War mit Welli beim Tierarzt sieht nicht gut aus!

Diskutiere War mit Welli beim Tierarzt sieht nicht gut aus! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr, ich war mit meinem Welli dann heute entlich beim Tierarzt, er hat eine Kropfentzündung und eine allgemeine Infektion er bekommt...

  1. Knuffel

    Knuffel Guest

    Hallo Ihr,

    ich war mit meinem Welli dann heute entlich beim Tierarzt, er hat eine Kropfentzündung und eine allgemeine Infektion er bekommt jetzt zwei Medikamente. Die TÄ hat mir die Entscheidung überlassen es zu versuchen oder ihn ein zu schläfern. Na das mit dem Einschläfern konnte ich dann aber nicht obwohl ich dort hin bin mit dem Vorsatz ihn einschläfern zu lassen. Sie meinte er hätte zwar nur eine geringe Chance aber er hat eine und das ist das was für mich zählt.
    Nun hoffe ich halt das ihm die Medikamente helfen, wenn sich sein Zustand bis Dienstag nicht gebessert hat dann wird er eingeschläfert. Aber er denke ich einen ziemlich starken lebenswillen den er frist und trinkt auf jedenfall immer.

    Viele Grüße Claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VZ-Kaiser, 4. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    hallo ich drück dir für den kleinen beide Daumen und hoffe das er wieder gesund wird :(
     
  4. Knuffel

    Knuffel Guest

    Danke das kann er glaub ich gut gebrauchen.

    Claudia
     
  5. #4 Pitti*Lieb*, 4. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Ja ! *daumendrück* Hoffentlich überlebt es der kleine ! :asian:
     
  6. #5 Franzi92, 4. Juni 2004
    Franzi92

    Franzi92 Guest

    Du Arme. Du musst dir bestimmt ziemlich viele Sorgen :angst: um deinen kleinen machen. Der wird es schon schaffen! ;) Ich werde dir auf jeden Fall alle Daumen und Krallen, die ich hier zur Verfügung habe, drücken! :jaaa:
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wir drücken hier Daumen,zehen,krallen für den kleinen das er wieder gesund wird ;)
     
  8. #7 Suppenhuhn, 4. Juni 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Was heißt denn allgemeine Infektion und seit wann wird ein Welli bei einer Kropfentzündung eingeschläfert? :? Bist Du sicher, daß die TA vogelkundig ist?

    Wie hat sie den kleinen denn untersucht und welche Medikamte hat sie Dir gegeben?

    Wielange hat der Welli die Kropfentzündung schon und hat er stark abgenommen?
     
  9. #8 Canis Lupus, 4. Juni 2004
    Canis Lupus

    Canis Lupus Guest

    Allgemeine Infektion ist gut:-))))) !! Unspeziefischer konnte sich die Frau wohl nicht ausdrücken???
    Und...Einschläfern wegen ner Kropfentzündung ?? Ich meine ...Bist Du sicher dass die Frau ne Tierärztin war?? Aber es gibt ja überall schwarze Schafe ,in jedem Beruf.
    Am Besten ist; Du suchst Dir einen anderen TA, am Besten einen der vogelkundig ist.

    Tschüss Peter
     
  10. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Claudia,

    ich möchte mich meinen beiden Vorrednern anschliessen........

    Was heisst "Allgemeine Infektion"???
    Und wegen einer Kropfentzündung wird doch ein Welli nicht eingeschläfert.

    Welche Medikamente hat der TA gegeben?

    Bist Du sicher, dass der TA WIRKLICH vogelkundig ist????? :? :? :?

    Ich würde den kleinen Pieper auf jeden Fall noch zu einem anderen TA bringen.

    Du sagst ja selber....... der Kleine frisst und trinkt.
    Das ist doch schon mal ein gutes Zeichen.

    Wie verhält er sich denn sonst so?
    Und wie alt ist Dein Welli denn überhaupt?
    Erzähl doch bitte mal ein bisschen mehr darüber.......

    Alles erdenklich Liebe für den Kleinen.....!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  11. Knuffel

    Knuffel Guest

    Hallo,

    also ich weis nicht wie lange er das schon hat, ich habe ihn am Dienstag als er auch schon krank war bekommen, der Vorbesitzer hat nichts dagegen unternommen. Der Vogel ist total abgemagert. Er hat eine Lungenentzündung und Kropfentzündung er bekommt jetzt zwei Medikamente das eine ist AMPITAB und das andere Nitoral oder so ähnlich. Also die TÄ hat sich nicht auf Vögel spezialisiert aber ich habe leider nicht die Möglichkeit zu einem Vogelkundigen TA zu gehn da ich a arbeiten muß und b der nächste auch x km weit weg ist, da ich aber kein Auto habe würde das bedeuten das Stunden lang mit ihm im Zug durch die Gegend fahren müßte und das denke ich mal würde dem Welli dann entgültig den Rest geben. Er soll ja auch nicht wegen der Kropfentzündung eingeschläfert werden sondern weil er fast am Ende ist.

    Viele Grüße Claudia

    PS: Ich weis nichts über den Vogel, ich kenne nicht mal den Vorbesitzer habe den über dritte bekommen und versuche halt ihm zu helfen. Ich weis nicht wie alt er ist nicht ich weis nicht mal seinen Namen. Ich habe absolut Null info zu dem Vogel.
     
  12. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Liebe Claudia,

    nachdem gestern mein Bubu von uns gegangen ist, drücke ich dir bzw. dem Welli umso mehr die Daumen und die Zehen dazu.

    Ich werde ganz feste an euch denken!!!!!!!!!!!

    Grüße von Claudia :D
     
  13. Knuffel

    Knuffel Guest

    Hallo Ihr,

    also der Welli hat heute abend den Mega aufstand gemacht, er ist wie ein irrer durch den Käfig geklettert und hat versucht zu fliegen was aber a nicht geht weil der Käfig zu klein ist und b nicht weil er wo zu schwach ist. Aber er war auf jedenfall viel mobiler. Ich hoffe nur das das nicht das letzte aufbäumen war und er wenn ich aufstehe nicht mehr lebt. Sondern das er vielleicht doch auf dem Weg der Besserung ist.

    Viele Grüße Claudia
     
  14. Knuffel

    Knuffel Guest

    Nun ja was soll ich noch sagen, leider hat sich meine Vermutung das es wohl das letzte aufbäumen war bestätigt, den als ich eben nach dem Welli noch mal schauen wollte da lag er tot im Käfig.

    Traurige Grüße Claudia
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Fanculla

    Fanculla Guest

    Auch ich drücke dir alle Daumen und meine zwei alle Krallen!! Ich hoffe nur das Beste!! :jaaa:
     
  17. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Oh nein, mein herzlichstes Beileid! :(
    Wäre der Vorbesitzer doch eher zum TA gegangen ... -Aber nun isses eben so und es hat den Pieper das Leben gekostet. <knurr> Tröste Dich, wenigstens geht es ihm auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke wieder gut.
     
Thema:

War mit Welli beim Tierarzt sieht nicht gut aus!

Die Seite wird geladen...

War mit Welli beim Tierarzt sieht nicht gut aus! - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  5. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...