Warum der Malik so groß ist..

Diskutiere Warum der Malik so groß ist.. im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi, habe euch ja schon erzählt, dss der Malik ein richtiger Brocken ist. Hat ja fast Alex-Größe. Was ich als zwei braune Federn an...

  1. #1 Gerlinde Schmuc, 19. Februar 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hi,

    habe euch ja schon erzählt, dss der Malik ein richtiger Brocken ist.
    Hat ja fast Alex-Größe.

    Was ich als zwei braune Federn an seinem linken Flügel an der Handschwinge ausgemacht habe, ist tatsächlich Weinrot. Sieht man aber nur, wenn er die Flügel leicht hängenläßt. Der Schnabel ist so wies sich für einen Halsi gehört -von der Farbe her. Allerdings seeehr groß. Das Halsband hat sich von der Unterseite her schon mit 8 Monaten gezeigt, ist aber schwach geblieben, dagegen zeigt er einen breiten rosa Nackenstreifen, der von einem türkisfarbenen Streifen eingerahmt wird. Der Schädel ist sehr groß und eckig. Das Gefieder dagegen wieder extrem metallisch.

    Gibts da andere Dinge bei der Brutbiologie zu beachten?

    Übrigens schade, dass so wenige giftgrüne naturfarbene Halsis gezüchtet werden. Dagegen verwundert es mich, dass man nun versucht, dies durch extrem hellgrüne zu toppen.

    LG Linda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skunz

    skunz Guest

    Hallo Linda,

    kannst Du nicht mal ein Foto von ihm einstellen? Hört sich son büschen nach einem Mischling aus gr. Alex und Halsbandsittich an. Einige Torfköpfe haben diese Kreuzungen gemacht bzw. machen sie noch immer um die "schönen bunten Farben" des Halsbandsittichs in den gr. Alexandersittich zu bekommen. :nene: Leider, Leider!!!

    Gruß

    Stefan
     
  4. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin,
    Ich würde gerne auch ein Foto sehen.

    Wenn es ein Mischling ist, wäre es dann möglich mir gemauserte Handschwingen zu schicken?

    Gruesse,
    Detlev
     
  5. #4 Frau Pawelka, 22. Februar 2006
    Frau Pawelka

    Frau Pawelka Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...Hybridenfedern für Detlev!

    Hallo und guten Morgen!

    Einer meiner beiden Alexandersittiche ist ganz sicher ein Mischling! Also Detlev, sollte er sich mausern, gehören die Flügel-Federn Dir! Melde mich später nochmal ausführlicher und schreibe ein wenig aus dem Leben der beiden grünen Hupen...

    Bis dahin viele Grüße, Anja.

    PS
    Ich werde auch ein Bild einstellen, wenn ich mich schlau gemacht habe, wie das geht!
     
  6. #5 Gerlinde Schmuc, 1. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hallo,

    Bilder Beider werde ich am Wochenende reinstellen.
    Detlef, sollte ich genau diese Federn finden, schicke ich sie Dir gerne zu. Die bewußten Federn sind lustigerweise in der obenliegendene Fahne grün und in der untenliegenden weinrot. Leider sieht mans nur, wenn mein Hahn die Flügel so ein wenig hängen läßt. Da der Junge kamerascheu ist, werde ich al abwarten, bis er mit meiner kleinen Freundin voll beschäftigt ist. Dann kann ichs ja auch mal versuchen, heimlich zu knipsen.
    Seltsam - wie einige Vögel fast die Digicam schlucken wollen und andere in Panik geraten.
    Mich würde aber immer noch interessieren, ob Alexes anderes Balz- und Brutverhalten an den Tag legen als Halsis.

    Kleiner Nachtrag:
    Der Malik wurde uns als Baby aus der Nähe Schlosspark Wiesbaden gebracht.
    Also kein züchterischer Versuch. Und im Schlosspark leben auch Alexes.

    Zu diesem Thema: Habe im Sommer zwei weiße Halsis gesichtet. Hat die denn keiner mehr gesehen?

    LG Linda
     
  7. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    ich warte sehnsüchtig auf die Fotos. Wenn es tatsächlich eine Hybride aus dem Freiland ist würde ich mir den Vogel gerne selbst ansehen.

    Gruesse,
    Detlev
     
  8. #7 Gerlinde Schmuc, 20. März 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    an Detlef - und guck mal wer da guckt..

    Hi Detlef,

    bin so blöd. Hatte erst eine heimtückische Attacke auf meinem PC (Trojaner), bin dann nicht mehr mit dem Fotoprogramm zurechtgekommen und habe jetzt meinen PC selbst lahm gelegt. Nur von Cleo konnte ich ein Kopfporträt rettten. Ist aber auch schon mind. 8 Wochen her

    Malik ist zur Zeit in der Mauser und ich such noch nach den 2 bewußten Federn.
    Glaube, Du wohnst in Wiesbaden. Ruf einfach mal an.
    06131 - 98 59 88
    Bitte keine "Spaßgebote"8)


    LG Linda
     
  9. #8 Gerlinde Schmuc, 26. März 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Bildas

    Hi,
    mal ein Kopfporträit von Cleo.
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Gerlinde Schmuc, 26. März 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Malik

    Vielleicht könnt ihr die dunklen Stellen in der Handschwinge erkennen.
     

    Anhänge:

    • Web 1.jpg
      Dateigröße:
      14,3 KB
      Aufrufe:
      100
    • Web 3.jpg
      Dateigröße:
      19,6 KB
      Aufrufe:
      97
  12. #10 Gerlinde Schmuc, 26. März 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Cleo - nochmal größer

    So,

    hier sieht man bei dem Kopfportait doch ganz schöne - ohne Blitzlicht - dass Cleo eine blaue Iris hat. Das Bild ist schon älter.

    Da wo die Beiden zusammen drauf sind, steht Cleo im Vordergrund. Daher wirkt sie erheblich größer.

    LG Linda
     

    Anhänge:

Thema:

Warum der Malik so groß ist..