wann geschlechtsreif? wann nistkasten?

Diskutiere wann geschlechtsreif? wann nistkasten? im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ich finde den ersten Kasten von der Größe her gut. Der Henne ist es auch mehr oder weniger egal ob etwas schlüpft, da das ganze...

  1. #21 Tanygnathus, 17. Januar 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Ich finde den ersten Kasten von der Größe her gut.

    Ich weiß aber auch von Hennen, die so lange gelegt haben, bis sie endlich mal Erfolg hatten und ein Jungvogel geschlüpft ist.
    Natürlich kann man es verhindern, aber auf der einen Seite ist es doch auch schön so eine Aufzucht mit zu erleben.
    Aber das soll Tierliebe für sich entscheiden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 fireball20000, 17. Januar 2014
    fireball20000

    fireball20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Man muss natürlich zusätzlich sobald alle Eier gelegt sind und somit der Energiebedarf nicht mehr erhöht ist, damit anfangen "Winter" einzuleiten. Nur noch das nötigste an Futter, kein Frischfutter, kein Nistmaterial, Lichtdauer herunterfahren usw. Sicher gibt es das Problem der dauerlegenden Hennen, aber in den meisten Fällen funktioniert es so. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, wenn man keinen Nachwuchs will.
     
  4. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich werde dem Schicksal freien lauf geben lassen und mich nicht einmischen was die beiden machen.. ;)

    Werde den dann bestellen den größeren.
    Nur frage ich mich wie ich es befestigen soll.. :?
     
  5. #24 Tanygnathus, 18. Januar 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Du kannst zwei Haken anbringen und den Kasten dann am Gitter einhängen klick
    Wenn möglich hänge den Kasten von außen an die Voliere, damit Du gut kontrollieren kannst.
     
  6. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay dankee:zustimm:.. hoffe das hält dann auch gut.. werde das schon irgendwie hin bekommen.

    Eine letzte Frage noch,
    Kann man den Nistkasten auch weiter unten dranhängen oder ist es besser ihn weiter oben dran zu hängen?
     
  7. #26 Tanygnathus, 18. Januar 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Normal hängt man den Kasten eher oben auf, weil sich die Vögel da auch sicherer fühlen als wie unten.
     
  8. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Vieleicht noch mal erkundigen, aber das sollte ja auch bei der Haltung von Loris schon klar sein wegen der Voleire, bei uns im Landkreis sind sie sehr genau und ich habe daher alle Voleire extra melden müssen für Artgeschützte Vögel. Loris an sich sind auch Meldepflichtig und müssen auch weiter beringt werden also Artenschutzringe braucht ma sowiso die Zuchtgenhemigung fällt ja ab dem 1.8 weg und ich wüste von keinem Veterinäramt das noch welche ausstellt... Aber die ringe sollte ma früh genug bestellen da man nie genau weiß wie lange sie baruchen... Ich habe vor über 2 Wochen bestellt und is auch noch nix da, nur als kleiner Tipp :) Ansonsten viel Glück mit den beiden, hoffe meinebeiden kommen diese Jahr auch mal auf die Idee. Das sie sich paaren heißt übrigens noch lange nix, meine hatte im letzte Jahr auch viel "Spaß" aber es wurde trotz Nistkasten und proteinreichen Futter kein Ei gelegt... Achja mein Nistkasten häng etwa auf Schulterhähe das ich gut reinsehen kann ;) Da fühlen sie sich sicher :)
     
  9. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay. Der nistkasten hängt schon :) noch haben sie sich nicht getraut aber beäugen es schon Neugierig. :)
    Ich werde morgen nochmal dann beim veterinäramt anrufen. Wollte es eigentlich s chon heute machen, habs aber irgendwie vergessen.
    Wenn sie dann anfangen sollten zu brüten, sollte man dann das Licht anlassen zur Nacht oder ist das kein Problem wenn es dunkel ist?
     
  10. #29 Tanygnathus, 22. Januar 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich habe so kleine Nachtlichter für Kinder in der Steckdose drin, so ist es nicht ganz dunkel, aber doch so dunkel dass sie schlafen.
    Das mache ich seit Jahren so, damit sie sich doch noch orientieren können, falls mal einer erschrecken sollte.
    Wenn sie Jungvögel haben, lasse ich das normale Licht länger an, damit sie länger Abends noch füttern.
     
  11. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Da meine draußen sind ist es jetzt im Außenbereich schnell dunkel habe aber den Stall beleuchtet und damit den Tag verlängert :) klappt gut schlafen tuen sie aber trotzdem im Außenbereich im Kasten... scheint ihnen warm genug zu sein :) Falls sie nachts erschrecken ist es ja draußn auch nicht 100% dunkel Mond scheint ja noch :) Daher ist die Idee mit den Nachtlichter sehr gut, machen viele Züchter so :)
     
  12. #31 Tierliebe, 4. März 2014
    Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.. ich hätte da nochmal ein paar Fragen.

    Meine zwei Loris sind wohl sehr begeistert dem Kasten. Hocken da schon fleißig drin. Und legen auch schon gut los mit den Paaren. Hoffe ja trotzdem noch heimlich das sie sich ohne Eier legen paaren. Aber wäre auch nicht schlimm.

    Aber da ich mir lieber vorher noch alle Vorkehrungen machen will, wollte ich fragen was ich alles noch drauf achten muss, vor dwe Brut, während der Brut und nach der Brut.
    Muss ich spezielles Futter noch zusätzlich geben. Ich meine gelesen und gehört zu haben, das man tierisches Eiweiß geben soll, da sie aber Mehlwürmer verschmeren, weiß ich nicht was ich stattdessen anbieten soll!?
    Und was muss ich während der brut und nach der brut zu füttern geben?
    Ich gebe zur zeit das Cede Loribrei, das bekommen sie ja auch weiterhin, aber ob noch irgendwas zusätzliches?
    Zusätzlich bekomme sie auch vielerlei Obstsorten, ab und zu Rosinen und ab und zu paar Sonnenblumenkerne.
    Wie ist das mit aufzuchtsfutter??

    Lg
     
  13. #32 Tanygnathus, 4. März 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich würde ganz normal weiterfüttern und die Mehlwürmer nochmal anbieten, wenn sie Eier legt.
    Kann sein, dass sie dann instinktiv sie doch fressen.
    Du kannst den Proteingehalt von dem Loribrei etwas erhöhen, indem man 10% Blütenpollenpulver beimischt ( das sind 26% Proteine ).
    Das würde ich aber erst machen, wenn Du Jungvögel im Kasten hast.
     
  14. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    es ist so weit :o

    Hallo Leute..

    :o
    Ich war über nacht nicht zuhause und kam even grad erst nach hause. (Meine Mum hat sich natürlich um die Loris gekümmert)
    Komme gerade nach hause und wollte nach ihnen schauen, waren wir in letzter Zeit im Nistkasten, normalerweise kommen die gleich raus wenn man ins zimmer geht. Aber diesmal nicht, ok dachte schaue ich mal und siehe da, ein ei :o
    War natürlich im ersten Moment geschockt weil ich so schnell damit nicht gerechnet hätte.aber bin sehr gespannt jetzt :)

    Nun ich bin jetzt total aufgeregt, und frage nich jetzt, was muss ich jetzt beachten. Muss es jetzt wärmer sein, nachts heller. Oder wie immer?
    Können da noch eier kommen?
    Was muss ich generell jetzt drauf achten?

    Man soll ja das ei durchleuchten um zu schaun ob es befruchtet ist, ab wann kann ich das machen?

    Wie soll icg mich jetzt denen gegenüber verhalten?
    Darf ich an das ei ran?
    Soll ich sie komplett in ruhe lassen?

    Soviele fragen jetz. SorrY..


    Lg​
     
  15. #34 Tanygnathus, 16. März 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Das ist ja super:beifall:
    Du hast die Loris im Innenraum oder?
    Wenn ja ist es kein Problem da es dort warm genug ist, sie sitzt ja auf den Eiern drauf und wärmt sie.
    Kann sein jetzt sitzt sie noch nicht fest, wenn es erst ein Ei ist, meistens brütet sie ab dem zweiten Ei, das wird so nach 2-3 Tagen kommen.
    Man kann die Eier natürlich durchleuchten um zu sehen ob sie befruchtet sind, das macht man so 10 Tage nachdem sie angefangen hat zu brüten.
    Du kannst Dich aber auch einfach überraschen lassen.
    Ich störe meine Vögel nicht so gern beim brüten und lasse sie eher in Ruhe.
    Erst wenn Jungvögel geschlüpft sind, würde ich Abends schauen dass sie noch wenigstens ein kleines Nachtlicht haben um fressen zu können.
    Halte uns bitte auf dem laufenden, das ist immer so spannend:)
     
  16. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ah okay danke.

    Dann bin ich mal gespannt ob und wieviele Eier da noch kommen.
    Sie sitzt auch nicht ständig drin, geht immer nur für paar Minuten rein. Und dann wieder raus.

    Hier mal ein Bild :)

    Den Anhang 332229 betrachten
     
  17. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Und nochmal kurz zum Stand der Dinge.
    Bis jetzt ist noch kein weiteres Ei da.
    Roxy sitzt jetzt relativ viel im Kasten und kommt nur für kurze Zeit raus zum Fliegen und Putzen.
    Rambo sitzt kaum dort drin, ist das normal?

    Und wenn Roxy dort drin ist, macht sie öfters son gequieke oder gejaule weiß nicht wie och das beschreiben soll, ist das normal und Was hat das zu bedeuten?


    Lg
     
  18. #37 Tanygnathus, 17. März 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    So, hier ist das Foto, die machen öfter seltsame Laute in der Brutzeit das ist normal.
    Ich denke dass noch ein Ei gelegt wird, manchmal dauert das auch länger als 2 Tage.
    Da heißt es nur abwarten und beobachten :)
     

    Anhänge:

  19. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Noch kein weiteres Ei.

    Ist das denn schlimm wenn kein weiteres kommt?
    Ist nur ein Ei unüblich?

    Lg
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Tanygnathus, 18. März 2014
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Das erste kam am 16 März, heute ist der 18 März also 2 Tage, das kann aber auch erst 3 oder 4 Tage später gelegt werden.
    Es ist nicht bei jedem Weibchen und jedesmal gleich.
    Kann auch sein sie legt auch mal nur ein Ei, wenn es das erste mal war.
    Kannst Du nicht sehen ob sie noch einen Eierpopo hat??
    Also ob sie noch dick ist?
    Normal fällt das auf.
     
  22. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich bin immer so ungeduldig und mache mir dann immer gleich Gedanken.

    Sie sieht normal aus also nichts dicker, habe aber auch vorher nichts sehen können bei dem anderen Ei.
    Dachte das fällt eigentlich relativ dolle auf. Aber sehe da ga nichts..:nene:
     
Thema: wann geschlechtsreif? wann nistkasten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. befruchtetes nymphensittich ei

    ,
  2. nymphensittich ei befruchtet

    ,
  3. brahma geschlechtsreife

    ,
  4. Brahma hahn. Geschlechtsreif? Wann?,
  5. gebirgslori geschlechtsreif,
  6. ab wann sind Kanarien Geschlechtsreif?,
  7. nymphensittich geschlechtsreif,
  8. Lori geschlechtsreif,
  9. befruchtetes ei,
  10. befruchtetes ei nymphensittich,
  11. nymphensittich befruchtetes ei,
  12. Nymphensittich Eier befruchtet unbefruchtet
Die Seite wird geladen...

wann geschlechtsreif? wann nistkasten? - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...
  2. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker:
  3. Nest für Diamanttauben

    Nest für Diamanttauben: Hi, ICH wollte fragen ob jemand weiß welche/s/n Nest/Nistkasten ich für Meine Diamanttauben verwenden soll?
  4. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  5. Nistkasten für Blaumeisen

    Nistkasten für Blaumeisen: Hallo liebe Community, ich habe ein Nistkasten für Blaumeisen, mit einem Einflugloch von 28 mm, aufgehängt (Mitte/Ende September). Im Garten habe...