War mit Lara bei Dr Pieper

Diskutiere War mit Lara bei Dr Pieper im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! War heute mal mit Lara bei Dr Pieper. Da sie ja nicht fliegen kann. Dr Hendricks hat ein Röntgenbild gemacht und festgestellt, dass sich...

  1. #1 Kiki2510, 28. Mai 2004
    Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo!

    War heute mal mit Lara bei Dr Pieper. Da sie ja nicht fliegen kann. Dr Hendricks hat ein Röntgenbild gemacht und festgestellt, dass sich ihre Schultergelenke abreiben. Er sagte das kommt öfter bei Wellis vor, die so 8-9 Jahre alt sind. Mir wurde gesagt, Lara sei jetzt so ca 3 Jahre alt. Aber sie kann damit steinalt werden.
    Ich habe eine Kalklösung vom Dr Hendricks empfolen bekommen. Die hole ich morgen in der Apotheke ab. Es kann nicht geheilt werden, das Mittel ist aber wie ein "Schmiermittel" für ihre Gelenke. Die anderen können das Zeug auch problemlos trinken, ist kein Problem.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welli

    Welli Guest

    Wirklich gut das es ärzte gibt die sich mit wellis auskennen :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     
  4. Evelin

    Evelin Guest

    ...... das ist die Hauptsache !!!!! :)

    Alles Liebe für Deine kleine Lara :0- .
     
  5. #4 Kiki2510, 29. Mai 2004
    Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Danke. Lara ging es ja nie schlecht. Wollte einfach nur wissen warum sie nicht fliegen kann.
    Sie ist ja eine von 3 flugunfähigen Wellis.

    Die Lösung die ich aufgeschrieben bekommen habe heißt Calcium Frubiase.
    Für gesunde Vögel unschädlich.
     
  6. #5 Fanculla, 29. Mai 2004
    Fanculla

    Fanculla Guest

    Finde ich ganz stark von dir, dass du dich so sorgst! Auch der TA, wirklich suuuper!! :dance:
     
  7. #6 Kiki2510, 29. Mai 2004
    Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Ich denke, jeder der sich ein Tier, egal ob Vogel oder ein anderes, hat man eine Verantwortung übernommen.
    Fand es nur wichtig, warum sie nicht fliegen kann. Wäre sie nur faul gewesen hätte ich mit ihr geübt bis sie gelogen wäre.

    Dr Pieper in Leverkusen ist echt klasse. Gibt kaum einen bessern.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. louna

    louna Guest

    Also mit dem TA hast du echt glück meiner hat von Wellis keine ahnung!!! :o
     
  10. #8 Knöpfchen, 29. Mai 2004
    Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    Hallo Louna!

    Du schreibst, dass dein TQ von Vögeln keine Ahnung hat. Das ist leider oft so, da Vogelkunde im TA-Studium nicht zwingend vorgeschrieben ist, und die TA's deswegen oft keine Ahnung von Vögeln haben! Eigentlich total idiotisch, wenn schon Kleintierarzt (was ja die meisten sind), warum dann nicht noch auch Vögel?? :?

    Schau doch mal ganz oben in der Leiste, dort wo "Adressen" steht, da steht "Vogeldoktor". Klick da mal drauf, da kannst du einen vogelkundigen Tierarzt in deiner Nähe suchen!
    Viel Erfolg!

    :0-
     
Thema:

War mit Lara bei Dr Pieper

Die Seite wird geladen...

War mit Lara bei Dr Pieper - Ähnliche Themen

  1. Pieper? Aber welcher?

    Pieper? Aber welcher?: Abend zusammen, folgenden Vogel habe ich Anfang der Woche im Hohen venn in belgien gesehen. Es waren insegesamt 3. Das sollte doch ein Pieper...
  2. Pieper & Sperber

    Pieper & Sperber: Hallo Heute habe ich, bei grauem Wetter, in der Schweiz folgende 2 Vögel gesehen, bei denen ich unsicher bin. Hier denke ich in Richtung Pieper,...
  3. Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?

    Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?: Hallo, wir haben gestern ein Spatz gefunden, der noch relativ klein ist. Wir haben ihn nachhause gebracht, jedoch piepte er ununterbrochen, und...
  4. Welcher Pieper?

    Welcher Pieper?: Ort: Steppe Monegros (angrenzend an spanische Vorpyrenäen). Foto vom 24.05.2017.
  5. Der mysteriöse Pieper

    Der mysteriöse Pieper: Hallo, Seit ein paar Wochen beschäftigt mich eine Vogelstimme, die ich einfach nicht zuordnen kann. Sie klingt wie ein recht eintöniges, sehr...