Wann neue Wellis zu den anderen?

Diskutiere Wann neue Wellis zu den anderen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir haben bereits 2 Wellis und haben uns heute noch 2 junge dazu geholt. Da wir im Dezember umziehen und die Wellis in eine Voliere...

  1. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Hallo,

    wir haben bereits 2 Wellis und haben uns heute noch 2 junge dazu geholt. Da wir im Dezember umziehen und die Wellis in eine Voliere kommen sind die 2 Pärchen noch in getrennten Käfigen.
    Ist es möglich, die beiden Käfige zusammen zu stellen, so dass sie zusammenkommen können und wenn ja, wie lange müssen wir warten?

    Liebe Grüße
    Claudia & Alex, Bibi & Bubu; Mixi & Candy
    und die beiden Kaninchen
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ary

    Ary Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    ich hab hin und wieder gastwellis da...und ich hab sie erstmal für ne Stunde neben den Käfig gestellt, natürlich waren alle neugierig aufeinander ud so hab ich die beiden neuen einfach dazugesetzt und schon ging das Geplapper los...mittlerweile setzt ich sie sofort dazu, sie kennen sich ja schon.
     
  4. Lisa89

    Lisa89 Guest

    als Felix neu zu mir gekommen ist habe ich ihn erstmal eine Woche oder so im extrakäfig stehen gehabt aber so dass die beiden Käfige genau nebeneinander standen und ich habe Max auch draußen fliegen lassen. Nach einer Woche habe ich sie dann erstmal einen Tag zusammen draußen fliegen lassen und abends dann in einen Käfig gesteckt ;).
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Halo
    wenn Did ei Quarantäne egal ist dann kannst Du sie inenrhalb von einiegn Stuidnen zusam,men lassen.....

    Ich würde dann aber den Käfig sauber machen udn komplett anders einrichten das er für alel Vögel "NEU" ist------

    Wo sind die Bilder???
     
  6. #5 Kathrin two, 2. November 2003
    Kathrin two

    Kathrin two Guest

    Hallo, :0-

    also wenn du beabsichtigst, die Wellis eh schneller zusammen zu setzen kannst du das auch gleich machen.
    Aus gesundheitlichen Gründen möchte ich aber auf die Quarantäne hinweisen. Neue Wellis sind immer eine Gefahr, das in den vorhandenen Bestand Krankheiten eingeschleppt werden.
    Die Quarantänezeit sollte mindestens sechs Wochen betragen, aber ich kenne kaum einen Vogelbesitzer, der die einhält :~
    Ich muß zugeben, daß ich meine Neuzugänge auch ziemlich schnell dazu gesetzt habe zu den anderen.
    Einmal bin ich damit auf die Nase gefallen, ich hatte drei Monate später die Sittich-Räude im Bestand 0l 0l 0l 0l 8(
    Alle sind wieder gesund, nur Pauli mußte eingeschläfert werden, weil die Milben ihr den Rest gegeben haben und durch den Tumor war sie einfach am Ende zu schwach..... :(

    Da die Wellis bei dir ja eh jetzt in einem Zimmer stehen, ist die Quarantäne eh hin- laß sie ruhig zusammen.

    Liebe Grüße
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Die 6 Wochen nützen rein gar nichts..eien richtige Quarantäne führt am TA nicht vorbei......
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Ich würde den neuen mal dem TA vorstellen.
    Der untersucht dann...und du sparst dir die 6 Wochen Quarantäne.

    Ich hab Max gleich in seinen Käfig gepackt und ab zu Lucky ins Zimmer.
    Der hat aber nichts eingeschleppt. Reicht es denn nicht auch aus, wenn man den Welli ganz genau im Zooladen anguckt?
    Ich meine, wenn er krank ist, sieht das das geübte Auge doch, oder?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Liora

    Liora Guest

    Ein ganz klares NEIN.....

    Erkennst Du azuf der AStrasse wer Aids oder HIV positiv ist oder an einer Hepatitis C erkarnkt ist???

    ERrkennst Du auf der Strasse wenn jemand erkältet ist oder eien Augenentzündung hat, ??? VIELLEICHT!?

    Aber das sind Krankheiten die bekommt man wieder hin oihen grösseren Schaden....Polyoma, Papageienkrankheit udn E.Coli udn Würnmer udn so Kram...erkennt man nicht, mus sman abkläre und evtl. behandeln lassen....
     
  11. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    entweder Katantäne ca. 90 Tage oder TA Check up.
    PS - ich würde sie nach dem Umzug zusammen tun. Wellis sind streß empfindlich und das wäre dann einmal Streß weniger für alle.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
Thema:

Wann neue Wellis zu den anderen?

Die Seite wird geladen...

Wann neue Wellis zu den anderen? - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...