Warnung vor Sonnenleitner

Diskutiere Warnung vor Sonnenleitner im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Diese staatlich sanktionierten Keuler (Tierärzte) töten offenbar alles, was fliegt. Jetzt müssen sogar die Brieftauben dran glauben ( Leipziger...

  1. Munin

    Munin Guest

    Naja.. die machen's ja nicht aus Langeweile, sondern weil ihnen ein höchst amtlicher Tötungsauftrag erteilt wurde. Allerdings halte ich die These es handele sich bei manchem Veterinär nicht selten um höchst willige Vollstrecker auch nicht für allzu weit hergeholt.

    Selbst mancher Soldat soll sich ja mitunter einem idiotischen Befehl widersetzt haben.

    Veterinäre welche ethischen Grundsätzen -insbes. Leben zu erhalten- aktiv zuwiderhandeln, sollten umgehend ihren Beruf an den sprichwörtlichen Nagel hängen.

    Ich hatte dazu übrigens auch spontan die Idee einer "Whitelist", mehr dazu aber in Kürze in gesondertem Thread.

    Gruß,
    Werner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 corinna2508, 8. April 2006
    corinna2508

    corinna2508 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach
    klasse,

    danke und liebe Grüße
     
  4. #23 muldentaladler, 10. April 2006
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    =========================================================

    Erfreulich ist die Tatsache, dass sich der Brieftaubenzüchter erst mal durchgesetzt hat.

    Zitat LVZ von heute:

    ".....Brieftaubenzüchter Günter Wentzlaff im nahe gelegnen Mutzschen sieht das anders. Der 54-jährige kämpft verzweifelt um das Leben seiner gefiederten Lieblinge, die seit Jahren sein ein und alles sind, und nun laut amtlicher Anordnung im Gas sterben sollen. Als der Transporter mit den bereits auf anderen Bauernhöfen eingesammelten Hühnern, Enten und Gänsen in die Sackgasse einbiegt, steht Wentzlaff mit einem Stapel von Eilschreiben und Verordnungen am Hoftor. Eindinglich erläutert er dem Tross aus Tierärzten, Feuerwehrleuten, Psychologen und Fängern seine Rechtsauffassung.......Ich habe die ganze Nacht mit Verband und Rechtsanwalt in Kontakt gestanden. Wir sind zu einem Musterprozess bereit. Hinter uns stehen bundesweit 60 000 Brieftaubenzücher.
    ......Die Tierärztin zeigt Verständnis und telefoniert. Der Tross kehrt vorerst um.
    Wenig später rollt ein weiteres Fahrzeug in die Mutzschner Sackgasse. Am Steuer sitzt Gerhard Gey, der Landrat des Muldentalkreises..........Der CDU-Politiker versteht die Angst des Züchters um seine Tauben........Doch Gey kennt auch die Auffassung der Landestierärztin: Tauben müssen ebenfalls getötet werden. Spontan telefoniert der Landrat mit seiner Amtskollegin auf Rügen, der in Deutschland zuerst von Vogelgrippe betroffenen Region. Nein, auf Rügen habe man keine Tauben gekeult.........Landrat Gey spricht ein Machtwort:

    "Wir können hier kein Recht sprechen. Das muß am Montag ein Gericht tun. Bis dahin passiert hier auf dem Hof gar nichts."

    --------------------------------------------------------------------------

    Nun kann sich jeder seinen Reim machen. Bismarck hat der Deutsche Reich einmal vereint. Da ist lange her.
    Jetzt kann offenbar jeder Beamte tun, was er für richtig hält. Hauptsache er hat die Macht dazu.
    Wozu gibt es denn einen Herrn Seehofer, hat der gar nichts zu sagen??

    Dem Herrn Wentzlaff drücke ich weiterhin die Daumen. Er hat bewiesen, dass man sich gegen Behördenwillkür widersetzen kann. Wie allerdings die Gerichte entscheiden, bleibt abzuwarten. Sind ja auch nur Beamte!


    Der Landrat scheint ein vernüftiger Mann zu sein!!!!
     
  5. floyd

    floyd Guest

    wahrscheinlich kommt irgendwann eine kleine meldung in den nächsten wochen nach dem motto:
    ups, bei den rasse-und brieftauben hat es wohl einen kollateralschaden gegeben...8(

    die leute sollen ihren job richtig machen! damit meine ich nicht, sie sollen alle gefiederten freunde ermorden, sondern sich informieren und denken und dann erst handeln!

    unglaublich das ganze! :+kotz:

    grüße floyd
     
  6. cacicus

    cacicus Guest

    "Vogelgrippe"

    Wer schuetzt uns vor diesen blutruenstigen Vogelmoerdern und deren Lobby? Erst die Voegel, dann Saeugetiere und was passiert wohl mit einem Menschen der infiziert und noch am Leben ist? Und die Medien lassen sich wieder einmal, wie schon oft in der Geschichte, missbrauchen.
    Die Gefluegelbarone haben gewonnen. Was kann so einem besseres passieren als ein positives Ergebnis? Welcher Unternehmer traeumt nicht davon seinen gesamten Warenbestand, ausser Konkurrenz, zu oberen Marktpreisen los zu werden?
    Tragisch aber wahr: Wir haben uns abgewoehnen lassen unseren Verstand zu gebrauchen.
    Cacicus
     
  7. dacky2000

    dacky2000 Guest

    Der einstweilig Aufschub hat nix genutzt. Heute wurden die Tauben abgeholt (bei mehreren Züchtern)

    Ob wir unfähige Politiker auch keulen sollten? :dafuer:

    Jörg
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27 muldentaladler, 12. April 2006
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Hier wurde Staatsmacht demonstriert. Recht hat nur, wer die Macht hat.
    Diese Typen wählen wir auch noch!!!
     
  10. #28 dunnawetta, 12. April 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Keulen nicht direkt, aber Haue dürften schon sein!
     
Thema:

Warnung vor Sonnenleitner

Die Seite wird geladen...

Warnung vor Sonnenleitner - Ähnliche Themen

  1. Warnung an alle in Sachen Krallenschneiden wärend der Mauser!

    Warnung an alle in Sachen Krallenschneiden wärend der Mauser!: Ihr Lieben, nachdem zu meinem Entsetzen folgendes am Morgen geschehen ist, möchte ich Euch alle warnen, während der Mauser die Krallen Eurer...
  2. Warnung vor Itrafungol bei afrikanischen Papageien

    Warnung vor Itrafungol bei afrikanischen Papageien: Bella und Fago sind dem Tod gerade noch mal von der Schippe gesprungen... wir haben 3 Tage gebangt, gehofft und viele Tränen vergossen :nene:...
  3. Warnung vor lebensgefährlichem Wellensittich/Vogel Zubehör

    Warnung vor lebensgefährlichem Wellensittich/Vogel Zubehör: Hallo Wellensittich/Vogel Freunde, da einer meiner zwei Wellensittiche auf qualvolle Weise gestorben ist, möchte ich vor folgendem Zubehör...
  4. Warnung vor Zoo xxx in Vxxx

    Warnung vor Zoo xxx in Vxxx: Guten Tag liebe Gemeinde, leider ist der Grund für meine Registrierung auf eurer Seite ein trauriger Grund. Vor einem halben Jahr gab ich meinen...
  5. Warnung vor Gruppenhaltung von Mohrenkopfpapageien

    Warnung vor Gruppenhaltung von Mohrenkopfpapageien: Hallo Zusammen, Ich wurde gestern von einer Halterin von 4 Mohrenkopfpapageien angerufen. Wir haben schon eine Weile Kontakt,weil sie meint...