war heute in einer zoohandlung....

Diskutiere war heute in einer zoohandlung.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo! war heute mal wieder in einer zoohandlung und als ich mir grad wieder die wellis angeguckt habe und beobachtet habe, kam da ein pärchen...

  1. Jule G.

    Jule G. Guest

    hallo!

    war heute mal wieder in einer zoohandlung und als ich mir grad wieder die wellis angeguckt habe und beobachtet habe, kam da ein pärchen rein und die haben einer zoohändlerin erzählt, das ihr rosella (den hatten sie anscheinend noch nicht lange und wohl auch da gekauft) gestorben ist... es war keine rede davon, dass die einen zweiten haben, der jetzt alleine da sitzt! nein, die wollten nur einen neuen vogel und haben sich die vögel angeguckt! und ich hab bei dem gespräch bissl "gelauscht" und habe dann noch gehört, dass das pärchen einen welli haben, der scheinbar auch alleine ist 8( 0l 0l 8(
    ich habe sooooooooo nen hals bekommen! bin dann raus und habe da nix gekauft, obwohl ich bissl spielzeug für meine wellis holen wollte!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bamseline, 15. März 2004
    Bamseline

    Bamseline und die Flugschlümpfe

    Dabei seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    ätzend!

    Hier bei uns gibt auch so einen Zoohandlung. Ich find das einfach ätzend!
    Das Personal hat keine Ahnund und berät die Leute schlecht ... oder gar nicht. Und saubergemacht wir da auch nur am WoEnde. Wenn man am Montag kommt, dann riecht es angenehm, aber Mittwoch wird es schlimmer und am Samstag kann man die Luft da schneiden.
    Ich kauf da auch nichts mehr ein - aus Protest. Bringt aber nicht viel, da das viele andere nicht interessiert und da weiter kaufen. So lange das Geld stimmt ... 8(
     
  4. Fanculla

    Fanculla Guest

    Das ist bei uns in der Schweiz auch so! Es gibt eine gute Zoohandlung, der Rest kann man rauchen! Ich könnte heulen wenn ich sehe wie die Wellis leben! Man kann nichts dagegen tun, nur doof zuschauen. Darum meide ich es, in solche Zoohanlungen zu gehen. Dann geh ich lieber in ein Geschäft, das vielleicht 3 Mal so teuer ist, dafür schauen sie den Tieren gut etc.

    Gruss
    Sandra
     
  5. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    hallo jule
    sowas hört man öfters ja ist sehr traurig
    ich sehe es immer wieder im fernsehn, im bekanntenkreis und in den zoohandlungen
    meistens ist das personal kein bisschen geschult sondern die verkaufen meistens nur hauptsache die kasse stimmt...
    leider kann man dagegen nichts unternehmen ich denke mal die merheit der leute wissen gar nicht das einzelhaltung alles andere als gut ist
    so ging es ja vielen von uns auch hier..
    ich ärger mich aber auch immer wieder und kann dich gut verstehen 0l
     
  6. Jule G.

    Jule G. Guest

    ich kenne nur eine zoohandlung, wo ich einen vogel kaufen würde! das personal ist wirklich gut, wie ich finde! ich habe mal mitbekommen wir dort eine frau sich nach einem vogel erkundigt hatte und das personal auch gleich gesagt hat, dass sie diese vögel nur paarweise verkaufen! das finde ich wirklich gut! und sie kümmern sich da auch schön um die tiere! dir käfige sind immer sauber und die tiere sehen auch sehr gedund und munter aus! und da sind wie ich mitbekommen habe auch nur tierliebe mitarbeiter! das finde ich schön!
    und als ich da meinen kleinen zwerg gekauft habe (da war die kleine erst 7 wochen alt) haben die mich auch erst ausgefragt und dann noch ob ich alles da habe und haben mir tipps gegeben (aber ich kenne ich mich da schon aus, da ich ja noch einen zwerghasen habe und das auch nicht mein erster ist)! und dann haben die noch gesagt, sie würden die kleine nie an ein kleines kind verkaufen (auch wenn die eltern sich darum kümmern würden)! da es bei so einem kleinen hasen noch viel zu beachten ist und er anfangs noch sehr zerbrechlich ist! ich hänge mal ein foto von der kleinen mit dran!
     
  7. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    na das ist doch mal was positives! nur leider wollen viele leute dann keinen 2. vogel weil der ja angeblich mehr dreck macht und mehr krach ... dadurch könnten die kleinen zoohandlungen die z.b. auf jeden kauf angewiesen sind verlust machen seufts
     
  8. #7 Sandybirdy, 15. März 2004
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Dazu muß ich euch auch masl ne story erzählen, die mir schon länger schwer im Magen liegt
    Bei uns hat ein neuer Baumarkt aufgemacht, vor etwa einem JAhr. Am Tag der Eröffnung war ich zufällig auch da und dachte, ich guck mal rein. Sah ich bei Den Wellis ein Paar stehen mit einem kleinen Mädchen, sie war etwa 5 bis 6 Jahre alt. Die haben sich da 1!!! Welli ausgesucht, aber da dachte ich noch, daß es sein könnte, daß zuhause noch einer sitzt. Dann aber haben sie den armen Welli in der kleinen Pappschachtel im Markt umher getragen und sich noch das Zubehör ausgesucht 8(
    Kann denn sowas sein??? Ich war vielleicht am kochen sag ich euch. Aber feige wie ich bin hab ich leider nix dazu gesagt. Haben die doch den armen Vogel ne halbe Stunde im Markt rum getragen und sich auch noch als Krönung des ganzen einen Spiegel dazu gekauftl 8(
    Boa, und dann das allerrbeste!!! Drausen war es eisig kalt und ein ganz extrem starker kalter Wind wehte. Haben die noch den armen We4lli drausen eine ganze Ecke weit über den ganzen Parkplatz getragen, weil sie so weit weg standen. Okay, das ließ sich nicht vermeiden, aber dann stand diese dumme Kuh (verzeihung :s ) noch eine ganze Weile draussen vor der Autotür, dann mußte sie noch, immer noch den Vogel in der Hand, den Kofferraum einräumen und hat ihhn zu allerletzt noch aufs Autodach gestellt, um irgendwas zu richten. Da wars soweit, mir ist der Kragen geplatzt. Ich wollt schon hin und die total zur Schnecke machen, aber da sind sie schnell eingestiegen und weg gefahren 8(
    Vor allem war der Welli wohl ein Spontankauf zur Eröffnung, denn ich habe sie noch mit dem Kind diskutieren hören, weil sie auch noch ein Kaninchen wollte :k Sie sagten, daß sie das nächste mal auch ein Kaninchen holen würden :k

    So, das mußte jetzt mal raus, habe mich schon über ein Jahr darüber aufgeregt 8(
     
  9. #8 kerzenonkel, 16. März 2004
    kerzenonkel

    kerzenonkel Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Limburg-Weilburg in Mittelhessen
    Es ist schon immer ein Graus, was man hier so lesen kann / darf / soll / muß... 8(
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Moonlite

    Moonlite Guest

    Hallo,

    ich hatte am Wochenende zur Abwechslung mal ein Happy-End-Erlebnis in einem großen Zoofachmarkt.

    Laut Schild werden dort die Wellis nur paarweise verkauft. Als ich am Samstag dort am Stöbern war, sah ich jedoch, wie sich dort ein junges Paar einen (!) Welli kaufen wollte. Die Verkäuferin hatte den Welli bereits eingefangen und in die Schachtel getan und war dann erstmal verschwunden. Währenddessen wartete das Paar am Wellikäfig samt dem Schachtelwelli, der inzwischen anfing sein Gefängnis von innen mit dem Schnabel zu bearbeiten.

    Mir tut das jedes Mal total leid, wenn in einer Zoohandlung die Wellis eingefangen werden, und ich frage mich dann immer, ob die Kleinen es in ihrem neuen Zuhause gut haben werden. Diesmal hätte ich mich aber zusätzlich noch aufregen können, da hier offensichtlich nur ein einzelner Welli verkauft werden sollte. Obwohl ein unübersehbares Schild darauf hinwies, dass Wellis nur zu zweit zu verkaufen wären. Meine gute Laune war damit also erstmal dahin, aber ich beobachtete die Sache erstmal weiter.

    Nach einer mir unendlich vorkommenden Weile kehrte die Verkäuferin plötzlich zurück und teilte dem mittlerweile etwas genervten Paar mit, dass sie mit ihrem Chef telefoniert habe und nun doch keinen einzelnen Wellensittich verkaufen dürfte. In dem Moment ist mir echt ein Stein vom Herzen gefallen und ich konnte mir ein Grinsen echt nicht verkneifen, als das Paar so ganz ohne Einzelwelli den Laden verlies.
    Der Welli wurde sodann gleich wieder zu seinen Kumpels entlassen. Und 5 Minuten später waren die ganzen jungen Wellis wieder am quatschen und spielen, als wäre nie was gewesen. Und der beinahe-Einzelwelli wusste wohl gar nicht, wieviel Glück er an diesem Tag gerade gehabt hatte.

    Aber Ende gut - alles gut.
    Ich werde die Zoohnadlung auf jeden Fall mal im Auge behalten, da sie sonst einen sehr guten Eindruck macht. Aber es zeigt mal wieder, wie wenig Ahnung einige "Zoofachverkäufer" von Tieren haben.

    Gruß, Silke
     
  12. #10 NathalieO., 16. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Ich war auch schon in einer solchen Situation: Ein Welli wird verkauft, allem Anschein nach geht er in Einzelhaltung und Nathi macht den Mund nicht auf... :k
    Falls ich nochmal in eine solche Situation komme, werde ich es aber sicher tun. Denn es ansehen und sich im Stillen darüber ägern... nütz nichts.

    Auch das, was Silke eben erzählte: Wär doch gut, wenn die Tierhandlung positives Feedback bekäme, schließlich sind denen gerade ca. 20 Euro durch die Lappen gegangen... eben weil sie so verantwortungsvoll waren.

    Ich will hier niemanden anprangern (nicht falsch verstehn), wie gesagt, mir gings auch schon mal ähnlich.

    Umso mehr ein Grund, was zu sagen/ zu tun, oder?
    Wer weiß, welchem Welli man damit ein Leben in Einzelhaft erspart...
     
Thema:

war heute in einer zoohandlung....

Die Seite wird geladen...

war heute in einer zoohandlung.... - Ähnliche Themen

  1. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  2. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  3. Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR

    Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR: Hallo, heute gibt es auf NDR einen Bericht über die Tierklinik in Wahlstedt, wo auch die vogelkundige Tierärztin arbeitet. Einige unter Euch...
  4. Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR

    Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR: Hallo, hier noch ein Tip für heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr. Es handelt in der Sendung vom Müritz-Nationalparks mit einer großen Artenvielfalt...
  5. Expedition ins Tierreich - Die wunderbare Welt der Enten; heute NDR 14.15 Uhr

    Expedition ins Tierreich - Die wunderbare Welt der Enten; heute NDR 14.15 Uhr: Hallo, ich habe den Film bereits gestern Abend schon auf NDR gesehen, war total begeistert. :zustimm: :) Der Film handelt nur von Enten, viele...