Was bedeutet das?

Diskutiere Was bedeutet das? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Unser Rudi knabbert immer öfter am Käfig, obwohl genügend zu Knabbern vorhanden ist. :nene: Dann ist es manchmal total witzig, wenn er sich in...

  1. Susi77

    Susi77 Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Berlin
    Unser Rudi knabbert immer öfter am Käfig, obwohl genügend zu Knabbern vorhanden ist. :nene:
    Dann ist es manchmal total witzig, wenn er sich in seinem runden Fressnapf auf den Rücken in seine Körnchen wälzen tut.:)
    Dann Wiederrum macht er Rollen um die Stangen was bedeutet das alles?
    Ist es jetzt nun doch endlich an der Zeit das eine Henne für Ihn gefunden werden sollte oder machen das eure auch? :?

    LG Susi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi

    was soll das sein, denke mal ein typicher fall von lange weile. er will aufmerksamkeit.
     
  4. #3 Hans-Günther, 19. November 2006
    Hans-Günther

    Hans-Günther Coco und Kiki

    Dabei seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30855 Langenhagen bei Hannover
    Hallo Susi,
    ich glaube, dass es bis jetzt noch ein normales Verhalten ist. Ich habe ein Pärchen. Er legt sich auch gern mal auf den Rücken und schubbert sich oder hält etwas in den Krallen und knabbert ganz einfach auf dem Rücken daran. Macht ihm wohl Spaß. :freude:

    Auch, wenn unser Pärchen ganz zufrieden ist und bestimmt genügend Grünzeug zum Knabber habt, dann wird trotzdem hier und da dran geknabbert. Das ist ganz einfach Neugier, Knabberdrang o.ä. Also kein Grund zur Besorgnis. :nene:

    Allerdings kann ich mir vorstellen, dass es für Rudi auf die Dauer doch ganz schön langweilig wird, wenn er allein bleibt. Es wäre schön für Rudi, wenn es klappt, dass Du die Henne bekommst. :beifall:
     
  5. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Susi,

    genau wegen diesem Verhalten habe ich mich für Pennanten entschieden! :prima:

    :D Es sind die witzigsten Vögel die ich kenne!!!:prima:

    Unser Chill macht das auch, und Mex erst recht!:+schimpf :D Was glaubst du ist bei uns schon alles angenagt:nene: , überall wo was liegt:traurig: , da muss erstmal reingebissen werden! :D
     
  6. Cinny

    Cinny Guest

    Hi,

    Jeanny ist auch ´ne kleine Knabbermaus. Ich hab´ auf´m Schrank ´nen kleinen Mini-Liegestuhl mit zwei Stofffröschen drauf. Dieses wird regelmäßig quer übers Schrankbrett gezerrt und gezupft bis es schließlich runterfällt:D
    Dann schaut sie erst mal schief und wartet, dass ich´s wieder hinstelle. Und bei Vogelbaum werden die frischen Äste zerschreddert:+schimpf. Aber dafür ist´s ja da.

    Im Futternapf "wälzen" meine sich nicht, dafür "schwimmt" Jeanny in der Wanne und da dreht sie sich auch schon mal fast auf den Rücken....sieht ulkig aus.

    LG
    Cinny
     
Thema:

Was bedeutet das?