Wann ist der erste Freiflug möglich???

Diskutiere Wann ist der erste Freiflug möglich??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich hab wieder mal ein paar Fragen.... :D Wann kann ich Coco denn den ersten Freiflug gönnen? Muß ich warten bis er freiwillig auf die...

  1. #1 Piccolinchen, 15.08.2004
    Piccolinchen

    Piccolinchen Guest

    Hallo,
    ich hab wieder mal ein paar Fragen.... :D
    Wann kann ich Coco denn den ersten Freiflug gönnen? Muß ich warten bis er freiwillig auf die Hand kommt oder wie mache ich es am besten? Er tut mir so leid immer hinter Gittern, möchte aber natürlich auch nicht dass das ganze dann in eine Verfolgungsjagd mündet wenn er nimmer zurück geht in den Käfig *grübl...hat jemand Tipps?? :?
    Liebe GRüße und danke erstmal :0- :0-
     
  2. fisch

    fisch Guest

    Hi Piccolinchen,

    ich denke, du kannst Coco Freiflug gewähren:) Nimm dir viel Zeit und gib im draußen nix zu futtern. Fensterscheiben sichern, offene Türen schließen, Pflanzen und andere leicht stürzende Gegenstände sichern und dann kann es losgehen.
    Du darfst Coco nicht bedrängen, biete aber, wenn der Flug zum Anfang doch an der Wand oder einer Scheibe endet, deine Hand (einen Finger) zum draufsteigen an. Wenn Coco dann Hunger bekommt, sollte es eigentlich (fast) von allein zurück ins "Häuschen" gehen. :)
     
  3. #3 charlotte, 15.08.2004
    charlotte

    charlotte Guest

    hungrig

    hallo piccolinchen :0-

    also: am besten ist, du läßt sie raus bevor fütterungszeit ist. irgendwann treibt sie der hunger schon wieder rein. :D für die ersten male würd' ich mir halt nix fixes nachher vornehmen... ;)
    dabei ist gar nicht so sicher, dass das "angebot" zum rauskommen gleich beim ersten mal genutzt wird...ich denk, du machst ganz einfach die klappe/türl vom käfig auf, bietest eine "ausstiegshilfe" (ast, oder stöckchen oder so) an, und schaust mal, was passiert... :)

    alles liebe
    charlotte :0-
     
  4. #4 Piccolinchen, 15.08.2004
    Piccolinchen

    Piccolinchen Guest

    Hm....ok, also ihr seits schuld wenn i dann ab morgen keinen Schritt mehr vom Haus raus machen kann ;)
    Dankeschön. i erzähl euch dann wie's war !
    Baba und gute Nacht
     
  5. #5 Hauschi´s, 16.08.2004
    Hauschi´s

    Hauschi´s Guest

    Hallo,

    gute Tips haben alle vor mir gegeben. Die gleichen wirst Du dann nach dem ersten Freiflug auch geben können.
    Es ist uns wohl allen so gegangen.

    Wie es uns und unseren Grauen so ergangen ist kannst du auf unserer HP bzw. gleich hier nachlesen.

    Viel Spass
    Dirk
     
  6. #6 Piccolinchen, 16.08.2004
    Piccolinchen

    Piccolinchen Guest

    Hallo ihr Lieben,
    also Coco war heute das erste mal "frei" ;)
    Was man halt so frei nennen kann...er saß auf dem Stangerl und guckte 3,5 Std (!!!) den geöffneten Käfig an, dann kletterte er vorsichtig raus aufs Dach des Käfigs wo ich ihm eine Freisitzstange angebracht hab......da saß er dann weitere 2 Std. und kletterte anschließend wieder zurück ins traute Heim ;) Ich denke der war in seinem ganzen Leben noch nie draußen aus dem Ding. Zumindest weiß ich jetzt dass er von allein wieder rein geht...hi,hi, das wird mir morgen die Entscheidung den Käfig zu öffnen erleichtern ;)
    Momentan sitzt Coco mitsamt Käfig im Garten und ahmt meine Wellis nach.
    Mal sehen wie's morgen wird beim Frei"Gang" ;)

    baba an alle bis morgen *gg*
     
  7. kratzi

    kratzi Guest

    hallo :0-


    er wird sich daran gewöhnen, und irgendwann wird er auch mutiger.

    viele grüße
     
  8. Logo

    Logo Guest

    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Freigang. :D
    Der kleine gewöhnt sich schon dran. Wie alt ist er denn und wie lange lebt er schon in dem Käfig?

    Unsere beiden süßen haben 8,5 Jahre in einem zu kleinen Käfig bei der Vorbesitzerin gelebt und waren äußerst selten draußen. Jett sind sie sehr gerne draúßen, aber halten sie überwiegend auf dem Käfig auf. :s
    Jetzt nach einem halben jahr bei uns werden sie langsam experimentierfreudig. :jaaa: Das freut uns sehr.

    Hat oder kriegt der kleine Geier denn auch einen Partner? *garnichtneugierigbin*

    Lg Heike
     
  9. #9 Piccolinchen, 19.08.2004
    Piccolinchen

    Piccolinchen Guest

    Liebe Heiko,
    Coco ist ein Hahn und ja wir sind auf Partnersuche ;).
    Wie lang Coco in diesem Käfig schon lebt weiß ich nicht und sein Alter wird auf ca 30 geschätzt - weiß aber keiner so genau da er schon durch so viele Hände gegangen ist
    :(
    Coco klettert mittlerweile total begeistert aus dem Käfig wenn ich ihn öffne, aber mehr als rumklettern ist noch nicht drin - vielleicht dauert das ja auch noch, da ich ja wie gesagt nicht weiß ob er in seinem Leben überhaupt schon mal raus durfte.

    Liebe Grüße
    Christine
     
  10. #10 Piccolinchen, 19.08.2004
    Piccolinchen

    Piccolinchen Guest

    Ps: Wie macht Ihr das denn dass ihr alle so klare Fotos hochgeladen bekommt? Ich glaub ich bin zu doooof :(
     
Thema:

Wann ist der erste Freiflug möglich???

Die Seite wird geladen...

Wann ist der erste Freiflug möglich??? - Ähnliche Themen

  1. Federbalgmilben bei Wellensittich - wann ist ein Erfolg sichtbar?

    Federbalgmilben bei Wellensittich - wann ist ein Erfolg sichtbar?: Hallo alle zusammen :0- dies ist mein erster Beitrag hier und ich wollte mal fragen ob hier jemand diesbezüglich evtl schon Erfahrungen hat....
  2. Abgabe vom Nachwuchs wann ist der richtige Zeitpunkt da?

    Abgabe vom Nachwuchs wann ist der richtige Zeitpunkt da?: Guten Abend, Ich habe ja nachwuchs, leider kannich nicht alle behalten also stellt sich unweigerlich die Frage wann den der richtige...
  3. Wann ist der beste Zeitpunkt für Baumfällarbeiten?

    Wann ist der beste Zeitpunkt für Baumfällarbeiten?: Guten Morgen! Vor unserem Haus stehen zwei große Tujas, welche ich leider fällen muss. Ich kenne mich mit den Brutzeiten der einheimischen...
  4. Ab wann Nistmaterial oder schaffe ich es diesen SOmmer noch mal ohne Nest?

    Ab wann Nistmaterial oder schaffe ich es diesen SOmmer noch mal ohne Nest?: Hallo zusammen, hab mal wieder eine Frage. Hab ein Kanarienpärchen, die beiden sind laut Züchter (und Ring) von letztem Jahr, von Herbst....
  5. Wann ist Schlupf an der Zeit

    Wann ist Schlupf an der Zeit: Meine Henne hat vor 14 Tagen Eier gelegt und brütet auch fleissig. der Hahn füttert sie, so das ich denke Sie machen das ordentlich. Es sind nun...