Wann lasst Ihr euere Grauen in die AV??

Diskutiere Wann lasst Ihr euere Grauen in die AV?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Hat irgendwer von euch seine Grauen schon ganz in die AV gelassen????? Gruss Elke

  1. #21 Adelheid, 3. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hat irgendwer von euch seine Grauen schon ganz in die AV gelassen?????

    Gruss Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anitho

    anitho Guest

    Als wir im März die ersten halbwegs milden Tage hatten, mußten/durften unsere Grauen raus. Schließlich haben sie ein beheiztes Schutzhaus. Pustekuchen, immer wenn ich sie reingesetzt hatte, krabbelten sie wieder raus. Draussen kalt, drinnen warm hatten sie zwar verstanden, aber sie haben sich für draussen kalt entschieden. Verstehe einer die Grauen...

    Kurz zu den Bildern, da wir uns ja auch noch nicht vorgestellt hatten:
    - Aussenansicht Voliere, ca. 6 Meter breit, 3 Meter tief und 2,7 Meter hoch
    - Innenansicht Schutzhaus, 1,20 x 1,20 x 2,20 Meter
    - "Peepshot" vom Schutzhaus in die Aussenvoliere (Darsteller: Nela + Merlin)
     

    Anhänge:

  4. #23 Abbraxas, 6. Mai 2008
    Abbraxas

    Abbraxas Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Unsere Grauen sind jetzt drausen . Beide sind jetzt fast 20 Jahre alt und wissen genau Transportbox heißt jetzt geht´s raus . Die Henne maschiert in die Box hinein als würde sie das jeden Tag tun, der Hahn von Haus aus der Ängstliche läßt sich etwas mehr Zeit bevor er hinterher maschiert . Drausen angekommen führt der erste Weg der Henne zu ihrem Brutkasten.Man sollte es nicht glauben aber die Beiden brüten nur in der Freivoliere.Der Hahn war ein Schreier als wir ihn bekamen , es hat Jahre gedauert bis er wieder Vertrauen fasste. Heute ist er ausgeglichen und überrascht durch seine Klugheit immer wieder. Er kennt und nennt alle Familienmitglieder mit Namen, sogar den Hund und die Katze.
     
  5. #24 Adelheid, 6. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Anitho Tolle Volie
    Wie beheitzt du dein Schutzhaus?

    Abbraxas
    Hast du ein Schutzhaus??
    Hast du Fotos von deiner Volie?
    Gruss Elke
     
  6. anitho

    anitho Guest

    In dem Schutzhaus befindet sich ein kleiner Frostwächter, der die Temperatur nicht unter 10 °C absinken läßt und bei 14°C abschaltet.
    Inzwischen habe ich eine kleine Schiebetüre vor das Einflugloch gebaut.
    Die beiden Verrückten haben mal nachts bei -4°C das Schutzhaus verlassen und draussen übernachtet. Morgens, Rauhreif auf den Sitzstangen, wurde ich mit einem fröhlichen Pfeifen zur Fütterung empfangen.
    Ich denke mal, in Afrika sind die Nächte manchmal auch ganz schön kalt... :)
     
  7. #26 Adelheid, 6. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anitho
    Das denke ich auch das die Nächte in Afrika kalt sind.
    Ich hoffe das es jetzt schnell geht mit dem Bauen damit ich die 5 nicht jeden Abend einfangen muss.
    Gruss Elke
     
  8. anitho

    anitho Guest

    Einfangen?:traurig: Ich fürchte, mir fehlt ein Stück Vorgeschichte.
    Du bist Tierpflegerin in einem Vogelpark in NRW?
     
  9. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo,

    hast Du nicht evtl. die Möglichkeit, einen normalen Heizkörper zu installieren und diesen an die Zentralheizung anzuschließen?
    Ist ne prima Sache und auf Dauer günstiger, als mit Strom.

    Gruß SyS
     
  10. anitho

    anitho Guest

    Bis sich die Montagekosten amortisiert haben, habe ich 20 Jahre mit dem 500 Watt Frostwächter geheizt. Ich lasse die Vögel ja nicht über Winter draussen. Tagsüber brennt im Schutzhaus eine 35 Watt Birdlamp und abends für ca. 3 Stunden 2 x 45 Watt Leuchtstoffröhren in der Aussenvoliere. Viel sparsamer geht meiner Ansicht nach nicht. Aber danke für den Tip.
     
  11. #30 Adelheid, 6. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Anitho
    Ja aber einfangen auch nur weil ich die zwei Timnehs erst kurz habe und die Geier alle bisher noch nicht draussen waren.
    Ja ich arbeite in einem Vogelpark.-Warum fragst Du?
    Gruss Elke:zwinker:
     
  12. anitho

    anitho Guest

    Na weil ich einen großen Vogelpark in NRW kenne...Kevelaer.
     
  13. #32 Adelheid, 6. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Und wie findest du den?
    Gruss Elke
     
  14. anitho

    anitho Guest

    Ich finde ihn toll...die Besucher dort sind zu einem großen Teil für den Arsch. Dann vertrauen wir unsere Grauen sicherlich auch ein- und derselben Tierärztin an.
     
  15. #34 Adelheid, 6. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anitho
    Du hast eine PN:zwinker:
    Elke
     
  16. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo
    ich bin zwar kein afrikaexperte...dennoch kann ich euch berichten, dass im zentralen afrikaraum die temperaturen nicht unter 10 grad gehen nachts. dies auch nur in den haertesten wintermonaten juli und august. das mittel liegt eher bei 20 grad nachttemperaturen.
    die luft wird oftmals kuehler nachts- der boden brauch laenger um sich abzukuehlen, da dieser sich tagsueber sehr aufheizt.
    die grauen kennen in heimatlichen gefilden keinen frost.
    in deutschland sind schon graue an den sitzstangen ihrer aussenvoli angefroren...deshalb vorsicht.
     
  17. #36 Abbraxas, 7. Mai 2008
    Abbraxas

    Abbraxas Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Zu der Frage ob unsere Grauen ein Schutzhaus haben ,sie haben.Es kann im Notfall beheizt werden.Foto´s habe ich nur in Teilaufnahmen mit anderen Vögeln .
     
  18. #37 batalameus, 7. Mai 2008
    batalameus

    batalameus Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meine Grauen nun auch seit ca. 2 Wochen die ganze Zeit draußen. Zuvor habe ich sie bei schönem Wetter und teils auch bei schlechtem tagsüber rausgelassen und abends im Schutzhaus eingeschlossen. Sie fliegen abends schon immer automatisch rein und warten dort auf mich, dass ich ihnen was zu essen gebe.

    Fotos könnt ihr hier sehen:
    Außen- und Innenvoliere

    Gruß, David
     
  19. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Bei mir ist es morgen soweit. Meine AV ist nun zu 90% Winterfest. Im Laufe des Sommers bekommt sie noch ein anderes Dach. Ansonsten ist sie jetzt richtig schön kuschelig. In Zukunft möchte ich meine beiden ja auch im Winter draußen lassen. Momentan fühle ich mich dabei sehr schlecht. Es kommt mir vor als würde ich sie abschieben bzw. es fühlt sich gerade an wie ein Abschied für immer :nene::( Dabei hatte ich mich doch so sehr gefreut.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Tierfreak, 7. Mai 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ach Jenna, ich kann deinen Wehmut schon verstehen :trost:, aber anderseits ist eine schöne Außenvoliere sicher mit das Beste, was man seinen Geiern bieten kann :zustimm:.

    Deine Grauen werden sicher die Sonne, den Wind und auch die Regendusche künftig sehr genießen, daher Kopf hoch :trost:.
    Du tust deinen Grauen sicher einen rieeeeeeeeeesen Gefallen damit :zwinker:.
     
  22. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Danke, das ist lieb von dir.

    Natürlich hast du Recht. Gerade für Kokis trockene Haut. Aber ich bin da ein kleiner Egoist und will meine beiden nur für mich behalten, morgens von ihnen geweckt werden und und und.

    Naja morgen sieht die Welt schon wieder anders aus.
     
Thema:

Wann lasst Ihr euere Grauen in die AV??

Die Seite wird geladen...

Wann lasst Ihr euere Grauen in die AV?? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...