Was beachten bei Kunstpflanzen?

Diskutiere Was beachten bei Kunstpflanzen? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich würde in meine Zimmervoliere gerne etwas Grün in Form von Kunstpflanzen bringen. Muß ich bei der Wahl etwas Besonderes beachten oder...

  1. Zorala

    Zorala Guest

    Hallo!

    Ich würde in meine Zimmervoliere gerne etwas Grün in Form von Kunstpflanzen bringen. Muß ich bei der Wahl etwas Besonderes beachten oder kann ich jede beliebige Pflanze nehmen? Z.B. Material etc. In der Voliere sind Prachtfinken, also keine Anknabberer, ab und an picken sie die Sachen natürlich mal an.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die Pflanzen sollten kräftiges abschruppen aushalten und auch auf heftigeres Zupfen keine Teile lassen.
    Du glaubst gar nicht, wie ausdauernd auch die kleinen Finkchen beim Zupfen sein können, wenn sie meinen, ausgerechnet dieses Kunstblatt eigne sich besonders gut für den Nestbau ;)
    Und um eingetrockneten Kot auch farblich vollständig zu entfernen, muß man manchmal ganz schön heftig mit den Dingern umgehen.
    Als Tipp für kleinere stabile Teile: Spül- oder Waschmaschine!

    Ansonsten habe ich nur gute Erfahrungen mit Kunstpflanzen bei meinen Kleinvögeln (zebrafinken, Mozambiquegirlitze) gemacht.
    Es lohnt sich , teure Pflanzen zu nehmen. Billiges sieht oft sehr unnatürlich aus.
    Vor allem Blüten führen meiner Meinung nach oft zu einem eher unangehehmen Gesamteindruck
    Am optisch besten und als Sitzplatz mit am geeignetsten sind m.E. Ficus benjamini Imitate, die durch Ihr Laub gut gedeckte Sitzplätze geben und recht natürlich aussehen können.

    P.S.: Amaranten kenne ich, aber was bitte sind Samaranten? und Goldis? Gouldamadinen oder Goldhamster?
     
  4. Schmali

    Schmali Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33415 Verl
    Hallo,

    kann man sowas auch für Wellis nehmen?
    Baue gerade an einer neueun Voliere und suche etwas als Abtrennung, wenn mal einer Ruhe haben will.
     
  5. #4 Ziegenfreund, 8. Oktober 2003
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    @ Schmali

    bei Wellis würde ich auf Kunstpflanzen verzichten, da die kleinen gern Grünzeug essen und Deine Kunstblumen verwechsel könnten. Lieber nicht, den Plastik ist nicht sehr gesund...;)
     
  6. Zorala

    Zorala Guest

    Danke!

    Danke für die ausführlichen Tips! Blüten möchte ich eigentlich eh nicht haben, hatte an Efeuranken und Farne o.ä. gedacht.

    @ Ingo:

    :-) Also, wir haben zuhause mitlerweile liebevolle Abkürzungen für unsere Vögel: Zebras- Zebrafinken, Goldis- Goldbrüstchen, Samaranten- Senegalamaranten, Witwen (auch Doovos wg. Doofevögel, die Stellen sich manchmal ziemlich "bescheuert" an -liebevoll gemeint- bei uns genannt)- Dominikaner Witwe
     
  7. Martina W.

    Martina W. Guest

    Hallo,

    habe heute Großreinemachen gehabt und musste die Kunstpflanzen reinigen. Waren aber welche mit vielen kleinen Blättern oder lange schmale (Grünlilie). Die Teile halten dolles schrubben echt nicht aus. Also alles zusammen in der Badewanne eingeweicht, nach einer halben Stunde mal so richtig hin und her geschwenkt, abgebraust und zum Trocknen aufgehängt. Hat prima geklappt.:)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Was beachten bei Kunstpflanzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kunstpflanzen waschmaschine

    ,
  2. zebrafinken künstliche Pflanzen

Die Seite wird geladen...

Was beachten bei Kunstpflanzen? - Ähnliche Themen

  1. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  2. Graupapageien Anschaffung was beachten?

    Graupapageien Anschaffung was beachten?: Hallo erstmal da ich mich schweren Herzens von meinen beiden Halsbandsittichen trennen musste (umzug nach Südafrika) und jetzt das Gefiederte in...
  3. Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?

    Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?: Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum! Wir haben seit Anfang Juni zwei Kanarienvögel namens "Isabella und Max". Wir freuen uns alle über die...
  4. Einfuhr von Kardinälen! Was muss ich beachten?

    Einfuhr von Kardinälen! Was muss ich beachten?: Frage 1: Ich möchte gerne verschiedene Arten von Kardinälen in unsere Landen holen. Was muss ich bei der Einfuhr beachten?????? Frage 2:...
  5. Brieftauben verkaufen - was beachten?

    Brieftauben verkaufen - was beachten?: Hallo :) Da die Suchfunktion mit nicht weiterhelfen konnte, erstelle ich jetzt ein neues Thema. Falls ich einen dazu passenden Thread übersehen...