Warum singt Chico nicht?

Diskutiere Warum singt Chico nicht? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo ihr Lieben, vor ca. 4 Wochen musste ich mir eine Kanarie aus einem Zoogeschäft holen. Da ich keinen Züchter in meiner Umgebung fand und...

  1. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hallo ihr Lieben,

    vor ca. 4 Wochen musste ich mir eine Kanarie aus einem Zoogeschäft holen. Da ich keinen Züchter in meiner Umgebung fand und nicht noch länger warten wollte. Ich wollte ein Männchen für meine Jade haben. Da wusste ich aber noch nicht das die fast blind ist. Macht ja auch nix, denn ich wollte ja sowieso zwei Kanarien. Man gab mir in der Zoohandlung einen süßen Fratz mit. Es sollte ein Männchen sein.

    OK, ich nannte ihn Chico und er lebt super neben Jade. Doch er singt nicht, nur manchmal ein 1 Minütiges längeres leises Quitschen (Piepen), mehr auch nicht. Versteht mich nicht falsch. Ich wollte ein Männchen für Jade und nicht damit er für mich singt. Doch jeder sagt mir nun das die Männchen so schön singen würden und nun habe ich Angst das er sich bei mir vielleicht nicht wohlfühlt, vielleicht doch ein Weibchen ist oder er krank ist?????

    Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tipps geben. Oder mache ich etwas falsch??? Ich weiß es nicht.

    Hier noch ein paar Bilder von ihm, ich habe sie vor ca. 3 Wochen gemacht.

    Achja, Chico ist der süße mit den dunklen Federn auf dem Kopf. Auf den Fotos konnte Jade noch hoch auf ihre Stange fliegen, was nun seit ihrer Blindheit garnicht mehr geht.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      32,5 KB
      Aufrufe:
      173
    • 2.jpg
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      174
    • 4.jpg
      Dateigröße:
      33,1 KB
      Aufrufe:
      174
    • 3.jpg
      Dateigröße:
      33,1 KB
      Aufrufe:
      174
    • 6.jpg
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      169
  2. Amizzu

    Amizzu Guest

    Ich habe noch etwas wichtiges vergessen. Chico kommt auch nicht aus der Voli zum fliegen. Ich habe ihm die offene Tür schon mit Salat, Gurke u.s.w. schmackhaft gemacht. Er sitzt dann in der offenen Tür, aber kommt nicht raus und fliegt. Was kann ich da tun? Vielleicht will er auch nicht alleine fliegen? Denn Jade kann ja durch ihre Blindheit nicht mehr.

    Könnte ich ihn auch zusammen mit meinen Wellis fliegen lassen? Oder ist diese Idee nicht so gut? Auch müsste ich dann aufpassen das keiner der Wellis zu Jade in die Voli spaziert. Sie kann sich ja nun nicht mehr wehren, bzw. davon fliegen.
     
  3. Wolle

    Wolle Guest

    Nicht singen

    Hei,
    villeicht hast du doch eine Henne bekommen.
    In der Mauserzeit singen sie auch recht wenig.
    Gruss Wolle :p
    ____________________________________________
    Wenn du noch keinen Vogel hast, kaufe dir einen!
     
  4. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!

    Ist Chico noch in der Mauser? Dann singen die wenigsten Vögel.

    Unser Spitzensänger ist auch verstummt, man sieht aber auch das in die Mauser sehr mitnimmt. Desweiteren bleibt er als einziger fast immer im Käfig, wenn alle anderen durch die Bude sausen. Ich führe auch das auf die Mauser zurück. Vielleicht wartest Du einfach noch etwas ab.

    Der Flug mit den Wellis ist schon deshalb etwas riskant, weil Chico dann wie Du schon geschrieben hast, ins Wellihaus fliegen könnte.
     
  5. Amizzu

    Amizzu Guest

    Danke für eure Antworten. Doch woran kann ich erkennen ob Chico in der Mauser ist oder nicht??? Sein Gefieder sieht normal aus. Außerdem habe ich das Gefühl das er sich einsam neben Jade fühlt. Ich lasse ja die Wellis nicht zusammen mit der Kanarie raus. Doch wenn die Wellis fliegen, dann wird Chico etwas unruhig. Und fliegt auch in seinem Volieabteil etwas. Sind die Wellis dann wieder drinnen, kommt Chico einfach nicht raus. :? 8o
     
  6. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Amizzu!

    Wenn er in der Mauser ist, dann fallen des öfteren mal Federn zu Boden.
    Erst recht kleine, dann auch größere und zuletzt wird das Kopfgefieder gewechselt. Es wachsen recht fix neue Federn nach, Du erkennst es an den "kleinen weißen Stippen" z. B. auf dem Kopf. Viele Vögel sind jetzt in der vollen Mauser.
     
  7. #7 Grey-Timber, 31.08.2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Guest

    Kanaries und singen...

    Hallo, Eigentlich singen die Mänchen um Weibchen anzulocken und auf sich aufmerksam zu machen! Vor allem wenn in Hörweite noch andere Mänchen singen wollen sie einander übertrumpfen.
    Sobald sie also ein Weibchen haben, brauchen sie sich auch nicht mehr anzustrengen! Logisch, oder?

    Bei meinem Paule und Peter war es so, ich habe sie zusammen bekommen und sie haben auch hübsch gesungen, dann kam die Brutzeit und sie haben sich nur noch gezankt, so dass ich sie auseiander setzen mußte. Da ich zwei Weibchen in Aussicht hatte wollte ich erst einmal ausprobieren wer sich besser mit denen versteht bevor ich einen weggebe.
    Peter saß also in der Voliere und Paul im großen Käfig im Nebenraum...
    Was glaubst Du was die beiden gesungen haben! Von Sonnenaufgang bis Untergang, und voller Lautstärke.

    Dann kamen die beiden (naturfarbenen) Weibchen in die Voliere und Peter (der bisherige Alleinbewohner) hörte auf zu singen! Nur wenn Paul es einmal so richtig draufanlegte, flog Peter auf den höchten Zweig und legte auch los.
    Aber da sich Peter mit seinen zwei Damen gut verstand, blieben die drei zusammen und Paul wurde an unsere Untermieterin verschenkt (die möchte ein gelbes Weibchen dazu).
    Jetzt ist Peter mit seinen Weibern glücklich, die drei verstehen sich bestens Peter füttert seine Frauen und dann geben sie ganz leise Zwitschertöne von sich, ist äußerst süß. Nur Singen tut (und braucht) er nicht mehr!
    Ich hoffe nun ist alles klar....

    Unten sind alle drei Zusammen beim Schlafen, ganz oben in der Voliere...
     

    Anhänge:

  8. #8 speedy wheely, 31.08.2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Hallo Grey Timber,

    das hört sich an, als würden Hähne in weiblicher Gesellschaft niemals singen. Das ist meiner Meinung nach Quatsch. Meine Jungs singen über das ganze Jahr, außer während der Mauserzeit, da ist es etwas ruhiger. Vor und während der Paarungszeit geht es richtig rund, obwohl sie IMMER mit den Hennen zusammen sind.

    Wie lange hast du Kanarien? Wenn ich mich nicht irre seit 3 - 4 Monaten. Da hast du noch nicht einmal einen Jahresverlauf mit bekommen.

    Mit deiner Aussage bekräftigst du meiner Ansicht nach nur Einzelhaltungs -Befürworter.

    Daß ein Hahn nimmer singt kann an folgenden Faktoren liegen, an veränderten Situationen wie z. B. daß neue Vögel dazu kommen, wegen Kraft und Zeitmangel während der Jungenaufzucht, Krankheit, Mauser usw.
     
  9. Moni

    Moni Guest

    Hallo zusammen,

    Hähne singen auch, wenn Weibchen dabei sind! Das Thema hatten wir ja schonmal lang und breit.

    Ansonsten siehe Petra's Beitrag - es kann viele Gründe haben.

    Viele Grüße
    Moni
     
  10. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW

    Klar ist das überhaupt nicht.

    Wenn Dein Hahn nicht singt, tja schade eigentlich, denn es gibt einige Hähne, die das ganze Jahr über singen. Auch unser Tweey trällert das ganze Jahr über, ob die Henne nun auf dem Nest hockt oder nicht.

    Du kannst das nicht einfach so pauschalisieren nur weil Dein Hahn nicht singt.

    Speedy Wheely hat außer der Mauser auch noch einige andere Faktoren angesprochen, die zum verstummen führen können.
     
  11. Giboso

    Giboso Guest

    Hallo

    Hi !!!

    Also dein kleiner Chico oder vielleicht auch Chica, ist noch im Junggefieder.
    In dem Alter das Geschlecht zubestimmen, da muss ein grosser Experte am Werk gewesen sein. Nach fast über 25 Jahren Kanarienzucht trau ich mir die Bestimmung des Geschlechts bei Lipochromvöglen nicht vor der Jungenmauser zu. Du wirst da noch ein wenig warten müssen, um zuwissen ob es ein Hahn oder eine Henne ist, auch wird der Gesang wenn es ein Hahn ist am Anfang sehr abgehackt klingen er muss es noch lernen .

    @ Grey Timber

    Deine Voliere war mal so schön grün :0- :0- :D

    Gruss
    Giboso
     
  12. Moni

    Moni Guest

    Ähm, Guido,

    ist einer der drei Ringe von Chico nicht halbwegs deutlich erkennbar ein blauer Farbring? Dann müsste er von letztem Jahr sein... okay, vielleicht. Aber ich sag's ja immer wieder, da gibt es Leute in manchen Zoohandlungen, die können hellsehen und zaubern :D

    Viele Grüße
    Moni
     
  13. Giboso

    Giboso Guest

    jo Moni .......

    Hi Moni !!!

    Ja einer der vielen bunten Ringe die der träg ist ein blauer Ring, möglich das es ein Ring vom letzten Jahr ist :D :D Was nicht heist das man den Ring auch dieses Jahr noch drauf ziehen kann ;) :D :0-
    Was man aber eigentlich nicht darf.

    Hab ich auch schon mal gemacht bei Nymphensittiche irgend wann so um 95 oder 96 die Ringe die ich hatte waren von 1974, geboren und schon gleich 21 Jahr alt möglich das die heute noch leben dann sind sie jetzt rekord verdächtig mit 30 Jahre :S

    Gruss
    Giboso
     
  14. #14 Grey-Timber, 31.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.09.2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Guest

    meine Erfahrung!

    Nur eines noch dazu: Ich habe früher Kanaries gezüchtet! Hatte teilweise mehr als Hundert!!! Auch das habe ich hier schon mal erwähnt (http://www.vogelforen.de/showthread.php?p=602592#post602592), fange jetzt nur wieder damit an!

    Außerdem bestätigen Ausnahmen nur die Regel... Und wo bitte schön habe ich behauptet das Hähne mit Weibchen NIEMALS singen???? Ich habe von meinem Peter berichtet und der ist glücklich ...
    ... ich übrigens auch, da ich den Vogel nicht nur wegen seinem Gesang halte wie Du mir unterstellst! Ich habe übrigens nie behauptet Fachmann zu sein bin auch kein Psychologe (oder willes werden "grns")!!! Ich habe nur aus meiner Erfahrung berichtet und dazu stehe ich!!!!!

    Aus "DER KANARIENVOGEL" von Sigrun Rittrich-Dorenkampp: Seite 116:
    Wenn der Sänger verstummt: ... Auérdem denken sie zurZeit noch nicht wieder daran, ein Revier abzugrenzen oder um ein Weibchen zu werben. ...

    Aus "Kanarienvögel" von Michael Leja: Seite 53: Der Gesang:
    "...könnte glauben, der Vogel sänge zur Freude seines Halters. Dem ist nicht so. Er singt nicht einmal zur eigenen Freude, sondern wie seine Vettern in der Natur um sein Revier zu markieren.
    Zur Paarungszeit im Frühjahr will er mit seinem Lied ein Webchen betören. Ist ihm das gelungen, feuert er sein Weibchen mit einem anderen Lied beim Nestbau an. Das sind die 3 natürlichen Funktionen des männlichen Gesanges...
    ... die Weibchen können zwar auch singen tun dies aber seltener. Entsprechend ungeübt klingt es dann auch"


    [...]
     
  15. Moni

    Moni Guest

    Also, es reicht ja jetzt wohl langsam! Nur weil Sebastian im Urlaub ist, muss das hier ja nicht in persönliche Beleidigungen ausarten.

    Gruß
    Moni
     
  16. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Also wenn DU "Schlausein" vom Bücherschreiben abhängig machen willst muß Dieter Bohlen ja ein Genie sein! 0l
    Solang wie Deine Beiträge sind soll das wohl auch mal ein Buch werden, oder?
    Schlau biste deshalb aber noch lange nicht, ich hab's nämlich auch so verstanden wie Polo und das stimmt einfach nicht, auch wenn bei deinen Ps mal drei Tage so war!
     
  17. Moni

    Moni Guest

    Ich frage mich nur, was Petras Leben damit zu tun hat, was in irgendwelchen Büchern steht. Das ist echt unter der Gürtellinie, und zwar sehr weit.
     
  18. #18 Polo, 31.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2004
    Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Moni und Tommi,
    ich bin da ganz Eurer Meinung, da hat es einer wieder schwer nötig, sich weit aus dem Fenster zu lehnen.
    Er scheint auch nicht zu verstehen, dass Bücher und Praxis auch anders aussehen können.
    Ich denke, Petra steht da locker drüber, so einen beleidigenden Schmarrn muss man sich nicht antun. :k
     
  19. #19 speedy wheely, 31.08.2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Hallo Moni, Tina und Thomas,

    finde ich voll lieb von euch, daß ihr mich verteidigt. Über den doch ziemlich unsachlichen und angreifenden Beitrag von Wolfgang kann ich nur milde lächeln.

    Ich werde auch nicht näher darauf eingehen, denn nach einem Tag in der Bibliothek mit Büchern und Artikeln beschäftigt, die schlaue und weniger schlaue Menschen geschrieben haben, bin ich ziemlich müde und höre lieber noch eine gute CD.
     
  20. #20 Olzheim, 31.08.2004
    Olzheim

    Olzheim Guest

    Hallo,
    meine singen auch wenn ich sie anpfeife, bekomme ich Besuch und sie singen gerade nicht aber mein Besuch will gerne mal hören wie die Hähne schön singen können, was mache ich, ich pfeife ein lLiedchen und dann geht die Post ab, hat also nicht immer was mit Weibchen ider Revier zu tun oder habe ich spezielle Hähne, nein glaube ich nicht. Aber ich kann es echt immer auf kommando machen und sie singen, Gruß Geli aus der Eifel
     
Thema:

Warum singt Chico nicht?

Die Seite wird geladen...

Warum singt Chico nicht? - Ähnliche Themen

  1. Warum singt er nicht mehr?

    Warum singt er nicht mehr?: Hallo, habe bei mir auf der Arbeit eine Voläre , mit 8 Kanaries drinnen. 2 Weibchen davon brüten immer mal wieder - die eine davon auch öfter mit...
  2. Warum singt Rotkehlchen in der Nacht?

    Warum singt Rotkehlchen in der Nacht?: Ich würde gerne mal wissen, warum Rotkehlchen in der Nacht singen? Ich fahre Früh um 3 Uhr mit dem Rad in die Arbeit und da höre ich es halt...
  3. Warum sitzt Kanarienhahn im Nest?

    Warum sitzt Kanarienhahn im Nest?: Anfang letzten Jahren haben wir uns 2 Pärchen geholt. Diese haben sehr oft Eier gelegt, nach einer Weile ist endlich eins geschlüpft (Hahn)...
  4. Weiß einer warum Wespen Styropor klauen?

    Weiß einer warum Wespen Styropor klauen?: [ATTACH] [ATTACH]
  5. Warum man....

    Warum man....: Wäsche und Sonnenschirme sowie Markisen und Hollywoodschaukeln nicht zu lange draußen stehen lassen sollte :D Nicht immer sind die Motten schuld,...