was braucht man für ein eigenes Pferd

Diskutiere was braucht man für ein eigenes Pferd im Pferde Forum im Bereich Tierforen; Hallo ich hab mal ne frage was braucht man für ein eigenes Pferd? es wäre schön wen mir jemand antwortet. danke für die Antworten Gruß...

  1. #1 tier-freak-10, 01.07.2008
    tier-freak-10

    tier-freak-10 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich hab mal ne frage was braucht man für ein eigenes Pferd?
    es wäre schön wen mir jemand antwortet.
    danke für die Antworten
    Gruß
    Michelle :zwinker:
     
  2. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Ich habe kein Pferd, aber es ist irgendwie logisch: viel Geld, grosses Platz und viel Zeit!
    LG
    Mirjam
     
  3. #3 Heinrich H., 02.07.2008
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    man braucht vor allem auch

    viel Geld für Futter, Einstreu, Zaumzeug, Tierarzt, Stall, Wiese, Schmied
    viel Geduld, wenn das Pferd nicht so will, wie man selbst
    großzügige Eltern/Geschwister/Lebensgefährten/Nachbarn/Freunde, weil man mit seinem Hobby Gefahr läuft eben diese mit ein zu spannen, oder auf den Keks zu gehen
    eine konsequente Hand beim Umgang mit dem Kumpel "Pferd"
    Gesellschaft für´s Pferdele (Beistellpferd, oder Pferd in einer Stallgemeinschaft
    vel Zeit, denn einmal am Tag aus der Box ziehen, eine Stunde zu bewegen, um es dann wieder weg zu stellen ist Tierquälerei.

    Beste Grüße

    Heinrich
     
  4. Gabi.B

    Gabi.B Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46325 BORKEN/WESTF.
    ja,da trifft heinrich den nagel voll auf den kopf.
    kann ich nur bestätigen!!!!

    ich hätte nur die reihenfolge geändert:zustimm:
    der anfang mit dem geld ist allerdings ganz genau richtig:bier:

    ich spreche aus erfahrung:whip:
     
  5. #5 rettschneck, 02.07.2008
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    26725 Emden
    huhu,
    ich stimme den beiden vorschreibern zu.
    Hier zwei beispiele um die gegenden mal zu ,,bemessen".
    Um es mal in zahlen zu schreiben:
    Pferd : kommt natürlich drauf an was man sucht von 500,- bis oben offen.
    Hatte damals eine Araber/Isländer mix Stute von einer Ponyreitbahn freigekauft.

    beispiel 1 im großraum Hannover:

    Stall ( Boxen auf einem Bauernhof im Dorf) inkl. Heu, Stroh,Futter, Wasser, Weidegang, kein Reitplatz vorhanden! 300,- mon.
    Sattel gebraucht schon ab 100 zu haben, man muß nur suchen..
    Trense(n) ab 50,- (gibts im i-net günstig und von guter qualität)
    Tierarzt: sollte man pro mon. min. 250,- ,,über haben", falls mal was dickes kommt, hat sich was angespart.
    zubehör wie Putzzeug, Decke, Satteldecke, Halfter bist du alles zusammen bei einem ca. anschaffungspreis von ca 100,- bis oben offen, je nach dem was du haben willst
    Bekleidung auch je nach dem was man will (Hose,Stiefel,Chaps,Kappe) zwischen 80,- und nach oben offen.

    beispiel 2, hier in Ostfriesland

    Stall, (auch auf Bauernhof im Dorf) inkl. Heu, Stroh, Futter, Wasser, Weidegang (und hier sind das Weiden!) inkl. Reitplatz und/oder Halle 150,- bis 300,-
    Die restlichen kosten bleiben die gleichen.

    Wie die Einstellkosten in großen Reitställen sind weiß ich nicht mehr, war mir aber viiieeel zu teuer.
    Wisst ihr die Preise von den großen Ställen?
    In den Großstädten kann ich mir gut vorstellen das die preise um einiges höher sind.
    Eine bekannte von mir in Hamburg bezahlt im mon. nur für die Box (heu+stroh wird gezählt) 450 euro!!!!!!! Find ich echt krass. Dazu kommen dann noch die Kosten für
    Heu+Stroh (je nachdem wie teuer der Einkauf war)
    Weidegang
    Futter


    die anderen wichtigen Punkte wurden ja schon gennant

    Lg Rett
     
  6. goldie

    goldie Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Dazu dann noch Kosten für Hufschmied zwischen 20-100€ so alle ca 6-8 Wochen.
    Wurmkuren ca 4 p.a. á ~22€ /Impfen (Preise habe ich nicht im Kopf)
    Sattler um Sattel zu überprüfen/anzupassen im Jahr ca. 100€
    Haftpflichtversicherung ca 50-120€+ p.a.
    Reitunterricht
    und und und

    Der Spruch: "Früher hatte ich Zeit und Geld, jetzt habe ich ein Pferd" sollte man man genau überlegen, weil er trifft idR zu...
     
  7. #7 KiwiLaracoco, 13.07.2008
    KiwiLaracoco

    KiwiLaracoco Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    qenau also wenn man es an einam stall hält vie Geld für stallmiete hufschmied tierarzt usw. und viel Zeit.
    wenn man es privat zu hause hät nochmher zeit;) und aucH geellllddd^^
     
Thema:

was braucht man für ein eigenes Pferd

Die Seite wird geladen...

was braucht man für ein eigenes Pferd - Ähnliche Themen

  1. Zugeflogener Nymphensittich fliegt frei

    Zugeflogener Nymphensittich fliegt frei: Hallo liebe Vogelfreunde, mit ist ein Nymphensittich zugeflogen. Ich bitte euch, mir eure Experten-Meinung über meinen Vogel zu schreiben, danke...
  2. Bräuchte für eine künstlerische Arbeit diese beiden Vogelarten bestimmt.

    Bräuchte für eine künstlerische Arbeit diese beiden Vogelarten bestimmt.: Hallo, Wie der Titel schon sagt, arbeite ich gerade an einer künstlerischen Arbeit und müsste dazu diese beiden Vogelarten wissen. Es geht um...
  3. Grenzbebauung Voliere Greifvogel braucht der Halter eine Genehmigung der Nachbarn?

    Grenzbebauung Voliere Greifvogel braucht der Halter eine Genehmigung der Nachbarn?: Schönen Guten Abend Mein Name ist Sarah und meine Eltern und auch ich sind ziemlich genervt von unserem Nachbarn seit ca 1 Jahr stand plötzlich...
  4. Kernbeißer braucht netten Volierenplatz bis zur nächsten Mauser

    Kernbeißer braucht netten Volierenplatz bis zur nächsten Mauser: Huhu, ich habe einen Kernbeißer aufgenommen der flugunfähig und apatisch gefunden wurde. Ein Flügel hing, ich habe ihn mit einem...
  5. Braucht man eine Voliere ?

    Braucht man eine Voliere ?: Hallo, ich versuche gerade meinen ca. 6 jährigen Welli zu „zähmen“ und überlege ob ich wenn ich ihn zutraulich bekommen habe eine Voliere brauche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden