Wann trennen sich Wildvögel wieder

Diskutiere Wann trennen sich Wildvögel wieder im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Morgen, zum Beispiel bei Bachstelzen. Wann trennen sich die Eltern von den Kindern und wann trennen die Kinder sich um neue Partner zu...

  1. #1 Dutch_OnE, 14.08.2018
    Dutch_OnE

    Dutch_OnE Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen,
    zum Beispiel bei Bachstelzen. Wann trennen sich die Eltern von den Kindern und wann trennen die Kinder sich um neue Partner zu finden? Oder bleiben die ein Leben lang zusammen?

    Wie sieht das bei Schwalben aus? Wir haben hier ein brütendes Paar, aber dutzende frei fliegende Schwalben, die z.B. helfen wenn ein Greifvogel kommt.

    Gruß Daniel
     
  2. Anzeige

  3. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    153
    Moin,

    nein die meisten Familien bleiben kein Leben lang eng im Verbund zusammen.
    Nach der Brutzeit ist es z.B. bei Cardueliden so, dass sich Trupps oder Schwärme bilden, die die sich zu Beginn der Brutzeit im nächsten Frühjahr wieder auflösen. Bei Bachstelzen habe ich nur mal kleine Gruppen, meist aber Einzelvögel, nach der Brutzeit beobachten können.
    Schwalben leben ohnehin etwas geselliger, sie brüten auch mit mehreren Paaren in näherer Umgebung, sie ziehen in Trupps Richtung Süden und kehren auch oft in lockeren Trupps zurück.

    jörg
     
  4. #3 harpyja, 14.08.2018
    harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Norddeutschland
    Das ist von Vogelart zu Vogelart unterschiedlich. Vögel mit sehr schwachem Sozialverhalten, z.B. Habichte, trennen sich nach wenigen Wochen von ihren Jungvögeln und auch diese bleiben nicht länger zusammen. Sogar das Brutpaar bleibt über den Winter nicht immer als Paar zusammen, trifft sich dann aber im Frühjahr wieder.
    Dann gibt es Vögel mit sehr komplizierten Strukturen wie Großmöwen, die auch in Kolonien leben. Die Paare sind eh immer zusammen, und manche Jungvögel bleiben noch einige Jahre in der Nähe der Eltern. Andere Jungvögel/Geschwister schließen sich zu "Clubs" zusammen, die auch lange bestehen bleiben können. Häufig bilden auch nicht-brütende erwachsene Singles solche Clubs.

    Schwalben sind auch Koloniebrüter. Der Vorteil der Kolonie ist ja, dass sie sich geschlossen gegen einen Feind stellen kann, davon profitieren dann alle Mitglieder.
     
  5. #4 Alfred Klein, 14.08.2018
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.025
    Zustimmungen:
    429
    Ort:
    66... Saarland
    Natürlich mit Ausnahmen wie Störche oder Greifvögel. Ansonsten völlig richtig.
     
  6. #5 Dutch_OnE, 14.08.2018
    Dutch_OnE

    Dutch_OnE Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Info. Ich habe hier eine einzelne Bachstelze (Jungvogel) und 50m weiter sind mehrere in einer kleinen Gruppe. Mein Ziel war die dahin zu bringen.

    Eben gerade der nächste Trauerfall. Ein Schwalbennest mit 3 Jungen ist von der Hauswand gefallen. Alle 3 Vögel tot. (3 Tage alt) Wir wollten erst noch ein Netz unterspannen, aber beim letzten Mal haben wir das an anderer Stelle schon mal gemacht und alle rausgefallenen wurden nicht mehr versorgt und waren am nächsten Tag tot. Auch hatten die jetzigen wieder Milben gehabt.
     
  7. #6 terra1964, 14.08.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    32139 Spenge
    Dann kommt es noch drauf an ob es die erste Brut im Jahr ist, die zweite oder die letzte. Bei der letzten bleiben Singvögel schon mal länger bei den Eltern, bei den anderen bruten werden die Jungvögel häufig vertrieben um nich bei der Folgebrut zu stören.
    In der Voliere lassen die Züchter meistens die Paare zusammen.
    Gruß
    Terra
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 micarusa, 14.08.2018
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    226
    Es gibt auch Vogelarten wo die erste Brut die zweite mit unterstützend mit füttern. Z.b. Haussperling, Teichhühner.
    Schwanzmeisen ziehen in Familientrupps im Herbst und Winter, die sich im Frühjahr trennen um zu brüten. Aber auch da helfen sich die Schwanzmeisen untereinander wenn bei einem Pärchen die Brut aussfällt.
     
  10. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    153

    Ich denke, dass man die Volierenhaltung hier nicht zugrunde legen kann.
    Außerdem sind "Singvögel" ein weites Feld, vom Zaunkönig bis zum Kolkraben. Da kann man nicht alle über einen Kamm scheren.

    Gruß
    Jörg
     
Thema:

Wann trennen sich Wildvögel wieder

Die Seite wird geladen...

Wann trennen sich Wildvögel wieder - Ähnliche Themen

  1. Ringeltaube halten

    Ringeltaube halten: Ich habe diesen Montag auf dem Schulweg eine hinkende Taube bemerkt und sie nach Hause mitgenommen. Hat sich einfangen lassen (wegrennen und...
  2. Wann legt meine Sperlihenne Eier?

    Wann legt meine Sperlihenne Eier?: Hallo Liebe Forenmitglieder, ich habe seit ca. 6 Monaten ein Augenringsperlingspapageien-Pärchen. Er ist ca. 1 Jahr alt und sie ca. 2 Jahre und...
  3. Diamantäubchen an der Futterstelle für Wildvögel

    Diamantäubchen an der Futterstelle für Wildvögel: Ich sehe seit ca. 3 Tagen ein helles Diamanttäubchen bei uns an der Futterstelle. Dadurch, dass ich Wildvogelmischungen füttere, hat es dort...
  4. Wann kommt das Ei ?

    Wann kommt das Ei ?: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und weiß nicht ob ihr überhaupt noch aktiv seid. Irgendwie sind die Beiträge ja doch schon alle einige Jahre...
  5. Wann Nistkasten entfernen?

    Wann Nistkasten entfernen?: Hallo, meine Henne Bori hat nun ihr Gelege nach 4 Wochen aufgegeben und fliegt seit ein paar Tagen draussen munter rum (ich hatte die Eier gegen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden