Warnung vor falscher Benutzung von Luftbefeuchtern

Diskutiere Warnung vor falscher Benutzung von Luftbefeuchtern im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hab die folgende Pressemitteilung gefunden, dachte wäre Interessant. Pressemitteilung München, 21. September 2004 PDF-Download...

  1. Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Hab die folgende Pressemitteilung gefunden, dachte wäre Interessant.


    Pressemitteilung
    München, 21. September 2004 PDF-Download

    Verdacht auf Lungenerkrankungen durch Luftbefeuchter mit Vernebelungstechnik
    Durch den Gebrauch von Luftbefeuchtern auf Ultraschallbasis können Lungenerkrankungen entstehen. 10 Patienten erkrankten in den vergangenen Monaten in Bayern an einer "exogen-allergischen Alveolitis" (EAA), zwei an einem sogenannten „organic dust toxic syndrome“. Zu diesem Ergebnis kam eine wissenschaftliche Studie der Zusamklinik in Zusmarshausen, nach der die behandelnden Ärzte diesen Zusammenhang eindeutig feststellten. Entweder konnte eine mikrobielle Verkeimung des Befeuchterwassers gefunden werden oder beim Patienten waren Antikörper gegen organische Inhaltsstoffe des Wassers nachweisbar. Das Verbraucherschutzministerium hat deshalb eine Untersuchung eingeleitet.

    Die Lungenerkrankung EAA wird u.a. durch organische Stäube, Schimmelpilze, Hefen und Bakterien hervorgerufen und äußert sich in Fieber mit Husten und Atemnot. Sie kann bei geschwächten Personen lebensbedrohlich werden. Ärzte sollten bei unklaren, grippeähnlichen Beschwerden ihrer Patienten an die Möglichkeit einer EAA denken und auch nach dem Betrieb von Luftbefeuchtern fragen.

    Das Verbraucherschutzministerium empfiehlt, beim Kauf von Luftbefeuchtern wie Verneblergeräten und Zimmerspringbrunnen darauf zu achten, dass eine detaillierte Hygieneanleitung beigefügt ist. Herstellerangaben bezüglich Betrieb, Wartung und Reinigung des Luftbefeuchters sollten stets eingehalten werden. Andernfalls kann das Wasser verkeimen und der Betrieb des Geräts die genannten gesundheitlichen Probleme verursachen.

    Weitere Informationen: http://www.gesundheit.bayern.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    hm.. ich wollte jetzt mal googlen, wie so ein Teil aussieht.. aber ich finde kein Bild..habt ihr ne Adresse?
    Ist das vielleicht so ein kleiner "Springbrunnen", aus dem Nebel emporsteigt? Ich dachte immer, daß es gesund ist und wollte mir so ein Ding auch kaufen.
    Aber vielleicht liegt es ja wirklich nur an den Hygienebestimmungen...?
     
  4. #3 Troubadoura, 6. Oktober 2004
    Troubadoura

    Troubadoura Federzickenbesitzerin

    Dabei seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    @acura
    Also gemeint sind alle Zimmerbrunnen, im besonderen die die mit Ultraschalltechnik arbeiten. Und ich glaube dazu zählen alle Nebler.

    Das Problem kann entstehen, wenn man nicht genügend Hygiene einhält.
    Das Wasser muß regelmäßig gewechselt werden. Am besten abgekochtes Wasser. Ist erstens nicht so kalkhaltig und zweitens hygienisch rein.

    Bei mangelnder Hygiene kann es halt zu Schimmel und Baktereinbildung kommen und das ist so gefährlich, da diese gerade bei Brunnen mit Nebler richtig schön im Raum verteilt werden.
    Also wenn du den Zimmerbrunnen so sauber hälst, daß du deine Vögel drin baden lassen würdest (natürlich nur theoretisch, es geht ja um die Hygiene) ist er sauber.
    Einfach oft genug das Wasser wechseln, regelmäßig mit heißem Wasser reinigen und am besten auf Duftöle im Brunnen verzichten, die bazeln den richtig zu und alles bappt dran, also auch das was man nicht will.
    Für Duftöle lieber Duftlampen benutzen. Aber diese sollte man bei Vögeln eh nur sparsam einsetzen.
    Und vielleicht keinen kaufen, wo man auch noch Pflanzen reinsetzen kann. Die neigen eh zum Schimmel bei dem ganzen Wasser. Nur so ein Erfahrungswert.
    Wenn du das beachtetest kannst du dir einen kaufen.
     
  5. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    alles klar. danke für den Tipp... :zustimm:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Warnung vor falscher Benutzung von Luftbefeuchtern

Die Seite wird geladen...

Warnung vor falscher Benutzung von Luftbefeuchtern - Ähnliche Themen

  1. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  2. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  3. Tierärztin schnabel falsch gekürzt

    Tierärztin schnabel falsch gekürzt: hallo, Habe seit ner woche einen salomonen kakadu hahn ca 5 monate alt. Er hat eine schnabelfehlstellung was ja eig kein problem ist. Ich war bei...
  4. Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche

    Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche: Hallo, ich habe mir vor kurzem zwei Pflaumenkopfsittiche gekauft. Im Nachhinein habe ich leider erst erfahren , dass diese Artenschutzringe...
  5. Mach ich was falsch mit der Diät?

    Mach ich was falsch mit der Diät?: Hallo ich bin neu hier und habe ein dickes Problem nämlich meiner Ven. Amas sind zu dick. Als ich sie letztes Jahr hab untersuchen lassen stellte...