Warten ist schwer.

Diskutiere Warten ist schwer. im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi, hatte unlängst ein Posting abgesetzt über "Anschafffung von Graupapageien" und einige wertvolle Tipps und Zuspruch bekommen, es hat geholfen,...

  1. Danny

    Danny Guest

    Hi, hatte unlängst ein Posting abgesetzt über "Anschafffung von Graupapageien" und einige wertvolle Tipps und Zuspruch bekommen, es hat geholfen, die scheußliche Situation nach dem Verlust meines geliebten Yoko zu lindern.

    Ich habe mich darauf mit allen möglichen Leuten wegen eines Grauen ins Benehmen gesetzt und bin heute schon ein ganzes Stück weiter - auch in diversen Wartelisten - aufgrund hilfreicher Hinweise hier, nochmals herzlichen Dank.

    Nachdem ich den Thread "Chuckys neuer Freund" gelesen hatte, steht für meine Familie und mich fest, daß wir genau so etwas auch machen wollen. Mir ging das Herz auf, als ich sah, wie das arme gerupfte Hühnchen endlich Liebe bekommt. Die Blicke der beiden Papageien sagen alles! Wunderschöne Bilder.

    Jaja, ich weiß, es muß nicht so sein, daß es genauso klappt, aber wir möchten es probieren. Zu der Zeit, als ich mein Posting absetzte, hatten wir auch Kontakt mit einer ebenso netten wie (liebenswert) schrulligen Dame, die wegen eines Abgabevogels inserierte. Sie hatte ihrer Henne einen Hahn zuführen wollen und es jetzt 5 Jahre lang probiert, die beiden wollen einfach nicht miteinander! Den ganzen Tag sitzen die beiden in getrennten Volieren nebeneinander und können sich nicht ab, aber wenn Frauchen nach Hause kommt, buhlt einer mehr als der andere um Frauchen und ist bei jeder Bevorzugung total eifersüchtig. Sobald Frauchen das Zimmer verläßt, wird im Wettbewerb geschrieen.

    Das Frauchen meldete sich auf unsere Rückfrage einige Tage nicht und gestern rief sie an, daß wir in Betracht kämen. Leider, aber auch verständlich, ist sie sehr zögerlich wegen eines Termins, ich kann sie verstehen.

    Wir möchten, wenn es denn hoffentlich endlich klappt, den Vogel erstmal an uns gewöhnen und ihm dann auch so ein gerupftes Hühnchen zum Aufbauen zuführen. Wenn es soweit ist, und bevor wir irgend etwas tun, melden wir uns hier in diesem Forum und bitten um Hilfe.

    Anbei Foto von unserem allerliebsten Yoko, in memoriam.
     

    Anhänge:

    • Yoko.jpg
      Dateigröße:
      33,4 KB
      Aufrufe:
      98
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Danny,

    super, dass du dir im Vorfeld diese Gedanken machst:)
    Ich würde das nicht so tun: Wenn der eine jetzt schon so anhänglich an der alten Dame ist, wird er es nach der Gewöhnung auch bei euch so sein und die Chance ihn zu vergesellschaften sinkt wieder.
    Wenn du ihn und gleichzeitig eine Partnerin für ihn nimmst, ist die Chance größer, da er neue Futterspender und eine neue Umgebung hat.
    Die Wahrscheinlichkeit, dass er sich dann eher mit einer Grau-Dame beschäftigt ist größer - zumindest kann ich mir das eher vorstellen, als wenn er an euch gewöhnt ist und er von euch die Streicheleinheiten haben möchte.
     
  4. Danny

    Danny Guest

    Ja, das stimmt wohl. Aber da bliebe mir dann ja eigentlich nur übrig, nachdem ich den Termin zur Abholung (des Hahns) von der Dame bekommen habe, mir zeitgleich vom Züchter noch eine Henne zu besorgen.

    Es sei denn, eine der Vogel-in-Not-Stellen, mit denen ich in Verbindung stehe, hätte dann zufällig zur selben Zeit ein graues Mädchen, was wohl eher unwahrscheinlich ist.

    Das ist wieder so ein Fall: "Meine Vernunft sagt ja, doch mein Herz sagt nein!". Vor meinem geistigen Auge schwebt der gerupfte Chucky-Partner. Ich könnte durchdrehen für jede Minute, die er nicht bei Chucky wäre, verstehst du? Und wenn ich dann so einen hätte und aufbauen würde, könnte ich mir nicht vorstellen, ihn eine Minute wieder zurückzustoßen in sein altes Dasein.

    Ach, ich melde mich, wenn die Dame sich endlich trennen kann, sie weiß ja, daß es so nicht weiter geht! Dann sehen wir weiter.

    Manches Mal habe ich mir schon gedacht, es wäre für einen selbst hilfreicher, wenn man sich über solche Dinge weniger Gedanken machte.
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hi Danny,

    möchtest du denn zu dem geschlechtsreifen Hahn eine junge Henne setzen?
    Das kann auch schief gehen, da der Hahn möglicher Weise seinen Geschlechtstrieb ausleben möchte, die Henne aber damit noch nix anfangen kann.
    Besser wäre es sicherlich, eine etwa gleichaltrige Henne zu suchen.
     
  6. Diener

    Diener Guest

    Was passiert dann fisch? *g*

    Das klingt als könnte es zu einer Vergewaltigung führen.
     
  7. Danny

    Danny Guest


    Neinein, es soll schon allles seine Richtigkeit haben, wenn die Henne von 3 bis... wäre, würde das doch passen?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. fisch

    fisch Guest

    Das ist nicht so abwegig - nur wird sich die Henne sicherlich kräftig wehren, da sie nicht weiß, was von ihr erwartet wird;)
    Es könnte also zu ziemlichen Missverständnissen kommen und sie könnten sich verletzen.
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Ja, das wäre machbar - bis sie sich dann "richtig" lieben, ist sie dann auch soweit:D
     
Thema:

Warten ist schwer.

Die Seite wird geladen...

Warten ist schwer. - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. schwer verletzte Ringeltaube gefunden

    schwer verletzte Ringeltaube gefunden: Hallo ich habe letztens eine Taube auf einem Ast sitzen sehen ziemlich weit unten im Gebüsch als ich näher hin gesehen habe , hab ich den...
  3. Zebrafinken brutal getötet / schwer verletzt

    Zebrafinken brutal getötet / schwer verletzt: Hallo Zusammen, ich bin entsetzt ! Heute morgen bin ich zu meiner Voliere (außen) gegangen und habe nach meinem Pärchen Zebrafinken sehen wollen....
  4. Sind Nonnenastrilde schwer zu halten ?

    Sind Nonnenastrilde schwer zu halten ?: Hallo ich wollte fragen ob es schwer ist Nonnenastrilde zu halten. Viele Grüße.