Was benutzt ihr für Streu?

Diskutiere Was benutzt ihr für Streu? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, also es soll ja bald eine Voliere für die Grauen kommen. Was nehmt ihr denn für Streu? Bis jetzt hatte ich feinen sand, letztens mußte...

  1. #1 cezilia.zoo, 2. Juli 2003
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo,

    also es soll ja bald eine Voliere für die Grauen kommen. Was nehmt ihr denn für Streu? Bis jetzt hatte ich feinen sand, letztens mußte ich mal groben kaufen weils den feinen nicht gab, den fand ich aber auch nicht so toll, staubt wie sau*g*. ich habe jetzt was von buchholzgranulat und Naturstreu gelesen. Ist das gut? Und wie handhabt ihr das dann so im Alltag?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Einstreu der Voliere (Käfig)

    Hallo cezilia.zoo !

    Ich benutze bei meinen Kongo- Graupapageien und meinen Ziegensittichen in der Volier wie auch im Käfig Buchenholzgranulat und zwar das grobe.

    Bin damit sehr gut zufrieden, denn das staubt nicht so, und nimmt auch sehr gut den Kot der Pipser auf.

    Auch die Ziegensittiche lieben das Granulat weil sie dort so gerne drin scharren können:D , und wenn mal was rausfällt kann man es sehr gut zusammen fegen Ich kaufe mir immer 1 Sack mit 15 kg damit komme ich ca. 1 1/2 Monate mit aus.
    Ich bedecke den Boden der Voliere und der Käfige immer gut mit dem Granulat .

    Bye Goldi02 :0- :0-
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.196
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Früher habe ich Vogelsand genommen. Bis mir irgendwann der Vogeltierarzt meines Vertrauens gesagt hat, daß bei 90% seiner Papageienpatienten mit Kropfentzündung aufgenommener Vogelsand die Ursache sei. Auch, wenn man wie ich Grit seperat anbietet.
    Seitdem nehme ich nur noch Zeitungspapier.
    Besagter Tierarzt verwendet selber Stroh als Eisntreu.
     
  5. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo,

    angefangen habe ich mit Vogelsand und Einstreu.

    Je mehr und größer die Volieren aber geworden sind, umso kostspieliger ist es logischer geworden.

    Ich benutze jetzt groben Bausand, wo ich mir immer einen riesigen Kübel aus dem Baustoffhandel hole.

    Dieser Kübel kostet 2,50 € .

    Diesen Tip habe ich von meinem bekannten Züchter bekommen der ihn auch für seine Volieren benutzt.
     
  6. #5 Gabriela, 3. Juli 2003
    Gabriela

    Gabriela Guest

    Einstreu

    Früher habe ich auch Sand als Einstreu verwendet, aber der Staub war so imens, das ich auf Anraten nun Hanfeinstreu verwende, womit ich auch sehr zufrieden bin.
    kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen.
    Gruß GAbriela
     
  7. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Wir benutzen immer Vogelsand. Manchmal, wenn der Sand gerade aus ist aber wir die Einstreu wechseln müssen, verwenden wir auch das "Kleintierstreu" (Sägemehl), das sonst bei unseren Mäusen verwandung findet.
    Buchenholzgranulat konnte uns bisher nicht so recht überzeugen; das mag aber eine persönliche Gefühlssache sein.

    Alle unsere Vögel gehen extrem selten auf den Käfigboden; sie laufen lieber draußen auf dem Boden rum.
     
  8. #7 Rosita H., 3. Juli 2003
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Einstreu

    Ich habe wirklich schon alles ausprobiert und habe mich dann
    für das Hanfeinstreu für Kleintiere endschieden.

    Es ist wirklich sehr ergibig und es staubt fast überhaupt nicht
    also mich hat es überzeugt:)
     
  9. #8 cezilia.zoo, 3. Juli 2003
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo,

    hatte mal zeitungspapier drunter gemacht unter das Streu und das haben die Papas gefressen, sogar im Wassernapf aufgeweicht, seitdem ist Papier tabu.;)
     
  10. #9 cezilia.zoo, 3. Juli 2003
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo,

    vielen dank ihr Lieben! Ich werde mich dann auch mal durchprobieren. Mal sehen was mir am besten gefällt. Dieses hanfstreu für nager ist das auch nicht schädlich, dann kann ichs ja dann von den schweinchen nehmen*gg*. Im Moment sind sie ja noch im Käfig und da ist ein Gitter drauf. Also kommen sie an den Sand nicht ran. Natürlich soll es dann ein solches Gitter nicht mehr geben. Ist ja auch nur dran damit sie die Plasteauffangschale nicht zerfressen.
     
  11. #10 geiergitti, 3. Juli 2003
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Wir haben auch schon alles ausprobiert, finden Buchenholzgranulat, die mittlere Körnung (750/2000) am besten. Es staubt nicht so wie Porrilan, es schimmelt nicht so schnell wie Sand und es ist nicht so hart wie Zeitungspapier.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. fisch

    fisch Guest

    Und lässt sich durchsieben wie Sand:D
     
  14. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ich nehme überwiegend Buchenholzgranulat. Gestern habe ich mal zum testen das Hanfeinstreu gekauft, macht auch einen sehr guten Eindruck.
    Porilan habe ich einmal genommen und bin sofort wieder davon abgekommen. Es hat so gestaubt und ich bekam regelrecht Atemnot davon.
    Heu habe ich auch schon mal probiert. Fanden meine Geiers total witzig. Ist aber nicht so praktisch wie Buchenholzgranulat.

    Nachts lege ich dann unter die Schlafplätze ne Lage Zeitungspapier, damit morgens der Riesenfladen da draufgeht.
     
Thema: Was benutzt ihr für Streu?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ziegensittichkaefig mit sand oder streu

Die Seite wird geladen...

Was benutzt ihr für Streu? - Ähnliche Themen

  1. Edelpapagei jungtier benutzt nicht sein fuss?

    Edelpapagei jungtier benutzt nicht sein fuss?: Hallo, Habe seit ca. 2 wochen ein Neuguinea Edelpapageien Hahn bekommen ubd somit ist er der 3. jetzt. Er ist ca 12 wochen alt, also noch...
  2. Wie benutzt man den Pariboy?

    Wie benutzt man den Pariboy?: Aus den Antworten von meinem vorhergegangenen Thema ist bei mir eine Frage aufgetaucht. Wann setzt ihr den Pariboy (Inhalierungsgerät) ein und...
  3. Hugro Aktiv Streu oder Hanfstreu?

    Hugro Aktiv Streu oder Hanfstreu?: Kann mir jemand sagen, was der Unterschied zwischen Hugro Aktiv Streu und Hugro Hanfstreu ist? Lt. Hersteller ist ja Aktiv Streu für Vögel,...
  4. Grit übers Futter streuen?

    Grit übers Futter streuen?: Hallo, wie in einem anderen Thread erzählt habe ich ja einen neuen Mitbewohner :-) Ich hab Grit in Schalen auf dem Voliboden stehen und meine...