Wann muss ich Baumhöhlen einbauen???

Diskutiere Wann muss ich Baumhöhlen einbauen??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ich habe 2 Graupapageie. Ein männlein Handaufzucht und eine weiblein Wildfang. Sie sind 14 Monate alt. Ich wollte fragen ob das mit dem...

  1. #1 cilgin_volki, 23. Januar 2006
    cilgin_volki

    cilgin_volki Guest

    Hallo ich habe 2 Graupapageie. Ein männlein Handaufzucht und eine weiblein Wildfang. Sie sind 14 Monate alt. Ich wollte fragen ob das mit dem Verpaarung klappt? Sie kuscheln und kraulen sich auch gegenseitig (siehe Bild). Und wann soll ich anfangen eine Baumhöhle in den käfig reinzubauen???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Also so wie es auf dem Bild aussieht, verstehen sich die Beiden ja prächtig.
    Mit der Höhle ist das so eine Sache.
    Als Spielplatz kannst du die sicher nutzen aber wenn du beabsichtigst mit den Beiden zu züchten muß ich dich leider enttäuschen.
    Graue werden erst mit ca. 3-5 Jahren geschlechtsreif.
    Auch mußt du eine Zuchtgenehmigung haben.
    Ohne die darfst dur gar nicht anfangen.

    Aber das auf dem Bild sieht sehr gut aus.
     
  4. #3 Monika.Hamburg, 23. Januar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo,
    und ein herzliches willkommen hier, denn ich habe Dich noch nicht begrüsst.

    Deine Frage hast Dir Reginsche schon bestens beabtwortet !:zustimm:

    Schreib doch noch mal ein wenig mehr über Deine Beiden , ich meine auch über Deinen Wildfang, woher weisst Du, dass sie erst 14 Monate ist ?:)
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hi cilgin_volki,

    Auch von mir ein Herzliches Willkommen:)
    Auch wenn du eine Nisthöhle deinen 2 Turteltäubchen anbietest, müssen sie nicht zwangsläufig auch brüten wollen. Dürfen dürfen sie erst, wenn du eine ZG bekommen hast (über den ATA = Amttierarzt)
    Auch bezweiflich ich die richtige Altersangabe bei einem WF. Meist sind sie schon wesentlich älter bis sie hier in den Handel kommen.
    Wie lange hast du die 2 denn schon?
     
  6. #5 cilgin_volki, 24. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Januar 2006
    cilgin_volki

    cilgin_volki Guest

    hallo,
    ich habe es falsch geschrieben. der Männlein ist Handaufzucht geb. 21 dezember 2004. weiblein laut Züchter ist Naturbrut. Züchter hat gesagt sie ist elteraufzucht, und geb. dezember 2004. ich habe die beiden von unterschiedlichen Züchter gekauft. Ich habe sie seit märz 2005.
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Das hört sich doch schon ganz anders an ;)
    Meine 2 sind auch HA und NB - allerdings 5 Monate Altersunterschied und auch sie verstehen sich prächtig - von der 1. minute an.
    Sie haben eine Nisthöhle zur Verfügung, trauen sich aber noch nicht so richtig da ran. Sie haben sie seit 3 Jahren, aber außer mal den Kopf reinstecken ist noch nicht mehr passiert. Besonders die Henne hat Angst davor ;)
     
  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    .....son Ding ist ja auch hochgefährlich und könnte beißen :D

    Spätestens, wenn sie im entsprechenden Alter und in Brutstimmung sind, vergessen sie die Angst und kriechen in jede kleine Lücke, um zu prüfen, ob man da nicht prima brüten könnte.

    Freut euch, wenn eure noch nicht so weit sind.;)
     
  9. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Bei uns wird zur Zeit auch gerade wieder fleißig in der Höhle gearbeitet.

    Bin mal gespannt.
    Jedoch gehe ich davon aus, daß sich bei den Beiden nichts tut.
    Nur Paula geht da rein.
    Coco hat bisher nur ein paar Mal durch das Loch geschaut.
    Bin aber nicht wirklich böse wenn sie nicht brüten.
    Ich könnte ja kein Kleines wieder hergeben.:D
    Falls doch mal ein Ei da sein sollte werde ich es wohl schütteln oder kurz ins Gefrierfach legen.8)
     
  10. #9 Naschkatzl, 24. Januar 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo zusammen :-)

    ich hab da mal eine Frage......aber bitte nicht lachen.

    Muss man überhaupt eine Höhle reinbauen wenn die Geschlechtsreif sind und man gar nicht züchten will ??

    Grüssle
    Corinna
     
  11. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Nein natürlich muß man nicht unbedingt eine Höhle reinbauen.
    Viele Graue haben daran auch gar kein Interesse.

    Wenn man allerdings merkt, daß sie wirklich einen Platz zum büten suchen sollte man ihnen schon etwas anbieten.
    Das muß nicht unbedingt ein reichtiger Nistkasten sein.
    Oft reicht auch schon ein Pappkarton oder eine kleine Kiste.

    Sie suchen dann ja einen Platz wo sie ihre Eier ablegen können.

    Aber zwingend Notwendig ist ein Brutplatz nicht.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt,

    doch gibt es auch Hennen, die nehmen diese Sache sehr ernst und sitzen dann auch die erfordrliche Brutzeit von 30 Tagen auf ihren Eiern.
    Jenachdem, wo sie sich dann ihren Platz gesucht haben, ist das nicht so einfach zu handhaben -- einen Monat unterm Wohzimmertisch z.B. wäre wohl nicht so gut für Mensch und Tier. Die Nestverteidigung ist ganz schön heftig und der schmusigste Papa wird zur Furie, sobald man ihnen auch nur (in ihren Augen) zu nahe kommt.

    Meine Hände zieren auch ein paar ordentliche Blessuren von meiner brütenden DAme und dabei habe ich nur zum Futterwechseln in die Voliere greifen müssen und auch das nur halb -- durch die Futtertüren halt, aber es reichte, dass sie meinte, meine Hände hätten nichts in ihrem Revier zu suchen. Auch der Hahn, WF, immer noch sehr scheu griff mich tatsächlich an, als er der Meinung war, meine Hände kommen seinem Weib zu nahe.
     
  14. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Oh Doris du Arme

    Aber bei den Beiden handelt es sich ja noch um Babys.
    Die brauchen sicher noch keinen Brutplatz.

    Das mit den Blessuren kenne ich auch nur zu gut.
    Aber nachdem wir die neue Voliere haben brauche ich zum Füttern nicht mehr in die Voli greifen.

    Ich hab jetzt eine Außenfütterung.

    Auch wenn ich den Brutkasen säubern will, brauche ich nicht mehr rein.
    Den kann ich auch von Außen öffnen.
     
Thema:

Wann muss ich Baumhöhlen einbauen???

Die Seite wird geladen...

Wann muss ich Baumhöhlen einbauen??? - Ähnliche Themen

  1. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker:
  2. wann gab es Cites?

    wann gab es Cites?: Hallo! Ich habe hier gelesen,dass es ein paar Jahre gab,in denen Mohrenkopfpapageien keine Cites brauchten. Kann mir einer sagen,von wann bis wann...
  3. Wann spricht man von Inzucht

    Wann spricht man von Inzucht: Hallo an alle. Meine Frage steht ja oben schon. Ich weiß natürlich das Eltern - Kind , Geschwister, Großeltern - Enkel Inzucht bedeuten. In Meine...
  4. Erster Freiflug. Wann?

    Erster Freiflug. Wann?: Hallo, ich habe seit 4 Tagen zwei junge Singsittiche. Ich wollte sie eigentlich erst nach einer Woche rauslassen. Nur fangen sie jetzt schon an...
  5. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...