Wann erntet man Hirse?

Diskutiere Wann erntet man Hirse? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi :) Ich hab dieses Jahr wieder rote, deutsche Kolbenhirse diesmal in größerem Stil angebaut, aufgrund guter Erfolge im letzten Jahr. Die Hirse...

  1. #1 Sammyspapa, 20.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Hi :)
    Ich hab dieses Jahr wieder rote, deutsche Kolbenhirse diesmal in größerem Stil angebaut, aufgrund guter Erfolge im letzten Jahr.
    Die Hirse ist herrlich geworden bisher und färbt sich langsam rot. In den letzten Jahren hab ich sie immer halbreif oder grün verfüttert, dieses Jahr würde ich allerdings gerne einen Vorrat trockener, reifer Hirse anlegen, allerdings weiß ich nicht so recht woran man erkennt, dass sie richtig reif ist. Im Netz findet man nur so hilfreiche Angaben wie "wenn die Hirse reif ist, sollte man sie ernten" allerdings woran genau erkennt man, dass sie vollreif ist? Weiß das hier zufällig jemand?
     
  2. #2 Karin G., 20.07.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    33.358
    Zustimmungen:
    4.592
    Ort:
    CH-Bodensee
    hallo Marco
    vermutlich im September, wenn man die Daten dieser Treffen anschaut
    klick

    Deine Hirse schützt du hoffentlich vor Spatzen?
    Hatte auch mal so einige Stengel im Garten, vom Futter selbst ausgesäht, die Kolben wurden schon geplündert, bevor sie richtig ausreifen konnten.
     
  3. #3 Sammyspapa, 20.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Die Erntezeiträume hab ich auch gesehen, allerdings hab ich die Hirse sehr früh rausgesetzt und sie wird jetzt schon rot und die Körner schön dick, ich hab Angst, dass sie bis September vielleicht ausfallen und alles hin wäre oder sie Schimmel ansetzen, wenn ich sie zu früh abmache.
    Irgendwie muss man doch auch an den Kolben den passenden Zeitpunkt erkennen können, oder? Zumal ich die Hirse rund ums Haus verteilt stehen hab und somit viele verschiedene Reifestadien auf einmal hab. Manche würd ich nach Gefühl jetzt schon abmachen, aber mache sind halt noch grasgrün :huh:
    Hab noch einen Haufen Amaranth angebaut, der wird schon langsam gut, mal gucken ob die Vögel Amaranth mögen, hab ich noch nie versucht.
    Bilder folgen die Tage :D
     
  4. #4 esth3009, 20.07.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    5.435
    Zustimmungen:
    4.771
    Ort:
    Piratenland Bergisch Land
    Auch halbreife Hirse kann man verfüttern, sie eignet sich sogar besser zum Einfrieren über einen längeren Zeitraum. Lass doch am besten Deine Vögel entscheiden:) Lass sie einfach mal probieren welches Stadium ihnen besser schmeckt.
     
    Charlette und SamantaJosefine gefällt das.
  5. #5 Munia maja, 20.07.2022
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.531
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    die rote Kolbenhirse wird je nach Witterung Ende August bis Mitte September vollreif. Gelbe Kolbenhirse benötigt meist etwas länger. Du kannst das erkennen, indem Du die Kolben von allen Seiten betrachtest - sie müssen überall kräftig rot sein. Wenn Du an den Kolben etwas fester entlang fährst, sollten die Körner ausfallen. Dieses Jahr vermute ich, dass sie spätestens Ende August gut reif sein wird.
    Schön dass Du eine gute Ernte haben wirst - im Hirseparadies Egloffswinden vertrocknet gerade alles. Die Franken mit ihren Sandböden leiden besonders unter der Trockenheit...

    MfG,
    Steffi
     
    Charlette, esth3009 und Sammyspapa gefällt das.
  6. #6 Sammyspapa, 20.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Perfekt, das ist die Info die ich gesucht hab :zustimm:
    Wir haben dieses Jahr mit dem Wetter bisher echt Glück, der Garten ist dieses Jahr eine Pracht :) und wir haben sehr lehmigen Boden, der hält lange Feuchtigkeit.
    Halbreif hab ich die letzten Jahre gefüttert, war aber nicht sehr beliebt eigentlich. Trockene, rote, gute Kolben Hirse ist für alle von den Spatzen über Sperlis und Kakadus die absolute Nummer 1. Gibt es bei mir aber auch nicht ständig, sondern ist von Zeit zu Zeit in den täglich wechselnden Futterplan integriert, daher mehr Leckerbissen als Grundnahrungsmittel :)
    Deswegen wollte ich gern den Winter Vorrat aus dem Garten möglichst gut trocknen und lagern
     
  7. #7 Sammyspapa, 20.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Nö, sie steht völlig frei, aus irgendeinem Grund meiden die zahlreichen Spatzen der Nachbarschaft unser Grundstück :+keinplan auch sonst hatte ich nie Probleme mit anderen Wildvögeln bei der Hirse
     
    Karin G. gefällt das.
  8. #8 Sammyspapa, 21.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Hier das versprochene Bilderfutter vom Vogelfutter :D und ein paar Gartenimpressionen
     

    Anhänge:

    Luzi, Sam & Zora, Charlette und 4 anderen gefällt das.
  9. #9 aramama, 21.07.2022
    aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    66424 homburg
    Deine Hirse ist prachtvoll! Riesig und die Körnchen wie geleckt...
     
  10. #10 Ronja2107, 21.07.2022
    Ronja2107

    Ronja2107 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.12.2019
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Magdeburg
    Boah …. Voll gemein 8( bei uns im Garten würde ohne Hochbette gar nix funktionieren . Und da krabbeln dann die Nacktschnecken rein und knabbern alles an. Vorzugsweise die Paprikas :+schimpf . Dieses Jahr werde ich das erste Mal Schneckenkorn einsetzen. Gar nicht meins - traurig, weil wir so viele Tigerschnegel haben. Alle Tipps und Tricks die Biester zu bändigen schlagen fehl. Also nochmal her mit unbekannten Tricks :schimpf:
     
  11. #11 taubeTaube321, 21.07.2022
    taubeTaube321

    taubeTaube321 Mag Stadttauben und sonst was

    Dabei seit:
    30.04.2022
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    976
    Ort:
    Grenze zwischen Ruhrgebiet und Münsterland (NRW)
    Hallo!
    Um die Hochbeete Kupferband anbringen, vermindert die Schneckenzahl zumindest.
    Kupferband gegen Schnecken: Sinnvoll oder nicht?

    Was bei mir gut gewirkt hat, ist eine Bierfalle. Eine Schüssel mit mindestens 3cm mit Bier befüllen und dann eingraben. Die Schnecken fühlen sich zu Bier magisch angezogen und ertrinken. Ist zwar auch nicht schön, aber immer noch besser als Schneckenkorn, finde ich, da sich mit den vergifteten Schnecken auch andere Tiere vergiften können, während die Schnecken in der Falle dort sterben und gleich entsorgt werden können.
    Grüße
    taubeTaube321
     
  12. #12 Ronja2107, 21.07.2022
    Ronja2107

    Ronja2107 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.12.2019
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Magdeburg
    Kupferband hilft nicht und Bierfalle nur bedingt, aber Dankeschön
     
  13. #13 esth3009, 21.07.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    5.435
    Zustimmungen:
    4.771
    Ort:
    Piratenland Bergisch Land
    Laufenten mieten:D
    ZB: oder hier
     
  14. #14 Ronja2107, 21.07.2022
    Ronja2107

    Ronja2107 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.12.2019
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Magdeburg
    Esth :zwinker: Du bist der Brüller …. Laufenten im Hochbeet . Mein Bruder hatte mal ein Pärchen (hat der Fuchs geholt) - die fressen nicht nur Nacktschnecken … sondern auch alles andere was krabbelt und wühlen ganz schön rum. Wahrscheinlich habe ich dann keine Schnecken mehr, aber auch keine Ernte. … Sie sind übrigens mega süß… Ich seh das Drama schon vor mir - Enten rennen hier rum, hopsen in meinen Miniteich, Seerose hin / Hund jammert will Enten jagen … ich völlig am Ende :k
     
    Sietha, Sam & Zora, Charlette und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #15 esth3009, 21.07.2022
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    5.435
    Zustimmungen:
    4.771
    Ort:
    Piratenland Bergisch Land
    Die Schnecken wärst Du aber los:D
     
  16. #16 Sammyspapa, 21.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Wir haben, seit wir mit Stroh mulchen, auch Probleme mit Schnecken im Frühjahr. Da wir viele Weinbergschnecken haben, die auch teils von meiner Frau markiert und benannt sind ( :D) ist Schneckenkorn keine Option.
    Was bei uns gut funktioniert ist die Pflanzen im Beet in einen Plastikblumentopf oder Joghurteimer ohne Boden zu setzen, irgendwie sind die Schnecken zu dämlich daran hochzukrabbeln oder die Blätter zu weit vom Boden weg :+keinplan
     
    Kleo@Kiwi gefällt das.
  17. #17 Kleo@Kiwi, 21.07.2022
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Sauerland
    Deine Frau ist mir sympathisch. Ich trage sie über die Straße .
     

    Anhänge:

    Sietha, Sam & Zora, Charlette und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 Sammyspapa, 21.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Hab mich auch total gefreut, da ich mir deutsche, rote (Futter) Hirse bestellt hatte und die Kolben nur so Fingerformat hatten. Mir egal, gern gefressen wurde sie trotzdem, aber die daraus gezogenen Kolben sind bald dreimal so groß wie die gekauften Mutterpflanzen :)
     
    aramama und esth3009 gefällt das.
  19. #19 Munia maja, 21.07.2022
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.531
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sammyspapa,

    Deine Kolben brauchen schon noch ein wenig Zeit - die kräftig roten je nach Witterung 3-4 Wochen, die "gräulichen" (noch nicht eingekornten) locker nochmals 2-3 Wochen mehr.

    :zustimm: Sehr sympathisch - habt Ihr mehr Vögel oder Schnecken mit Namen? :D

    MfG,
    Steffi
     
    Zitrri und Ronja2107 gefällt das.
  20. #20 Sammyspapa, 21.07.2022
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.627
    Zustimmungen:
    3.738
    Ort:
    Idstein
    Gut zu wissen :) danke
    Natürlich :D
     
Thema:

Wann erntet man Hirse?

Die Seite wird geladen...

Wann erntet man Hirse? - Ähnliche Themen

  1. Wann verlassen Wellensittiche den Nistkasten?

    Wann verlassen Wellensittiche den Nistkasten?: Hallo, Ich habe bei meinen Wellensittichen 1 Küken, der ca. 4-5 Wochen alt ist. Er würde mittlerweile schon aus den Nistkasten raus springen, kann...
  2. Wellis eingewöhnen /Partnerbildung / Wann verhungern sie?

    Wellis eingewöhnen /Partnerbildung / Wann verhungern sie?: Guten Tag Seit ca 1 Monat habe ich drei Wellis bei mir herum fliegen. Vorher waren es nur zwei Käfighocker. Alle drei sind Hähne. Wir haben schon...
  3. Teflon Badewanne

    Teflon Badewanne: Guten Morgen. Caruso geht nicht ins badehaus. Vermute es ist ihm einfach zu eng. In ner Schale badet er wie ein Weltmeister, spritzt aber alles...
  4. "Badewanne" für Außenvoliere

    "Badewanne" für Außenvoliere: Da unsere Edels leider nicht gerne baden, gebe ich diese nun ab. Die Wanne ist komplett aus Edelstahl (neu/unbenutzt), mit Halterung zum...
  5. Wann kann ich baby pfirsichköpfchen von den Eltern trennen?

    Wann kann ich baby pfirsichköpfchen von den Eltern trennen?: Hallo meine pfirsichköpfchen haben Babys ungewollt gemacht. Nun meine Frage, ab wann kann ich sie von den Eltern trennen? Das erste Ei ist am 22....