiß, aber wenn in einem Jahr der Preis eines Gänsepaares von 100€ bis zu 400€ variiert dann frage ich mich wie seriös die ganze Sache ist.
    Außerdem wurde mir gesagt, dass die Saatgänse jetzt dann in nächster zeit anfangen zu legen- und dann frage ich mich schon, was da überhaupt los ist??!!!!!!!!! Bei Saatgänsen kann man schon froh sein, wenn sie im Früjahr legen- ich glaube die werden dort mit landgänsen verwechselt oda so?

    Ich glaube du meinst diese Anzeige, der Mann ist unter dem Namen Haupke in den Anzeigen und versichert blutsfremdheit und bietet Blutuntersuchungen an!
    ICh kann nichts schlechtes sagen, aber nach dem Telefonat bin ich schon sehr misstrauisch geworden.

    Falls du wen anderen meinst, sag mir bitte Bescheid..........mfg
     
  6. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    ja

    den meine ich.je also mit dem legen das ist ja wohl relativ, wenn die bald sagen dauert ja wohl noch monate .ich hatte auch mal nachgefragt wegen hawaiigänsen und bei denen ist ja bekannt das die zeit jetzt bald kommt.naja ich habe noch einen bekannten der hatte mal saatgänse aus mecklenburg vorpommern bekommen. ich frage den mal.hast du dieses jahr graugänse gezogen?man soll es nciht glauben aber ich habe wochenlang nach einem ganter gesucht.ich hatte 3 jungtiere und alle weibchen.jetzt habe ich endlich zwei ganter gefunden.
     
  7. #7 anser fabalis, 23.11.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Saatgänse

    falls du mir jemanden auftreiben kannst,der Saatgänse hat-wäre ich dir sehr unglaublich dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Dass mit den Graugänsen ist ein SCherz oder?!!!

    Bin die Tiere nicht losgeworden, die Jungtiere sind immer ins Gehege der Hawaii und Rothalsgänse geflogen und sind dann immer voll vom Hawaiiganter verdroschen worden!! Dann sind sie mir (und dem Hawaiiganter) so auf die Nerven gegangen, dass ich die 7 JUntiere vor 2Wochen auf den Neusiedliersee-Seewinkel gebracht habe (weiß nicht ob dir das was sagt-Nationalpark Österreich_Ungarn)!!!!!
     
  8. #8 zwergsaeger, 24.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Saatgaense

    Hallo erstmal !

    Leider muss ich dir mitteilen das mein Nachbar vor 6 Jahren aufgehört Gänse zu halten also ein Jahr noch vor mir ! Aber Saargaense aufzutreiben dürfte kein Problem sein ! Nur ich wohne etwas zu weit weg von dir !:D
     
  9. #9 anser fabalis, 24.11.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    kein Problem

    Ich schätze mal du wirst von Norddeutschland kommen, so wie sich das anhört!
    Aber ich habe in Passau (Bayern) einen guten Züchterkollegen, und der Versand innerhalb von Deutschland ist garnicht so teuer als ich mir dacht.

    SOnst würde ich die Tiere, falls du welche auftreiben kannst, einfach nach Passau schicken und dort mit dem Auto holen- das teure ist nur die Tiere per Versand über die Grenze zu transportieren (keine Ahnung warum eigentlich)!!
     
  10. #10 zwergsaeger, 27.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Tiertransport

    Hallo erstmal !

    Von solchen Tiertransporten bin ich nicht so begeistert !
    Schildert ihr mal eure erfahrungen bitte !
     
  11. #11 Eisente, 27.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    investier lieber etwas mehr und hohl die tiere direckt ab!
    Warscheinlich kannste dir dann auch noch welche aussuchen!

    Gruß Eisente
     
  12. #12 zwergsaeger, 28.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Keine Gaense gefunden !

    Hallo erstmal !

    Alle die ich kenne habe ich jetzt angerufen aber keiner hat zurzeit weder

    Blessgaense
    Graugaense
    Kurzschnabelgaense
    Saatgaense !

    Ich gebe nicht auf aber allmählich wird es schwer im Januar oder Februar sieht es bei allen besser aus !:nene: :nene:
     
  13. #13 anser fabalis, 28.11.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Hi Zwergsäger, danke für deine Bemühungen!:beifall:

    Aber mit Saat- und Kurzschnabelgänsen habe ich bis nächsten Herbst schon ziemlich abgeschlossen.:(
    Die Tiere werden so selten gehalten, da vom "Standardzüchter" ja kaum Nachfrage vorhanden ist, dass es fast unmöglich ist-welche zu bekommen.
    Ich werde einfach schon im Frühsommer Jungtiere reservieren und dann im Herbst kaufen.

    Naja, Zufälle gibts ja immer- vielleicht tut sich noch spontan was auf.

    mfg anser fabalis
     
  14. #14 Eisente, 28.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Hallo Anser,

    vielleicht hast du ja Glück aber Händler haben kaum Kurzschnabelgänse etc. weil die für den Laien alle gleich aussehen!
    Blässgänse werden doch wohl noch zu bekommen sein oder?

    Schicke dir mal ne PN Zwergsäger!

    Gruß Eisente
     
  15. #15 zwergsaeger, 28.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Vergessen

    Hallo erstmal !

    Beim Kooy habe ich vergessen nachzufragen da er leider beim Essen und nicht im Büro war aber im Janauar bin möchte ich zu ihm !
     
  16. #16 Eisente, 28.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Ja kannst ja noch mal die Leute anrufen die ich dir geschickt habe!

    Gruß Eisente
     
  17. #17 zwergsaeger, 28.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Leider auch hier nichts

    Hallo erstmal !

    Dank der Vogelgrippehystery gibts auch hier nichts für unsren anser fabalis
    schade aber die hoffung stirbt zuletzt!:p
     
  18. #18 anser fabalis, 28.11.2005
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Wenigstens ihr zwei seid noch aufbauend!:freude:

    Bei den anderen Züchtern und Händler hört man nur: nein, vergiss es- die bekommst du sowieso nicht, außer Wildfänge-und die brüten dann kaum!:(

    andere sagen: mensch, was willst du den mit diesen Gänsen, die sind doch wertlos- kauf dir lieber ein schönes Paar Rothals, Ringel- oder Kaisergänse!!8(

    Die können nicht verstehen, dass einem auch eine schlichte Gans gefallen kann.

    Naja, wie ihr sagt: die Hoffnung stirbt zuletzt!!! mfg
     
  19. #19 zwergsaeger, 28.11.2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Aufbauend !

    Hallo erstmal !

    Na aufbauend sind wir erst wenn wir was gefunden haben und noch haben wir nichts wir suchen weiter bis wir was finden der Ziergeflügelhof.de bei dem gibts ab Januar wieder Saatgaense/Blessgaense/Kurzschnabelgaense einfach mal anrufen dann !:D
     
  20. #20 Eisente, 28.11.2005
    Eisente

    Eisente Guest

    Fahr aber hin und guck dir die Tiere an bevor du die kaufst! Ich halte nichts vom Ziergeflügelhof.
     
Thema:

Waldsaatgans-ein Ding der Unmöglichkeit!??!!

Die Seite wird geladen...

Waldsaatgans-ein Ding der Unmöglichkeit!??!! - Ähnliche Themen

  1. Angst vor wackelnden Dingen

    Angst vor wackelnden Dingen: Meine Ziegen haben Angst vor stark wackeligen oder schwingenden Dingen im Käfig. Bei uns ist zurzeit alles fest aber andere vögel fahren ja drauf...
  2. Das Ding mit dem Stauben...

    Das Ding mit dem Stauben...: Hallo zusammen, mein Partner und ich überlegen schon eine Weile nun uns 2 "kleine" Vögel anzuschaffen. Platz wäre im Wohnzimmer definitiv da für...
  3. Artenschutz ist unmöglich bei einem auf Wettbewerb basierenden Wirtschaftssystem!

    Artenschutz ist unmöglich bei einem auf Wettbewerb basierenden Wirtschaftssystem!: Moin, unser auf Wettbewerb basierendes Wirtschaftssystem mit dem Profit als oberste Maxime verhindert mittelfristig jeden Artenschutz.!...
  4. Welche Dinge beim Kauf beachten?

    Welche Dinge beim Kauf beachten?: Hallo, ich würde gerne wissen was ich beim Kauf meiner Neuguinea Edelpapagei beachten muss hinsichtlich der Bürogratie. Darf ich die Vögel ohne...
  5. Knotenaehnliche Dinge über Schwaenzchen meiner Entenküken

    Knotenaehnliche Dinge über Schwaenzchen meiner Entenküken: Hallo Leute, beide Entenküken von mir haben Knotenaenliche Dinge über ihren Schwaenzchen.Ich geh davon aus das nur zukünftiges Gefieder ist ,da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden