wann könnte es Krach geben??

Diskutiere wann könnte es Krach geben?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallochen, an alle Grauen - Besitzer : wie ich jetzt erfahren hab, sind Mayren und Finian Hennen - laut Federprobe. Ok, soweitsogut : sie...

  1. #1 Fridolin12, 30. März 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Hallochen, an alle Grauen - Besitzer :

    wie ich jetzt erfahren hab, sind Mayren und Finian Hennen - laut Federprobe.

    Ok, soweitsogut : sie sind jung, max 1.5 Jahre, eigentlich vertragen sie sich recht gut, sind möglicherweise Geschwister, seit Geburt zusammen. Klar, manchmal gibt´s Zorres, da gibt wildes Gekreisch und Gehacke - aber dann sind sie wieder friedlich , auch wenn sie immer getrennt schlafen.

    Ich hoffe daß beide sich dauerhaft gut verstehen werden, wollen auch keinen Nachwuchs. Aber ich wäre gerne vorgewarnt : wann kann es "gefährlich" werden, wie heftig darf eine Kabbelei sein?

    Danke im voraus für Infos!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suman933

    Suman933 Guest

    Auch Hallöchen,

    ja, so langsam dürftest Du damit rechnen können das der Hausfrieden mehr und mehr flöten geht - ist nun mal so!

    Ich würde versuchen, so bald als möglich eine Henne gegen einen Hahn zu tauschen, vielleicht sucht hier ja gerade jemand eine Henne in diesem alter - später wirds schwieriger.

    Darauf verlassen würde ich mich auf keinen Fall dass es friedlich bleibt, Erfahrungen sprechen dagegen. Deshalb, so früh wie möglich. Wenn sie jetzt dann langsam in die Pubertät kommen gehts los!!

    Gruss Dieter
     
  4. Schano2

    Schano2 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leonberg
    Ich habe mal gehört, dass es mit zunehmenden Alter (wenn sie mit 3-4 Jahren in die Pupertät kommen) problematischer wird bei einem Geschwisterpäärchen. Erfahrung habe ich in diesem Fall leider nicht.
     
  5. Schano2

    Schano2 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leonberg
    Vielelicht kann man ja auch zwei feine Herren dazu setzen? Oder gäbedas die gleichen probleme?
     
  6. Suman933

    Suman933 Guest

    Es wäre eine gute alternative - wenn Du Platz genug hast dafür - aber das können Dir die anderen User, die Gruppen halten besser erklären.

    Gruss Dieter
     
  7. #6 Fridolin12, 30. März 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    kurzes scharfes "ha" : oooooooooooooooooojjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjaaaaaaaaaaaaa - wenns nur nach mir ginge - wär eigentlich von wegen Platz machbar weil wir ja gerade von Käfig auf "Zimmer" umsteigen / umbauen - aber was sagt mein Mann dazu ???? Freut ihn sicher nicht - ne ganze Truppe ????
     
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    wielange sich zwei Hennen vertragen, kann ich dir nicht sagen, da ich zwei Paare halten.

    Meine haben zwei Zimmervolieren, die mehr oder weniger nebeneinander in einem separaten Zimmer stehen. Doch diese werden seit geraumer Zeit sogut wie nicht mehr benutzt, da sie ganztägigen Freiflug in der Wohnung haben.

    Als ich nur ein Paar Graupapageien hatte, meinte ich, dass sie sich sehr wohlfühlen. Seit ich aber zwei Paare halten, wobei eines eben ein grünes Kongopaar ist, bin ich davon überzeugt, dass es für die Papageien die beste Entscheidung meines Lebens war.

    Meine harmonieren sehr gut, sind auch ruhige Papageien, können sich selbst oder auch miteinander beschäftigen und daraus resultiert, dass ich als Mensch eigentlich nur noch dafür gebraucht werde, um ihnen ein Futterangebot, Getränke wie Wasser, Gemüse- oder Fruchtsäfte darreichen muss. Ja und dann eben auch deren Spuren und ihren Dreck säubern muss.

    Klar gibt es dann noch so manche Schmuseinheiten, aber diese halten sich im Rahmen. Seit ich vier halte, kann ich meine Wohnung auch säubern ohne einen Rockzipfel um mich herum zu haben.

    Viel mehr Dreck machen vier Kongos auch nicht, denn letztendlich musste ich meine Wohnung auch fegen oder nass wischen als ich nur zwei habe.

    Anfangs waren die Kosten für Körnerfutter auch größer, da ich mir eben auch zwei junge grüne Kongos ins Haus geholt habe. Aber auch das hat sich wieder normalisiert.

    Tierarztchecks muss man auch nicht alle vier auf einmal durchführen lassen, sondern kann diese auch aufteilen.

    Ich kann dir wirklich im Sinne der Papageien nur anraten, noch zwei Hähne zu besorgen.
     
  9. #8 Fridolin12, 30. März 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    hhhhhhhhhmmmmmm ja - und wenn ich mich /wir uns dafür entscheiden : kann es mit einem Hahn allein gehen ( sorry, bei Kaninchen gehts , bei anderen Vögeln auch, aber Gaue ??? ) :+keinplan

    unsere beiden hab ich auf einer Tierseite im www gefunden, war ein Zufall / Papageien sind dort eigentlich kaum Thema - ist aber grundsätzlich keine schlechte HP !

    Dort will ich eher nicht wieder suchen, sondern ich bevorzuge einen DNA bzw Federtest :grin2:

    aja, als hätt ich nicht schon genug Projekte laufen ...:+sad::+pfeif::cheesy:
     
  10. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,bestimmt ist es nett,2 Hähne dazu,aber es ist auch nicht gesagt,dass sich die Zwei wirklich nach der Pupertät nicht mehr verstehen.Wäre es nicht eventuell ratsamer einfach erstmal abzuwarten?Könnte mir auch vorstellen,dass es nicht so einfach geht,2 Hähne dazu und ein harmonisches Quartett.Aber wahrscheinlich können die,welche mehrere Paare Graupapageien halten, dazu etwas besser ihre Erfahrungswerte einbringen.Gruß Ira
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.374
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Kanada, Québec
    in franzosisch gibt es ein proverbe: ce que femme veut, Dieu veut....=was frau will, Gott will...:D nur muss frau manchmal ein bisschen dafur arbeiten..;)
     
  13. #11 Fridolin12, 30. März 2010
    Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    @papugi : das gefällt mir :zustimm: !!!

    Die Sache mit der Eßecke statt Käfig ist wohl auch so zustandegekommen :zwinker:

    Es war so ein Einfall : wenn jetzt übersiedelt / geändert wird , kann mann evtl gleich die Beewohner der Ecke anders zusammensetzen - 4 statt 2 - später gehört die Ecke einfach nur den Mädchen und was immer dazu kommt könnte als Störenfried angesehen werden ???
     
Thema:

wann könnte es Krach geben??

Die Seite wird geladen...

wann könnte es Krach geben?? - Ähnliche Themen

  1. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker:
  2. wann gab es Cites?

    wann gab es Cites?: Hallo! Ich habe hier gelesen,dass es ein paar Jahre gab,in denen Mohrenkopfpapageien keine Cites brauchten. Kann mir einer sagen,von wann bis wann...
  3. Wann spricht man von Inzucht

    Wann spricht man von Inzucht: Hallo an alle. Meine Frage steht ja oben schon. Ich weiß natürlich das Eltern - Kind , Geschwister, Großeltern - Enkel Inzucht bedeuten. In Meine...
  4. Erster Freiflug. Wann?

    Erster Freiflug. Wann?: Hallo, ich habe seit 4 Tagen zwei junge Singsittiche. Ich wollte sie eigentlich erst nach einer Woche rauslassen. Nur fangen sie jetzt schon an...
  5. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...