Warum ist sie nicht an ihr interressiert?

Diskutiere Warum ist sie nicht an ihr interressiert? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich habe seit zwei Jahren einen nymphensittich Namens Buffy der in Alleinhaltung lebte. Sie hatte immer Eier gelgt und schrie auch sehr laut und...

  1. #1 Buffylein, 6. Mai 2007
    Buffylein

    Buffylein Guest

    Ich habe seit zwei Jahren einen nymphensittich Namens Buffy der in Alleinhaltung lebte. Sie hatte immer Eier gelgt und schrie auch sehr laut und oft. Nun haben wir einen zweiten nymphensittich gekauft wir haben ihn zwar erst seit 4 Tagen aber unsere Buffy innteressiert sich nicht sonderlich viel für sie ja sie fliegt sogar weg von ihr. Ist es schon zu spät für sie einen anderen Nymphensittich zu halten, ist sie nur nicht an weiblichen Nymphis interessiert oder braucht es nur einfach seine Zeit.

    Würde mich über Antworten freuen;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dunnawetta, 6. Mai 2007
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Du gibst Dir die Antwort selbst: wenn Du jetzt 2 weibliche Nymphen hast, hast Du kein Paar. Mein Rat wäre, zu den beiden Mädels noch 2 Hähne dazuzuholen, wenn es Deine Platzverhältnisse irgendwie zulassen. Das beste wäre, wenn sie die Mädels ihre Partner selbst aussuchen könnten. Hennen untereinander haben öfter ein recht distanziertes Verhältnis zu einander. Bei einem gegengeschlechtlichen Partner sieht das oft ganz anders aus.
    Liebe Grüße
    Anne
     
  4. #3 BoeserENGEL, 7. Mai 2007
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Ich würde dir auf jeden Fall raten: Gedulde dich etwas.

    Meine vehlgeprägte Henne hat über ein Jahr gebraucht, um sich nach den anderen nymphen umzuschauen.

    WEnn deine henne 2 Jahre alleine war, kennt sie nur dich und ist evtl. auch auf dich geprägt. deswegen wird die neue ignoriert.

    aber es kann durchaus auch möglich sein, dass die neue ignoriert wird, weil sie auch eine henne ist und somit uninteressant ist.

    Gib den zwei auf jeden Fall mehr zeit um sich zu "beschnuppern". Es kann sein, dass es nur wochen dauert, es kann aber auch sein, dass es jahre dauert. Aber gib die Hoffnung nicht auf.

    Wie alt sind denn beide Hennen? wenn sie noch recht jung sind, dürftest du eher glück haben, dass sie irgenwann miteinander umgehen.
     
  5. #4 Buffylein, 11. Mai 2007
    Buffylein

    Buffylein Guest

    Naja wie schon gesagt ist die eine Henne (Buffy) 2 Jahre alt und die andere ist ,da wir sie erst von der Zoohandlung geholt haben, 9 Monate.
    Also könnten sie doch noch zusammenkommen:trost:? Meine Mutter wollte kein Hahn haben wollte weil sie sonst Eier legen könnten.
    Hat den jemand schon Erfahrungen mit der Haltung von 2 weiblichen Nymphensittichen gemacht.
    Ausserdem haben wir und uns auch schon informiert und da hieß es das das eine sich wie ein Männchen und das andere sich wie ein weibchen verhält.
     
  6. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    zwei Hennen kommen grundsätzlich nicht zusammen, wage ich mal zu behaupten. Sie dulden sich eher gegenseitig, d.h. sie leben mehr oder weniger aneinander vorbei. Seltene Ausnahmen mag es geben:~. Die Aussage, daß zwei Hennen, die ohne Hähne leben, keine Eier legen werden, ist grundlegend falsch. Deine Buffy hat doch schon ohne Partner Eier gelegt:?

    Und leider stimmt auch die weitere Info, daß sich eine Henne wie ein Hahn verhält in dieser Konstellation, m.E. auch nicht. Sorry, aber leider kann ich dir nichts anderes schreiben. Es wäre am besten, wie hier schon gesagt wurde, wenn die beiden Hennen jeweils einen Partner bekämen.
     
  7. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    2 Hennen zu halten bedeutet 2 unglückliche Einzelvögel zu haben. Sie können nichts miteinander anfangen.
    Unerwünschten Nachwuchs verhindert man bei gegengeschlechtlicher Verpaarung ganz einfach indem man keine Brutmöglichkeiten anbietet....Nymphen sind Höhlenbrüter. In einzelnen Fällen legt eine Henne auch mal ein Ei auf den Voliboden und brütet dort. Dann tauscht man das Ei /die Eier aus (Plastikeier gibts im Zoohandel) oder man kocht die Eier ab.
    Du solltest sehen , daß Deine Hennen artgerecht verpaart werden. Wenn es keine Möglichkeit gibt , auf 4 Nymphen aufzustocken , könntest Du einen Tausch versuchen (in den Kleinanzeigen des Forums), Hennen sind meistens sehr gesucht so daß das kein Problem sein dürfte.
    Ein Tausch klingt vielleicht blöd...aber es wäre sehr im Sinne der Hennen einen gegengeschlechtlichen Partner zu bekommen und nur darauf kommt es an
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Warum ist sie nicht an ihr interressiert?

Die Seite wird geladen...

Warum ist sie nicht an ihr interressiert? - Ähnliche Themen

  1. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  2. Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?

    Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?: Hallo, wir haben gestern ein Spatz gefunden, der noch relativ klein ist. Wir haben ihn nachhause gebracht, jedoch piepte er ununterbrochen, und...
  3. Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?

    Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?: Huhu. Ich füttere u.a. Haselnüsse, Walnüsse und Mandeln an Kohlmeisen. Die Nüsse sind extrem begehrt! Ich zermalme sie alle vorm verfüttern...
  4. Warum knirscht mein Ära abends so stark mit dem Schnabel

    Warum knirscht mein Ära abends so stark mit dem Schnabel: Warum macht mein Papagei das
  5. Geflügelpest - warum die Aufregung?

    Geflügelpest - warum die Aufregung?: ....eine kleine Geschichte zum Jahresausklang: Geflügelpest - warum die Aufregung? Lieber Leser, Sie fragen sich vielleicht auch: Warum...