war es ein fehler ?

Diskutiere war es ein fehler ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; So ich frag mich gerade ob es ein fehler war Lola Benny zu holen da diese Benny wenn er essen will wech jagt oder wenn er trinken will wech jagt...

  1. Sunmoon

    Sunmoon Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    So ich frag mich gerade ob es ein fehler war Lola Benny zu holen da diese Benny wenn er essen will wech jagt oder wenn er trinken will wech jagt oder beide jagen sich gegenseitig wo wech aber meistens ist es lola die des macht als würde ihr es nicht passen das benny da ist zb wenn sie drinne ist und Benny draußen ist will se den nicht rein lassen die stellt sich vor das tor und schläft einfach kein wunder das benny so laut halsig amschimpfen ist wenn die mit benny schabbernack treibt und manchmmal können se auch ein herz und eine seele sein aber meistens ist die kleine richtig frech ich glaub die hätte allein bleiben sollen die lässt ihn nur gewähren wenn se will ... und was die mit ihm macht des mit dem essn und trinken ist ja nicht gut >.< an sonsten ist ja normal auch wenn se sich streiten aber das kann mit einer sagen ob ich nen fehler gemacht habe oder ist das normal das nen 8 monat alter Welli nen 1 Jährigen welli nicht essen oder trinken lassen will oder sogar nicht rein lassen will????
    oder sie haben 2 große näpfe voller futter und es gibt aber immer noch futter neid wo der andere ist will die andre auch essen ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silberreif, 14. Juni 2009
    Silberreif

    Silberreif Jenny

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dissen a.T.W.
    Ich möchte nochmal auf die Bitte zurück kommen, das du doch etwas auf die Zeichensetzung und Groß- und Kleinschreibung achtest... ist echt schwieirg.

    Und als Antwort: Natürlich ist es richtig deinem Welli einen Partner geholt zu haben. Auch wenn sie sich mal streiten, sagst du selbst hin und wieder sind sie lieb zueinander. Warte doch erstmal ab, bis die zwei sich aneinander gewöhnt haben.
     
  4. Sunmoon

    Sunmoon Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    aber das verschlimmert sich ja die lola beißt den benny in den flügel oder des war das bein konnte net sehen wo genau se hin biss jedenfall wird das immer schlimmer mit den 2 die streitereihe >.< soll ich die beiden erst mal trennen und die lola erst mal in den anderen käfig für einen tag tun oder was soll ich mit den beiden machen ??? ich mein wenn die nur noch den benny eine beißt oder nichts zu essne gibt oder zu trinken was soll ich da machen ich würde diewenns sein muss nur für nen tag trenne hab ja 2 käfige die käfige sind dann aber neben einader wenn ich es nicht anders machen soll weil die lola tut dem benny immer weh >.<
     
  5. Sask

    Sask Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52372 Kreuzau
    Ich denk mal, dass es bestimmt garnicht so schlimm ist, wie es dir scheint.
    Ich mein, Hennen sind fast immer Zicken, die oft Hähne verscheuchen und auch mal nach ihnen schnappen.
    Gib den beiden einfach noch etwas Zeit, damit sich das ganze mal etwas einspielen kann.
     
  6. Leonard

    Leonard Guest

  7. #6 DeichShaf, 19. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Sag mal...kann es sein, dass Du möglicherweise zwei Hennen hast? Zeig doch mal von beiden ein Foto von der Wachshaut über dem Schnabel.
     
  8. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ich wuerde Futter an verschiedenen Stellen ausserhalb des Kaefigs anbieten.
    Hast du einen Wellibaum, wo sie sich aufhalten koennen?

    Mein kleiner Tweety hat es auch schwer. Manchmal jagt Snoopy ihn bis sie muede ist. Aber er liebt sie trotzdem:p Ein Fehler ist es auf jeden Fall nicht, einen zweiten Welli anzuschaffen:)

    liebe Gruesse,
    Sigrid
     
  9. Sunmoon

    Sunmoon Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Nein Benny ist 100 % ein Mänchen er hat eine Blaue nase die nase hat so gelb grünliche ringe aber nur ein bisschen und lolas nase scheint sich braun zu färben weil der züchter war nicht da sondern der sohn hat mir se verkauft und er war sich nicht sicher ob se nun wieblich oder mänlich ist aber er hattes es vermutet das halb haben wa lola ja nen mänchen gekauft und keine sorge beide haben ringe um ihren bein das haben se sofort nahc dme sie aus dem käfig oder volire oder wie man des nenent geholt wurden einen ring am bein bekommen und halt wurde die nr in einem buch auf geschrieben und so und halt meine addy musste ich geben aber noch mal dazu ist benny jetzt doch ein weibchen weil der hat doch da ne blaue nase und ist 1 da kann das doch gar net sein das der nen weibchen ist OO naja und warum lola so ist habe ich ka benny ist der bette der währt sich noch nicht mal und wenn nur sehr selten nur die lola kann es nicht lassen mag sie etwa benny nicht ??? aber des kann wiederum net ganz sein manchmal sind se ein herz und eine selee aber tortzt dem ist da mehr streit und lola tut wie beschrieben benny immer weh das macht mir ja die sorgen weil des anfangs nur war das se ihn nicht essen un trinken ließ oder in den käfi rein und saß einfach davor aber nun beißt se benny entwieder ins bein oder in die flügel und ich weß nun auch warum benny dann imer laut hals am schimpfen ist weil wenn se das macht wird benny ganz schön laut der hat nen ziemlich lautes organ lauter als lola und so nen baum hab ich nicht nur so nen wellensittich spiel platzt da gehen se nicht drauf und den gitter ball rühren se nicht mal ein bisschen an die haben angst vor dem spielzeug dabei versuche ich ihnen immer bei zu bringen das se keine angst zu haben brauchen was aber lola auch im käfigmacht wenn benny sich setzen will macht sie kein platzt für ihn statt dessen beiss se ihn und die spigel die drinnen waren hab ihc ihnen ja schon weg genommen weil lola auf einmal anfing obwohl se zu 2 waren den spiegel an zu füttern da hab ich gehandelt hab aber nicht gewust das man keine spigel rein tun sollte unsere susi damals war auch alleine und hatte nie ihren spiegel gefüttert naja ich frag mich nur was ich nun mit lola und benny machen soll ich hab sie gesten mal weil die benny nicht mehr auf hören wollte zu beißen sicherhheitshalber getrennt aber nur ne halbe stunde dann habe ich sie wieder in den käfig gesetzt und dann war erst mal gut ich glau ich sollte das beobachten bis jetzt hat se sich gut verhlaten falls se wieder des macht muss ich se wieder trennen >.< ich will ja nicht das se benny sein bein oder dessen flügel noch richtig häftig vererletzt was ist eurer meinung nach mit dem beiden los ????
     
  10. Sask

    Sask Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52372 Kreuzau
    Meine Wellis heben sich auch immer gegenseitig an den Feder gezogen oder auch mal am Bein. Ich denke, dass ist vor allem bei jungen Wellis normal.
    Dann gab es erstmal großes Geschrei und danach war wieder alles in Ordnung.
    Du sagst ja selbst, dass Benny nicht wirklich verletzt wird (mit Blut oder so).
    Ich zeig dir mal ein Foto von meinen Hennen. Deren Wachshaut ist auch blau und trotzdem sind es keine Hähne. Kannst ja mal vergleichen.
    Eine Henne von mir hat immer noch blaue Wachshaut. Bei der anderen hat die sich nach ca. 2 Jahren dann doch leicht bräunlich verfärbt. Auf dem ersten Bild sind sie noch ziemlich jung. Das 2. ist noch eine Nahaufnahme von meiner Merry.
    Gruß,
    Saskia
     

    Anhänge:

  11. #10 DeichShaf, 19. Juni 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ein Foto wäre trotzdem nicht schlecht ;)
     
  12. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Das zweite Foto von saks erinnert mich daran, als meine Henne Ciara ihre Wachshaut hat abfallen lassen: Darunter war die Wachshaut gelb-bläulich, wie bei dem 2. Foto.
    Hennen machen das von Zeit zu Zeit, da das dunkle braunrot auch ein Zeichen für Brutstimmung ist, wenn ich mich nicht irre.
     

    Anhänge:

  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Sunmoon

    Sunmoon Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    ok ich werd dann wohl mal ein foto machen müssen aber bennys seine nase ist dunkleblau kann er trotzt dem eine sie sein OO wenn die dunkleblau ist ???? also kann die nase sich verfärben auch wenn die noch ein jahr alt sind wann oder ab welchen alter ist dessen nase den nun wirklich die fARBE die se haben sollen ??????
     
  15. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ciara war circa ein Jahr alt, auf dem Bild.

    Also ja, die Wachshaut kann sich auch noch als "Erwachsene" verfärben. Hier (klick) nähere Informationen zur Geschlechtsbestimmung, aber ein Foto wäre doch sehr sinnvoll!
     
Thema:

war es ein fehler ?