Was bedeutet "Versand möglich"

Diskutiere Was bedeutet "Versand möglich" im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; In vielen Kleinanzeigen zu Vögeln habe ich gelesen "Versand möglich" , wie werden den die Tiere versandt, ist das für Sie kein Risiko. Würde...

  1. doeblin

    doeblin Mitglied

    Dabei seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09212 Limbach-Oberfrohna
    In vielen Kleinanzeigen zu Vögeln habe ich gelesen "Versand möglich" , wie werden den die Tiere versandt, ist das für Sie kein Risiko.
    Würde mich interessieren wie das gehen soll.

    Danke für Antwort

    Doeblin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 floyd2010, 16. Mai 2009
    floyd2010

    floyd2010 Guest

    das bedeutet, daß der verkäufer bereit ist die tiere dem käufer, der zB wegen einer größeren entfernung die tiere nicht selber abholen kann, vorschriftsmäßig in einer speziellen, der tierart angepaßten, versandkiste zu verpacken und diese mit einem speziellen transportunternehmen für tiertransporte, zuzusenden.

    wenn die tiere richtig versandfertig gemacht wurden, ist das kein risiko für die tiere.
     
  4. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    ich habe mir auch schon zwei mal Wellensittiche schicken lassen.
    Und beide Male ging das sehr gut. Die Wellensittiche waren alle
    fit und gesund.
     
  5. Nelje

    Nelje Bei mir Pip´s

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06258 Schkopau
    Ich habe mir schon Hühner zusenden lassen, die waren nicht mal eingeschüchtert und seit einer Woche bin ich auch selbst versender, ich geb mir viel Mühe beim auswählen und präperieren der Tansportbehälter und alle Tiere sind gut angekommen.
    Nur etwas teuer ist der Versand, was aber verständlich ist wen man darüber nachdenkt was der betreiber des Unternehmens leißten muß :)
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Kann ich nur bestätigen, ich habe in die Richtung auch nur positive Erfahrungen gesammelt.
    Man darf sich das ja nicht so vorstellen, dass die Tiere im verschnürten Postpäckchen in den Briefkasten geschmissen werden. ;)
    Es gibt dafür extra Transportunternehmen, die die Tiere meist über Nacht in speziellen Transportboxen zum Empfänger bringen. Ist für die Tiere auch nichts anderes als wenn du sie selber mit dem Auto irgendwo hin bringst. :)
     
Thema:

Was bedeutet "Versand möglich"