Wann schickt Ihr abends Eure Wellies schlafen?

Diskutiere Wann schickt Ihr abends Eure Wellies schlafen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Wann schickt Ihr derzeit Eure Wellies schlafen? Ich meine natürlich diejenigen von Euch, die die Kleinen zudecken oder die die Tür des...

?

Wann schickt Ihr abends Eure Wellies schlafen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 11. Juni 2005
  1. Vor 20.30 Uhr

    3 Stimme(n)
    10,3%
  2. Gegen 21 Uhr

    3 Stimme(n)
    10,3%
  3. Gegen 21.30 Uhr

    7 Stimme(n)
    24,1%
  4. Gegen 22 Uhr

    10 Stimme(n)
    34,5%
  5. Gegen 22.30 Uhr

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Gegen 23 Uhr

    1 Stimme(n)
    3,4%
  7. Noch später

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Gar nicht

    5 Stimme(n)
    17,2%
  1. #1 Blindfisch, 28. Mai 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wann schickt Ihr derzeit Eure Wellies schlafen?

    Ich meine natürlich diejenigen von Euch, die die Kleinen zudecken oder die die Tür des Welliezimmers zumachen.

    Und bleibt es das ganze Jahr über bei dieser Uhrzeit?

    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Jetzt im Sommer wird meine Bande sowieso erst abends richtig aktiv, wenns´s
    ein wenig abkühlt. Demzufolge dürfen sie auch lange "aufbleiben".
    Ich schaue gegen 21.00 Uhr das letzte mal nach den Vögeln. Bis dahin
    müssen aber alle in der Volie sein. Der Rest des Abends steht zur freien
    Verfügung :D

    Im Winter sieht die Sache schon anders aus. Da wird schon gegen 19.00
    Uhr das Licht ausgemacht.
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    bei uns ist sommer wie winter 22 uhr, nämlich dann wenn mama schlafen geht :D
    In die Voli gehen sie um 21.30 uhr da wird dann gefressen und um die schlafplätze gestritten :D meistens haben sie sich aber bis 22 uhr ausgezankt :prima:
     
  5. #4 little_devil, 28. Mai 2005
    little_devil

    little_devil Guest

    so ists bei uns auch

    so gegen 22-23 uhr...meinen auch meine ruhen zu wollen! :D
     
  6. #5 wellifamily, 29. Mai 2005
    wellifamily

    wellifamily Guest

    Bei uns hängt es von der Jahreszeit ab. Im Winter gehen sie früher "ins Bett", weil es halt auch früher dunkel ist, und im Sommer dementsprechend später. Unsere Kotbomber haben ihr eigenes Zimmer, und da beim dortigen Fenster keine Rollade vorhanden ist, passen sie ihren Schlaf-Rhythmus der Abenddämmerung an. So, wie es bei den freilebenden in der Natur auch so ist. Ich gehe lediglich hin und verschliesse die Käfigtür aus Sicherheitsgründen für die Nacht. Einer der Wellis hatte sich mal so erschrocken (aus welchem Grund weiß ich bis heute nicht, ich vermute mal ein lautes Geräusch o. ä.) und flatterte im Halb-Dunklem gegen die Wände. Man hat es auch so einfacher, wenn man lüften möchte :zwinker:
    Bei der einsetzenden Morgendämmerung werden dann alle wieder wach, also gegen 6:30 , dann wird lautstark der Morgen begrüßt. Unser Springsittich verkrümelt sich ungefähr eine Stunde vor den Wellis in sein Schlafgemach, dafür ist er aber am nächsten Morgen früher wach und aktiv.
     
  7. #6 Madleine, 29. Mai 2005
    Madleine

    Madleine Guest

    Hallo, meine Vögel richten sich sowohl im Sommer, als auch im Winter nach dem Tageslicht. Sobald es draussen dunkel wird, ziehen sie sich in die Voli auf ihre Schlafschaukeln zurück. Im Winter schaltet die Birdlampe bereits um 16h aus, im Sommer natürlich erst gegen 19h. Gruss Madleine
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    In der Woche sind sie so gegen 19.30 - 20:30 drin, am WE meistens bis 21.30 - 22.00 Uhr. Meistens fangen sie um diese Uhrzeit noch an zu toben und da kann ich sie ja nicht einfach zum schlafen verdonnern. :nene:
     
  9. Lucky20

    Lucky20 Guest

    Hallo Leute,

    Also ich schicke meine Wellis immer so gegen 22 Uhr und 22:30 zu Bett! Früher wollen die Pieper einfach nicht in ihre Voli zurück :D .
     
  10. #9 Blindfisch, 29. Mai 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Habt erstmal vielen lieben Dank für Eure Antworten - bitte noch mehr!!!!!!!!!!!!!

    Also, bei uns ist das so:
    Wenn ich abends die Zeit vergesse und am Compi sitze, kommen ab und zu um halb 10 Lilian und Pucki im Geschwader und machen einen Kontrollflug, Motto: wann kommt denn endlich die Alte mit den Betthupferln!

    Wenn ich kurz nach 9 mit dem Abendritual beginne, geht es ganz gut.
    Bin ich später dran oder zu langsam, kann man fast die Uhr nach Lilian stellen; die wird gegen 21:30 Uhr grantig, hackt wild in die Luft, etc. - ich denke, weil sie einfach nur müde ist.

    Pucki hält noch etwas länger aus, aber auch nicht viel länger!

    Komme ich um diese Schlafenszeit oder später erst nach Hause, dann hab ich entweder Glück und beide sind im Käfig und warten auf das Betthupferl - oder einer oder beide sind draußen und dann kann ich diskutieren. Oder noch etwas warten und versuchen, sie in die Hand zu nehmen - was bei Pucki sehr starken Streß auslöst. Danach ist er wieder richtig wach ... würde man bei Kindern sagen.

    Manchmal drehen sie dann wieder auf (übermüdet?) - dann wird es kompliziert wegen Lüften und so. Hab auch schon ein paar Mal den Käfig abgedeckt wo sie noch nicht drinnen waren - und die Kleinen haben ganz verwundert geschaut - und dann: flugs hinein!

    Deshalb überlege ich, ob ich die Kleinen wirklich schon um 9 zum Schlafen schicken sollte - wobei dann seit neustem Pucki entgegen seiner Art Lilian nervt und ihr den Platz auf der Schaukel strittig machen will.

    :0-
     
  11. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo Blindfisch, da unsere Wellis im Kinderzimmer stehen, müssen sie in der Woche so ca. um 20:00 Uhr schlafen 8( , am Wochenende wird's dann so ungefähr 21:00 Uhr. s-nacht
     
  12. mary1074

    mary1074 wellimaniac

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Also meine Wellis gehen immer ins Bett wenn ich das für notwendig halte(Frühschicht z.b), ich brauche abends nur an den Käfig rantreten dann wissen die schon was Sache ist und machen sich schnellstens auf ins Häuschen habe ihnen das allerdings auch ein bissel antrainiert denn bei sechs Vögeln(ich hatte auch mal acht) kann man ja nicht immer warten bis es die Herrschaften gesammelt in den Käfig treibt :zwinker: ausserdem hat das den Vorteil das die auch tagsüber mal reingehen, wenn es nötig ist.
    Liebe Grüsse
    Mary
     
  13. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Bei mir steuern drei Zeitschaltuhren drei verschiedene Lampen, wobei das Hauptlicht um 22:00 Uhr abgeschaltet wird. Dann brennt noch für eine Viertelstunde eine Lampe neben der Voliere, danach dann ein kleines Nachtlicht.
    Also ist jeden Abend um 22:00 Uhr Feierabend für die Pieper. :)
     
  14. #13 Blindfisch, 30. Mai 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hi Tom,

    das mit den Zeitschaltuhren wäre ja die optimale Jugendherberge! *ggg*
    Nun ja, beinahe!


    :0-
     
  15. #14 huepfkaese, 30. Mai 2005
    huepfkaese

    huepfkaese Guest

    Unsere pieper gehen so gegen 23.00 Uhr oder auch später ins Bett. Wir setzen sie dann immer mit der Hand rein. Dabei wird dann auch gleich nochmal ein wenig gekuschelt. Dann wird dass Licht gedimmt und wärend wir im Bad sind, werden die Schaukeln verteilt und vielleicht auch nochmal der Platz gewechselt. Danach geht das Licht aus.

    Im Winter vergessen wir manchmal die Lampe anzumachen oder sind einfach länger weg als geplant. Dann sitzen sie entsprechend früh im dunkeln, aber nie im Käfig. Die wollen echt richtig ins Bett gebracht werden :D
     
  16. Mey

    Mey Guest

    HI,
    hier gibt es ja inzwischen 2 Schwärme. Da sind die 9 bei meinen Kindern im Zimmer. Die müssen spätestens um 20.00 h drinnen sein. Dafür dürfen sie auch morgens raus, sobald die Brut gegen 8.00 h zur Schule maschiert! Solange man kein Licht braucht und die Dämmerung mitspielt ist das auch nicht das Problem. :mukke:
    Im Winter werde ich wohl wieder ne 1/2 Stund vor dem Käfig stehen und mit dem Stöckchen nerven, bis sie entlich im Heierbettchen sitzen. :+schimpf

    Die grosse Gruppe im Wohnzimmer muss immer rein,wenn ich merke, dass ich bald im Bett verschwinden werde. Da wird nach und nach im ganzen Raum das Licht (ausser TV) ausgemacht und das in der Voli bleibt an...
    Das klappt ganz gut und sogar die Bourkis wissen, dass ich soooo lange hinter ihnen hertiger und in die Finger schnipse, bis sie reingehen. ;)

    Das Spiel spielen wir übrigens auch immer so gegen 13.30, wenn die Kids aus der Schule kommen. Heute zB. sassen plötzlich ALLE von alleine in der Voliere. Da habe ich aber schnell die Türen zugemacht! :D Dafür dürfen sie halt am Abend ab ca. 18.30 h noch mal raus.

    LG von Mey <><
     
  17. #16 Bastelbiene, 30. Mai 2005
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Danke für die Umfrage, was ich sehr interessant finde.

    Also nun zu meinen kleinen Scheissern:

    Ich habe Sommer wie Winter feste Zeiten. Seit ca. 8 Monaten immer das gleiche.

    Ich gebe um 19:00 den kleinen Ihr Abendbrot. Also Körnermischung normal. Gegen 19:30 gehen sie dann meistens nachschauen ob Mama sie auch net vergessen hat. Wenn dann einer anfängt zu fressen, dann kommt auch der Rest. Wenn alle drin sind mache ich die Voli zu. Dann fressen sie in Ruhe, danach wird geputzt und gesungen. Gegen 20:50 mache ich dann schon mal das Notlicht an, dann wissen sie aha, gleich geht grosse Licht aus. Meistens suchen sie sich dann schon die oberen Schlafplätze.

    Um 21:00 geht dann das grosse Licht aus. Und ich mache den Vorhang vor der Voli zu. Danach wird ein wenig gezankt, so ca. 15-20 Minuten.

    Dann ist aber Ruhe.
     
  18. Danielle

    Danielle Guest

    Bei mir richtet es sich hauptsächlich nach den natürlichen Lichtverhältnissen - solange die vertretbar sind. Das heißt im Sommer - wenn´s dämmert gehen die Herrschaften rein, genießen ihr Abendbrot und tragen den allabendlichen Kampf um die besten Schaukeln aus (wobei ich die Systematik, welches heute die schönste Schaukel ist, nicht ganz nachvollziehen kann). Sitzen alle, wird zugedeckt und geschlummert.

    Im Winter wird das Vogel-Licht gegen 19:00 Uhr ausgeschaltet und die Halogenlampe langsam gedimmt, so dass alle in den Käfig gehen - sozusagen eine künstliche Dämmerung.
     
  19. #18 Schnuebbel, 31. Mai 2005
    Schnuebbel

    Schnuebbel *Hirselieferantin*

    Dabei seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Hallo,

    ehrlich gesagt, unsere Bande hat keine feste Zeit, ehr ein festes Ritual.

    Wenn wir merken, wir wollen ins Bett, dann fangen wir mit dem Ritual an, das dauert dann meist 15 - 20 Minuten, dann ist Ruhe.
    Die Pieper scheinen damit auch ganz gut klar zu kommen, sie haben ja auch tagsüber ihre Ruhe bis 15 Uhr, und schlafen so zwischen 18 - 19 Uhr auch immer etwas, was sie vormittags machen, wenn wir nicht da sind, kann ich nicht sagen :D

    Unser Ritual fängt damit an, das wir laut sagen "Wir sind müde, geht ins Bett" wobei "Bett" bei uns das Schlüsswort ist.
    Die meisten wissen dann schon, gleich ist Einschluß und gehen in die Voli (und kommen auch nicht wieder raus!) Dann wird das Licht gedimmt und noch ein paar mal gesagt, das jetzt "Bett"-Zeit ist, meisten verziehen sich dann 2 von den 4 die unsere Ansage, das wir müde sind, regelmässig überhören :D auch in die Voli.

    Aber dann wirds spassig :~ Utzi und Silvester sind nämlich überhaupt nicht von unserem Ritual beeindruckt 8o
    Meistens stell ich mich dann vor die Voli und räum das Spielzeug schon weg, erzähle denen mehrfach, das die ins Bett müssen, das ist das Startzeichen für Utzi, der geht dann (vorläufig) rein, während Silvester sich auf die Standuhr verkrümmelt.
    Also dreh ich mich zu Silvester um, sage ihm deutlich mehrmals, das jetzt "Bett"-Zeit ist, woraufhin er sich auf die Tür von der Voli begibt, Utzi nutzt die Zeit meist, um sich wieder auf die Landeplattform zu hocken und mich mit schief gelegten Kopf anzugucken :~
    Dann geh ich mit meiner Nase ganz nah an Silvester ran, immer mit meinem Bett-Gesabbel, der rennt dann ein paar mal nach rechts und links, als könnte er sich nicht entscheiden, auf welcher Seite er die Tür benutzen möchte, zum Abschluß krieg ich dann einen Zwicker in die Nase und er geht rein.
    Während er rein geht, geht Utzi raus, dreht noch eine Runde und landet oben auf der Voli :~
    Dann kommt ein sehr ernergisches "Jetzt aber ins Bett Utzi", dann verzieht er sich beleidigt in seine Voli-Ecke :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Meine gehen, wann sie wollen...
    Meistens richten sie sich nach den natürlichen Lichverhältnissen und wenn sie meinen es ist Schlafenszeit, dann gehen alle in den Käfig, es gibt Abendessen, es wird geputzt und gebrabbelt und Cassy hat ihre drolligen fürnf Minuten. Jeden Abend. Dann flattert sie wie eine Blöde im Käfig rum und kreischt alles zusammen, als wäre sie vier Wochen am Stück eingesperrt gewesen [​IMG].
    Wenn sie dann fertig ist, suchen sich alle ihre Plätze, es wird noch etwas gekrault und geknistert und dann ist Ruhe.
    Jetzt wo's wieder länger hell ist läufts etwas anders, weil ich einfach keinen Bock habe, bis in die Puppen zu warten bis wieder alle im Käfig sind. Da mache ich die Käfigtür zu, wenn alle am Abendessen sind. Und wenn sie dann merken, dass ich das Rollo runter machen will, machen sie es sich bequem.

    Interessant ist es auch zu sehen, dass sich meine Truppe, wenn sie dann mal schlafen, sich nicht mehr aus der Ruhe bringen lässt. Ich bin heute morgen von einem Geburtstag heimgekommen, so gegen 4:20 (nein, ich machen das nicht öfter... [​IMG] ;) ) . Als ich dann ein kleines Licht angemacht habe um mich selbst zurecht zufinden, haben die sich nicht gerührt, so ungeschickt und laut ich auch gewesen bin... die haben einfach weitergepennt [​IMG].
     
  22. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Das sind ja schööööne Geschichten. Die höre ich so gerne :)
     
Thema:

Wann schickt Ihr abends Eure Wellies schlafen?

Die Seite wird geladen...

Wann schickt Ihr abends Eure Wellies schlafen? - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Wo schlafen spechte

    Wo schlafen spechte: heute morgen kaum hell, schaue ich auf meinen fettkuchen da dort so ab 8 uhr meisen und spechte kommen... der fettkuchen ist an einem alten...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...