Wann geschlossen beringen?

Diskutiere Wann geschlossen beringen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich lern so fleißig für meine Züchterprüfung vor mich hin... leider hat man mir nicht gesagt, was man so von mir wissen will (außer ganz...

  1. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich lern so fleißig für meine Züchterprüfung vor mich hin... leider hat man mir nicht gesagt, was man so von mir wissen will (außer ganz grobe Sachen wie Psittakose, Haltung, Futter; bei uns wird das wohl auch eher so eine laxe Sache, der ATA fragte mich am Telefon nur: "Wie lange halten Sie denn schon Vögel?" Ich: "Seit ca. 9 Jahren." "Ach, dann wissen Sie wahrscheinlich alles, was zur richtigen Haltung gehört...")

    Naja, jetzt weiß ich natürlich nicht, wie er die Sache letztendlich wirklich handhabt. Ich habe mich über so etliches informiert (hoffentlich auch das Richtige! ;) ), bin dabei aber bei der Jungenaufzucht und der Entwicklung nirgendwo über eine gescheite Altersangabe gestolpert, mit welchem Lebenstag die Küken geschlossen beringt werden. Weiß ja nicht, ob er das wirklich fragt, aber falls meine Geiers denn dann mal zur Brut schreiten, würde ich sie eigentlich auch gern geschlossen beringen, und schon allein deswegen interessiert es mich sehr ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Siegfriedrich, 27. August 2002
    Siegfriedrich

    Siegfriedrich Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    31863 Diedersen / Hameln
    Beringen wann?

    Hallo ,
    Wegen beringen wann und wie wird nicht gefragt, sondern über Hygene, Haltung , welcher TA betreut die Tiere, was muß man tun bei der Papgeienkrankheit, usw.
    Wir beringen die Sittiche meißtens zwischen dem 6 und 10 tag, kommt immer auf den umfang der Ständer(Beine) an. Es giebt doch mehere Vogelvereine bei euch im Höxter/Holzmindenerraum wo man Hilfe bekommen kann.
    Noch eins*g* in Euren Land / Kreis ist es einfacher Vögel zuhalten als hier im Hamelnerraum.

    Dann viel Glück beim Erwerben der Zuchtgenehmigung
     
  4. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Danke für deine Antwort! :)

    Naja, ich denke auch nicht, daß er danach fragen wird, aber es ist mir halt irgendwann mal aufgefallen, daß ich das nicht weiß, und deshalb fragte ich nach ;)

    Ich hab schon von einem anderen Hamelner Züchter gehört, daß es hier bei uns wohl nicht so schwierig ist... bin ich persönlich auch bestimmt nicht böse drum! :D
    Danke für deine Erfolgswünsche!

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Ringe

    Als ich für die Prüfung gelernt habe, ist mir aufgefallen das man die geschlossenene Ringe am 4-5 tag nach Schlupg anlegen muss/soll? Udn die offenene vor Verlassen des Nistkastens......

    Ich habe es einfach mitgelernt, aber für die Prüfung brauchst Du es eher nicht...

    Viel Erfolg

    Liora
     
  6. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Na, denn werd ich einfach mal sagen "zwischen 5 und 10 Tagen ;)
    Ich denke aber eigentlich nicht, daß er das fragt... morgen früh ist es soweit, bin schon ein bißchen aufgeregt... am Ende ist es wahrscheinlich viel einfacher als ich dachte, aber lieber ich bereite mich ein bißchen mehr vor als dann dazustehen "ähm... hm... weiß nich..." ;)

    Danke für die guten Wünsche! Wird schon schiefgehen...

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  7. Eilika

    Eilika Guest

    Morgen!
    Ich drück dir ganz doll die Daumen und wünsch dir viel Erfolg!!!!
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Und?

    Und wie ist es gelaufen? war nicht schlimm, oder?
    Hoffe es hat geklappt?!
    Gruss aus Bayern
    Liora
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hat prima geklappt! ;)
    Hab mich eine Weile mit dem ATA unterhalten, der dann meinte: "Naja, ich seh schon, Sie haben Ahnung... hm, der Form halber: was haben Sie denn so über die Psittakose gelesen?" Ich mein Sprüchlein aufgesagt von wegen Symptome bei Vögels und dann auch bei Menschen, dann haben wir noch kurz über den (Un-)Sinn der Ps.-Verordnung geredet, dann über Schauwellensittiche... er hat selber mal früher gezüchtet, dann aber aus Zeitgründen aufgehört, also konnten wir uns da so ein bißchen unterhalten... lagen dann auch auf gleicher Wellenlänge ;)
    Dann noch kurz über Vereine und geschlossene Ringe (wir haben nicht über den Zeitraum geredet, aber immerhin! ;) ), dann sind wir langsam vom Thema abgekommen zu ausgstopften Vögeln aus Dachbodenfunden...

    Naja, dann ist er nach ca. 10 Minuten wieder gegangen. Quarantäneraum wollte er auch nicht sehen, hat er wohl vergessen (hab ihn aber natürlich auch nicht darauf hingewiesen ;) - hätte ihm unser Gäste-WC angeboten, war mir aber auch nicht ganz sicher, ob das wohl ok ist ), und sagte noch, daß ich die ZG zugeschickt bekomme und das ca. 20 € kostet... und das war's! :D

    Tjaaa, und dann wollte ich in der Zoohandlung noch einen neuen Napf kaufen... aber was dann passiert ist, dazu mach ich einen neuen Thread auf ;)

    Danke jedenfalls fürs Daumendrücken! ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Na dann

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!!!!!


    Von Liora aus Bayern
     
Thema:

Wann geschlossen beringen?

Die Seite wird geladen...

Wann geschlossen beringen? - Ähnliche Themen

  1. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker:
  2. wann gab es Cites?

    wann gab es Cites?: Hallo! Ich habe hier gelesen,dass es ein paar Jahre gab,in denen Mohrenkopfpapageien keine Cites brauchten. Kann mir einer sagen,von wann bis wann...
  3. Wann spricht man von Inzucht

    Wann spricht man von Inzucht: Hallo an alle. Meine Frage steht ja oben schon. Ich weiß natürlich das Eltern - Kind , Geschwister, Großeltern - Enkel Inzucht bedeuten. In Meine...
  4. Erster Freiflug. Wann?

    Erster Freiflug. Wann?: Hallo, ich habe seit 4 Tagen zwei junge Singsittiche. Ich wollte sie eigentlich erst nach einer Woche rauslassen. Nur fangen sie jetzt schon an...
  5. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...