Waren im Vogelpark Abensberg - sehr viele Bilder

Diskutiere Waren im Vogelpark Abensberg - sehr viele Bilder im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Danke für die schönen Bilder! Ich denke, ihr habt viel Spass gehabt. Es war aber sicher nicht das letzte Treffen?! Viele Grüsse Yve :0-

  1. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Danke für die schönen Bilder! Ich denke, ihr habt viel Spass gehabt. Es war aber sicher nicht das letzte Treffen?!

    Viele Grüsse

    Yve
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Heidi,

    das hat richtig Spaß gemacht. Sehr schöne Photos. Vielen Dank dafür.
    Die Kleinen sahen alle sehr zufrieden aus! Würde ich auch gerne einmal besuchen!

    Liebe Grüße
     
  4. #43 Federmaus, 17. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Nocheinmal vielen Dank für die Komplimente, aber ich/wir mußten Euch die vielen Bilder antun :p .

    Habe schon mal geschrieben das wir im Herbst wieder nach Abensberg wollen.
    Und es wäre toll wenn wir eine größere Gruppe werden würden :~ 8) .

    Ajnar, Du darfst natürlich sehr gerne kommen, aber ich schätze das es von Dir leider sehr weit bis zu uns ist :( .
     
  5. #44 Karinetti, 17. Juni 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Federmaus,

    hey wow ganz tolle Aufnahmen von so schönen Tieren! Der Park dürfte auch sehr schön sein!
    Ich war gestern auch in einem Vogelpark, schicke dir mal den Link, hab auch ein paar Fotos gemacht.
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=38126

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  6. Petra H.

    Petra H. Guest

    Wunderschöne Bilder hast Du uns geschickt. Mir gefallen die Kakadubilder mit der schmusenden Ama am besten. Kakadus sind doch richtige kleine Ausbeuter.
     
  7. Georgia

    Georgia Guest

    Hallo Heidi,

    die Bilder sind ja echt spitze geworden. War schön nochmal alle Tiere zu sehen;)
    Ich freu mich schon auf das nächste Mal!:0-
     
  8. Petra H.

    Petra H. Guest

    Da ich leider nicht dabei sein konnte, habe ich mir diesen Park nun mal am Wochenende angeschaut.
    Aber ich muß sagen, ich war ziemlich enttäuscht.
    Mit den hier reingestellten Bildern ist eigentlich schon der gesamte Bestand abgedeckt, mit Kinderwagen hat man wirkliche Probleme, durch den im Wald angelegten Park zu gelangen. Außerdem fingen viele Volieren an zu rosten.
    Poldi der Kakadu wohnt mit Graupapageien zusammen, war immer alleine, die anderen beiden Kakadus mit der Amazone waren in einer anderen Voliere untergebracht.
    Am Schluß durften wir uns noch an dem schlechten Essen und mangelndem Service "erfreuen", selbst das elektrische Schaukeltier für die Kleinsten war defekt.
    Tja, ich denke, auch so eine Meinung gehört hierher, damit niemand auf die Idee kommt, diesen Park im Geiste mit Walsrode oder gar dem Loro Parque zu vergleichen.
    Dieser Park ist einen Abstecher wert (man hat ihn flott durchquert!), wenn man ohnehin in der Nähe ist oder gar wohnt, Eine weitere Anreise lohnt sich meiner Meinung nach hingegen nicht.
     
  9. #48 Zugeflogen, 30. Juni 2003
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    sehr schöne bilder! da wirds mir richtig warm ums herz, wenn ich die glücklichen papapärchen sehen *auch eins will*

    können die tiere fligen?
     
  10. #49 Federmaus, 2. Juli 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    @ zugeflogen: Der Gelbbrustara auf dem Zweig hat seine Runden über unsere Köpfe gedreht. War sehr beeindruckend.
    Ob die anderen beiden fliegen können wissen wir nicht. Spielten immer auf dem Dach der Volie rum.


    @ Petra: Die im Wald, natürlichen, ohne Beton oder Teer angelegten Wege haben mir sehr gut gefallen.

    Warum der Poldi extra saß haben wir uns auch gefragt. Unsere Erklärung war da er Menschenbezogen ist, hat es Probleme mit den anderen Kakas gegeben.

    Wir hatten weder beim Service noch mit der Qualität des Essens Probleme.

    Und einen Vergleich mit Walsrode oder gar den Loro Park finde ich schon sehr weit hergeholt.
     
  11. Petra H.

    Petra H. Guest

    War nicht böse gemeint, doch wir waren zu viert und keinem hat das Essen geschmeckt. Als wir die Cola beanstandet hatten, kam die Bedienung zurück mit den Worten "das ist keine Coca-Cola, sondern Cola. Wird nicht zurückgenommen" Diese Cola schmeckte wirklich grauenvoll, ein anderes Lokal hätte diese ohne zu zögern gegen etwas anderes ausgetauscht.
    Statt Späzle bekamen wir noch Spezie. Um zwei konkrete Beispiele zu benennen.
    Warum ist der Vergleich mit Walsrode oder Loro-Parque weit her geholt? Ich wollte damit nur auf die Größe aufmerksam machen und darauf, daß der Park schlichtweg nichts Besonderes ist.
    Würde sich das Personal mehr Mühe geben, wäre schon einiges getan, doch dazu muß man die Gäste natürlich erst einmal verstehen.
    Sorry, aber SO war das bei unserem Besuch!
     
  12. #51 Susi & Kaki's, 2. Juli 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hallo Petra,

    tut mir auch leid, dass du so einen schlechten Eindruck bekommen hast. Ich war das erste Mal da und muss sagen, mit den Möglichkeiten, die sich dem Park bieten wurde auch etwas gemacht.
    Die Inhaberin erzählte mir, dass sie den Park vor 10 Jahren in einem verwarlosten Zustand übernommen hatte und ich hatte schon den Eindruck, dass sie bemüht ist, den Tieren gute Lebensbedingungen zu schaffen.
    Vieles ist noch geplant zu vergrößern.

    Eine weite Anreise nur zur Besichtigung lohnt sich sicherlich nicht, dass denke ich auch (ausser wenn es mit einem Foren-Treff gekoppelt ist ;) ...und wenn jemand gerne freifliegende Aras beobachten möchte. Nach Aussage der Eigentümerin haben die beiden anderen Aras auch ihre volle Flugfähigkeit.
     
  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    was meint ihr, wielange werden wir da von münchen aus fahren??? schöne bilder wirklich toll, ich kann ebenfalls den wildpark Poing empfehlen, habe die bilder jedoch alle auf meiner HP, da es so viele sind :))
     
  14. Petra H.

    Petra H. Guest

    Wir haben bei freien Straßenverhältnissen (ist bei der A9 ja nicht selbstverständlich!) eine knappe Stunde gebraucht.

    @Susi
    Das ein privater Vogelpark nicht die finaziellen Mittel zur Verfügung hat, wie z.B. der Loro Parque war mir von vornherein klar. Der Park als solcher ist sicher nett gedacht, doch viele Tiere fanden wir in Einzelhaltung vor, ist natürlich nicht so ideal. Auch ein Rosten der Volieren dürfte meiner Meinung nach nicht sein. Die Aras waren natürlich toll, die haben uns am Besten gefallen.
    Vielleicht ist im Restaurant an anderen Tagen ein anderer Ton üblich, das weiß ich natürlich nicht. Aber wir haben uns darüber schon sehr geärgert.
     
  15. #54 Susi & Kaki's, 3. Juli 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi Kessi und Petra.

    Vielleicht können wir ja mal einen Termin finden um uns zusammen dort nochmal zu treffen *auch zu Heidi, Georgia und Liora wink* ;) Dann könnte uns die Inhaberin vielleicht auch erzählen warum manche alleine bzw. in nicht artgleicher Gesellschaft gehalten werden?
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    keine schlechte idee. ist nur schwierig ein gemeinsames datum zu finden oder? ich kann erst weider ab mitte august...schon alles verplant...
     
  18. #56 Susi & Kaki's, 3. Juli 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi Kessi,

    ..würde Oktober vorschlagen :)
    Im August ziehen wir erst mal um *ggg*
     
Thema: Waren im Vogelpark Abensberg - sehr viele Bilder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelpark abensberg

    ,
  2. abensberg vogelpark

Die Seite wird geladen...

Waren im Vogelpark Abensberg - sehr viele Bilder - Ähnliche Themen

  1. Agaporniden Bilder

    Agaporniden Bilder: Ich glaube wir alle mögen Bilder und ich dachte man kann auch mal so ein Thema haben:zwinker:
  2. Laufente legt zu viele Eier

    Laufente legt zu viele Eier: Hallo Vogelfreunde, meine laufente legt noch immer Eier und das im Semptember. Was kann ich tun? Grüße und vielen Dank ducksandbears
  3. Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos)

    Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos): Hallo zusammen, ich konnte heute auf einem Feld in Baden-Württemberg ca. 20 Minuten lang eine Gruppe aus drei recht großen Greifvögeln beobachten...
  4. Schlechtes Bild

    Schlechtes Bild: Könnt ihr den Vogel erkennen?
  5. 2 mal Mäusebussard? (mit Bildern)

    2 mal Mäusebussard? (mit Bildern): Ich habe gestern zwei Greifvögel gesehen und da ich keine Ahnung von der Vogelbestimmung habe wäre ich sehr an eurer Meinung zur Vogelart...