Warum macht Hirse dick ?

Diskutiere Warum macht Hirse dick ? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; immerwieder wird darauf hingewiesem, Kolbenhirse solle nur in Maßen gereicht werden, da sie dickmacht. Daran halte ich mich auch strikt. Aber...

  1. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    immerwieder wird darauf hingewiesem, Kolbenhirse solle nur in Maßen gereicht werden, da sie dickmacht. Daran halte ich mich auch strikt.

    Aber warum macht sie dick? Sie ist doch nun wirklich in JEDER handelsüblichen Mischung für Sittiche enthalten. Ist das dann Andere, oder fressen sie die Hirse vom Kolben einfach lieber und "schlagen deswegen über die Stränge". (überfressen sich?)

    Unterscheidet sich Rote und Gelbe wirklich NUR in der Farbe ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 14. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Hirse macht dick weil es zu den Kohlehydratreichen Saaten zählt und auch einen Fettanteil enthält.

    Warum Kolbenhirse soooo beliebt ist fragen sich auch die Ernährung***perten. Vielleicht weil es Spaß macht und der natürlichen Nahrungsaufnahme am nächsten kommt. Oder evtl. auch weil das Korn noch ganz ist und nicht durch den Dreschvorgang schon verletzt wurde.

    Rote und gelbe unterscheiden sich nicht nur in der Farbe, es ist eine andere Hirseart.


    Bei guten Futtermischungen sind auch viele andere Saaten enthalten. Es ist außerdem gesund, abwechslungsreich und meist lieben die Geiers es auch wenn Du etwas Wildsämereien mit darunter mischst.
     
  4. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    bei mir steht Abwechslung auf der Tagesordnung ;)
    Ich gebe momentan die Mischung von Ricos, allerdings mit Wellensittichfutter "verdünnt", da zuviele große Körner enthalten waren.
    Die werden immer als erstes gefressen, jeder hat so seinen Lieblingsgeschmack. Neo frisst gern Kürbiskerne, Kira lieber SBK usw.
    Es bleiben nur einige diese weißen unförmigen Körner übrig, die bekommen sie nicht so gut auf. Alles andere wird brav verspeist.

    Außerdem habe ich Unkrautsämereien untergemischt, ist das genauso gut ?
    Ich habe die Unkrautsämereien einmal pur gegeben, da waren sie sehr beliebt, (wollte testen, ob sie es überhaupt fressen.)

    Ansonsten gibts ständig Gemüse, Keimfutter und bei der Jahreszeit auch Gräser, Löwenzahn...
    Ich hab hier richtige Snob-Nymphen, für die ich auch Abends nochmal auf den Hinterhof marschiere, um frische Weidenzweige zu holen :dance:
     
  5. #4 Federmaus, 14. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Unkrautsamen ist genauso Abwechslung. Bei uns gibt es von Futterkonzept auch die Waldvogel- und Wildvogelmischung.


    Frisches Grün wie Vogelmiere , Löwenzahn, Hirtentäschel, die verschiedenen Rispengräser,...... sind ganz wichtig zur ausreichenden Vitamin und Mineralstoffversorgung.

    Der neueste Hit bei uns ist Kamille, da muß irgend ein Suchtmittel enthalten sein :~ , schau mal hier :cheesy: .
     
  6. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich bin immer etwas unsicher, kann ich alles Kamille nehmen, was da auf der Wiese so wächst ?
    Ich dachte immer es gibt echte und unechte. Und als Botanikunwissender nehm ich eh lieber nix, was ich nicht eindeutig zuordnen kann.
    Deshalb ist mein WiesenGrünangebot relativ einseitig. Es gibt Gräser (die sollen ja alle ungiftig sein), Hirtentäschelkraut, Löwenzahn.

    Und -SUPER beliebt- selbst gezogenen Hafer, Gerste, Weizen. Wobei ich nicht weiß, was was ist, ich habs einfach bei meinem Eltern im Garten wachsen lassen. Die Vögel haben ganz schnell kapiert, das da unreife Samen drinstecken und lutschen gezielt den wertvollen Inhalt aus den Rispen.
    Das schaut total drollig aus, wenn Neo eine Rispe von vorne nach hinten durchwalzt. :D
    Nur Kira, die zwackt grundsätzlich die komplette Rispe ab, und ist dann entsetzt, das sie runterfällt. -zum Leidwesen aller Beteiligten. (die andern könnens nicht mehr fressen, und ich muss putzen.)
     
  7. #6 Federmaus, 14. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich nehme immer diese[​IMG] Kamille.

    Wenn die Geier das schreddern riecht dann das ganze Wohnzimmer danch.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Warum macht Hirse dick ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. macht hirse. dick?

    ,
  2. macht hirse dick

    ,
  3. maxht hirse dick

    ,
  4. content
Die Seite wird geladen...

Warum macht Hirse dick ? - Ähnliche Themen

  1. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  2. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  3. Gouldamadine dicker Po

    Gouldamadine dicker Po: Hey Leute, meine Gouldamadine (weiblich) hat seit Tagen einen komischen Popo. Ist auch nur am schlafen. Was kann es sein? Was kann ich tun?
  4. Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?

    Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?: Hallo, wir haben gestern ein Spatz gefunden, der noch relativ klein ist. Wir haben ihn nachhause gebracht, jedoch piepte er ununterbrochen, und...
  5. Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?

    Meisen verschmähen zu kleine Nussstücke. Warum?: Huhu. Ich füttere u.a. Haselnüsse, Walnüsse und Mandeln an Kohlmeisen. Die Nüsse sind extrem begehrt! Ich zermalme sie alle vorm verfüttern...