Wann darf mein Welli wieder zurück in die Voliere?

Diskutiere Wann darf mein Welli wieder zurück in die Voliere? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe ein Wellensittich der Schnabelräude (Grabmilben) hat. War mit ihm jetzt zwei mal in zwei Wochen beim TA. Er hat ihm Ivomec...

  1. Patty Piep

    Patty Piep Guest

    Hallo!

    Ich habe ein Wellensittich der Schnabelräude (Grabmilben) hat.

    War mit ihm jetzt zwei mal in zwei Wochen beim TA.
    Er hat ihm Ivomec in den Nacken gegeben und meinte wenn es nicht schlimmer wird, brauche ich nicht mehr wieder kommen.

    Ausser dem soll ich dem Welli ein mal pro Woche Paraffinöl auf den Schnabel geben.
    Es ist schon besser geworden.

    Wann darf er denn wieder zu den anderen Wellis?

    Viele Grüße Patty
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 9. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Patty

    Empfehlenswert wäre nach meiner Meinung die Ivomec- Kur nach einer Woche noch einmal zu machen. Dadurch ist wirklich sichergestellt, daß auch die Milbeneier sich nicht mehr entwickeln können.
    Zudem würde ich an Deiner Stelle die Beine und Füße des Vogels ebenfalls behandeln, dort können die Grabmilben ebenfalls sein.
    Hier mal eine Aufzählung der Milbenarten und der Behandlungsmöglichkeiten: http://www.vogel-infos.de/Milben.html
     
  4. Patty Piep

    Patty Piep Guest

    Hallo Alfred!

    Also sollte ich besser in der dritten Woche noch mal zum TA fahren
    und das Ivomec geben lassen? Währe dann das dritte mal.

    Und die Füße auch mit Paraffinöl behandeln?

    Die kleinen grau-weißen Schüppchen sind weg an der
    Nasenhaut und den Schnabelwinkeln (sind etwas gerötet)!


    Gruß Patty
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    wie hast du denn diese grabmilben feststellen können?
     
  6. Patty Piep

    Patty Piep Guest

    Hallo Kressi!

    Mein Wellimann hatte so komische grau-weiße
    Hückelchen auf der Nasenhaut.
    Links und rechts neben dem Schnabel waren die Federn weg, so ca. 1-2mm breit
    und etwas rot, dort waren auch diese grauen Schüppchen.

    Dann habe ich im Netz nach geguckt. Es waren wohl Grabmilben.
    Bin dann zum TA gefahren, meine Vermutung war richtig!

    Viele Grüße, Patty
     
Thema:

Wann darf mein Welli wieder zurück in die Voliere?