was das Rassetaubenforum ausmacht

Diskutiere was das Rassetaubenforum ausmacht im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Moin zusammen, anbei mal eine Umfrage zur Sicht der User im Blick auf das Taubenforum. Besten Gruß Heinrich

?

aus welchem Grund schätzt Du das Rassetaubenforum?

  1. weil ich hier Antworten auf meine Fragen bekomme

    25,0%
  2. weil ich hier Anregungen für die Haltung und Zucht von Rasstauben bekomme

    37,5%
  3. weil der Zoff hier so unterhaltsam ist

    40,6%
  4. weil spätestens nach zwei Antworten ein Thema zerlabert wird

    50,0%
  5. weil private Streitigkeiten hier munter ausgefochten werden können

    12,5%
  6. weil hier ungehemmt Vorurteile über Züchter verbreitet werden dürfen

    9,4%
  7. weil hier Tierfreunde glauben müssen, geächtet zu sein

    15,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Heinrich H., 22.11.2010
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    Moin zusammen,

    anbei mal eine Umfrage zur Sicht der User
    im Blick auf das Taubenforum.

    Besten Gruß

    Heinrich
     
  2. Elgrin

    Elgrin Benutzender Registrator

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    4
    Moin Heinrich!

    Ist sicher gut gemeint, aber ich nehme grundsätzlich nur an anonymen Umfragen teil und stelle auch selbst nur anonyme online.

    Ich nutze das Rassetauben-Forum besonders gerne für Informationsfragen (Rassen, Farben, Anatomie usw.) und um mir Fotos anzugucken - da sind oft sehr hübsche und niedliche dabei.

    Streitigkeiten ergeben sich leider oft von allein (bzw. während eines Meinungs-Austauschs) - dass ich das sonderlich schätze, möchte ich nicht behaupten.

    Zum Schwärmen und für persönlichen Erfahrungs-Austausch nutze ich lieber das Stadttauben-Forum. Das liegt zum Teil daran, dass ich mit der dort vorwiegenden Mentalität besser klarkomme, und sicher auch daran, dass ich zur Zeit beinahe ausschließlich mit Stadttauben in Kontakt bin.

    Meine ehrliche Antwort - ich hoffe, die genügt so und führt nicht wieder zu Streit.
     
  3. #3 Islanddonek, 22.11.2010
    Islanddonek

    Islanddonek Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.06.2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    1
    Umfrage: aus welchem Grund schätzt Du das Rassetaubenforum?

    Antwort Nr. 8: Weil es hier die tollsten Umfragen gibt.
     
  4. #4 Heinrich H., 22.11.2010
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    Hallo Elgrin,

    ich akzeptiere Deine Einstellung natürlich.
    Öffentlich habe ich sie deshalb gemacht, um mal zu sehen, welcher der Protagonisten die ich meine, hier wohl ehrlich antworten ;-)

    LG

    Heinrich
     
  5. #5 Tyto alba, 22.11.2010
    Tyto alba

    Tyto alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ansbach
    Wie jetzt - nicht anonym?
    Bitte meine Antworten streichen und durch Gegenteilige ersetzen.

    Besten Dank,
    Anonymus:0-
     
  6. #6 Vogelklappe, 22.11.2010
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Also Heinrich, ich finde ja die Fragen aufschlußreicher als es die Antworten sein können.
     
  7. #7 bailando, 23.11.2010
    bailando

    bailando Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20410 Salzwedel
    Also ich finde das Forüm echt gut ,aber ich kann nicht nachvollziehen daß einige Zuchtfreunde alles tot reden und nur Ihre Meinungen richtig sind und die der Anderen nicht nicht Wahr haben wollen !!! Tragt Eure Streitigkeiten woanders aus und nicht im Forum , bedeckt immer es geht hier um unsere Tauben und denen soll es doch so gut als möglich gehen und uns allen Freude machen.
     
  8. #8 Vanellus, 23.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2010
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Das Ganze ist doch sehr traurig.
    Das Rassetaubenforum ist hier gänzlich ohne eine leitende und regulierende Moderation, so dass sich hier einige Geister meinen austoben zu müssen.
    Ich traue mich in dem Rassetaubenforum einfach fast schon nichts mehr zu schreiben, da eine fachbezogene Unterhaltung dort auf Dauer unmöglich ist. Ich habe nichts gegen gelegentliche OT in einem Thema, aber momentan überwiegt schon nach kurzer Zeit OT in schillernsten Ausführungen negativer Art und Weise.

    Eigentlich erwarte ich von diesem Unterforum mehr Informationen über alle Rassetauben,
    aber was einem statt dessen geboten wird ist ein Hickhack zwischen diversen Züchtern, und weil das alleine noch nicht genug ist, zusätzlich noch von Hypertierschützern und gestörten Provokateuren die anscheinend nichts anderes zu tun haben.
    Dazwischen funken noch Leute die mit Tauben überhaupt nichts am Hut haben, allenfalls mal einen Schiss auf dem Fenstersims, aber immer wieder gerne mal etwas Benzin in Feuer gießen, damit sie weiter in ihrem einsamen Kämmerlein sich über andere Menschen und deren Fragen und Nöte totlachen, oder pseudowissenschaftliche Studien über Taubenliebhaber durchführen, können.

    Das ganze verkommt dann zu einer ekligen Lachnummer, die in der Öffentlichkeit als solche einen äußerst üblen Geschmack auf unser Hobby wirft.
    Das das auf Dauer nur schädlich ist, kann man sich an den fünf Fingern seiner rechten Hand abzählen.
    Wie reagieren wohl gebildete Eltern auf das Ansinnen ihres Kindes sich mit der Taubenhaltung und -zucht beschäftigen zu wollen, wenn sie hier im Rassetaubenforum solch derartigen Mist zu lesen bekommen?

    Mir fehlt einfach die goldenen Mitte, das Normale und Ausgeglichene im Rassetaubenforum.
    Dann dürften sich auch wieder qualifizierte Beiträge dort einfinden die einer Werbung für unser Hobby würdig sind.

    Grüße
     
  9. #9 Silesiancropper, 23.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2010
    Silesiancropper

    Silesiancropper Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Endlich einmal wieder ein echt gutes Posting, hier im Rassetaubenforum.
    Einige Forumsteilnehmer wären gut beraten, sich über das Geschriebene wirklich einmal echte Gedanken zu machen.
    Ich kann die Meinung von Vanellus zu 100% unterstützen und auch nachvollziehen.
    Ich bin in letzter Zeit auch immer öfter nur noch der "kopfschüttelnde Leser" und nicht mehr der "schreibende, erfahrene Taubenzüchter".
    Einige Leute hier haben wohl auch vergessen, dass sich das web einfach alles "merkt".
    Man kann im Nachhinein nicht einfach das Geschriebene wieder löschen.

    Gerade die jüngere Generation, die ständig mit dem Computer "arbeitet“, wird sicherlich durch mancherlei unsinnige und provokante Beiträge eher abgeschreckt das Hobby "Taubenzucht" ernsthaft ins "Auge zu fassen".
    Wir alle hier im Forum sollten lieber die positiven Aspekte unseres geliebten Hobbys in den Vordergrund stellen und interessierten Menschen jegliche Hilfestellung zukommen lassen.

    Die Zahlen in der „Taubenbranche“ sind doch schon rückläufig genug und dies nicht nur bei den Brieftaubenzüchtern.
    Gerade in diesem Jahr fällt das besonders auf, z.B. beklagen viele Ausstellungsleiter den Rückgang der Austellerzahlen auf diversen Schauen.
    Lassen wir uns nicht die Augen verwischen, auch wenn die Bundesschauen nach wie vor sehr gute Meldezahlen verzeichnen.
    Letztlich entscheidet doch die Basis wohin der Weg unserer Tauben in den nächsten Jahrzehnten führen wird und nicht nur einige wenige Spitzenzüchter oder einige "ganz besonders Schlaue".
    Es wird in jedem Falle garantiert nicht einfacher für jeden einzelnen, ernsthaften Taubenfreund und deshalb wäre es doch einfach angebrachter das Internet und auch die jeweiligen Fachzeitschriften sinnvoller und effektiver zu nutzen.

    Lg
    von einem leicht frustrierten Taubenfreund
     
  10. #10 Plymrock, 23.11.2010
    Plymrock

    Plymrock Guest

    Verflixt!
    Heinrich, du hast so schön sooo viele Antwortmöglichkeiten aufgelistet:gott:
    Und ich wusste überhaubt nicht, für welche ich mich entscheiden sollte. (so viele schöne gehässige Möglichkeiten, die ungenutzt bleiben...)

    Ich fordere Mehrfachstimmrecht! (erst recht für Leute mit Schizophrenie)

    beste Grüße,
    Plym
     
  11. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Plym

    Du hast Mehrfachstimmrecht. :D Heinrich hat selbstverständlich auch an die Schizophrenen gedacht.

    Viele Grüße
     
  12. #12 Heinrich H., 23.11.2010
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    werter Robert,

    danke für so viel Vertrauen in meine Weitsicht... .

    An Schizphrene musste ich nicht denken; die sind zwangsläufig in die Gruppe der Taubenliebhaber integriert...*

    Viele Grüße

    Heinrich

    *von mir auf alle anderen geschlossen...:D
     
  13. bango

    bango Banned

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    0
     
  14. #14 Meulemann, 23.11.2010
    Meulemann

    Meulemann 3Farben

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Deutschlands Mitte
    Ja Heinrich,
    da ich Dich auch oft in dem anderen Forum als Moderator in Aktion sehe, kam mir auch schon diese Idee.

    Woran liegt es, dass dort trotz einiger Quärelen die Höflichkeit und gegenseitige Achtung besser funktionieren?

    Mir gefällt, dass es dort keine anonyme Teilnehmer gibt, sie werden erst garnicht zugelassen. Ich hätte in diesem Forum kein Problem damit.
    Mit Teilnehmern, wo man nicht weiß,mit wem man kommuniziert,habe ich meine Probleme. Für mich ist das in gewisser Weise unseriös.

    Als Moderator mit Besonnenheit, Witz und Konsequenz hätte hier so mancher Stuss, der meist die Gemüter erregt, keine Chance.

    Viele Grüße
    Wilhelm
     
  15. #15 taubendotle, 23.11.2010
    taubendotle

    taubendotle Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen, Germany
    Hallo Heinrich,
    ich schätze an dem Forum hier, dass man als "Anfänger" auch mal grundlegende (einfache) Fragen stellen darf.
    Da macht im Forum Brieftauben keiner einen Mausklick dafür. Man bekommt höchstens den Rat sich einen Mentor zu suchen.
    Die Brieftaubenelite gibt sich mit so was eben nicht ab, klagt aber dauernd über zu wenig Mitglieder.
    Hier wars lange Zeit einfach und unkomplizert. Habe 2006 mit den Tauben angefangen und bin seit 2007 hier mal mehr und mal weniger im Forum aktiv und hab mir vor einem Jahr die ersten Rassetauben (Mövchen) zugelegt.
    Mal sehen wie sich das Ganze weiter entwickelt.
    Gruß Christian
     
  16. #16 Heinrich H., 24.11.2010
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    Hallo Christian,

    grade im Brieftaubenforum wimmelt es von Leuten mit Sachverstand, di sich gerne um Anfänger kümmern.
    Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite. Das Einzige ist: sie wollen vernünftig angesprochen werden.
    An wirklich guten Mentoren fehlt es dort keinesfalls!

    Viele Grüße

    Heinrich
     
  17. #17 Vanellus, 24.11.2010
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Soll das jetzt eine Abwerbenummer werden?
    Das ist natürlich auch ne Lösung, die Leute in ein anderes Forum locken (lassen) damit hier Ruhe einkehrt... :nene: 8(

    Grüße
     
  18. #18 Heinrich H., 24.11.2010
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    Moin Vanellus,

    natürlich soll das keine Abwerbenummer werden!

    Gruß

    Heinrich
     
  19. #19 Vanellus, 24.11.2010
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    2
    Entschuldigung, aber ich lasse mich nicht für dumm verkaufen.
     
  20. #20 Heinrich H., 24.11.2010
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    Moin zusammen,

    zunächst einmal danke an alle, die sich per Abstimmung, per Beitrag oder per PN beteiligt haben!

    Der eine oder ander wird sich gefragt haben, was diese Umfrage wohl soll. Hat Heinrich nichts zu tun, oder ist das wieder mal so eine Umfrage ohne Sinn, die er so gern vom Stapel lässt?

    Nichts von beidem trifft die Sache.

    Dem einen, oder anderen wird aufgefallen sein, dass das Niveau dieser Seite einen Punkt erreicht hat, der im Grunde unerträglich ist.
    Hier wird munter gepöbelt, beleidigt, zerlabert und Privatfehden abgehalten, dass dem unbeteiligten User schwindelig wird.
    Etliche Fragen werden zum 123. Mal auf´s Tapet gebracht und über 150 Beiträge lang wild diskutiert, bis am Ende niemand mehr weiß, um was es überhaupt ging. Die Such-Funktion ist scheinbar in Vergessenheit geraten... .

    Wertvolle Fachbeiträge, wie sie früher regelmäßig von einigen Spitzenzüchtern geschrieben wurden, bleiben aus, weil eben diese Züchter keine Lust mehr haben, hier zu schreiben. Ihre Beiträge werden von Leuten kommentiert und zerpflückt, die selbst keinerlei Ansätze von Ahnung zum Thema haben. Einfach nur um des Störens willen. Das gilt für Halter ebenso, wie für Züchter, Finder und auch Tierschützer (echte wie vermeintliche).

    Hier lesen und schreiben natürlich auch Nicht-Züchter (Taubenhalter und Taubenfinder), die Fragen und Anregungen haben und die natürlich auch Kritik üben. Solange sie das in gemäßigter Form tun, sollte man sich damit auch gemäßigt auseinander setzen. Tun sie es in nicht mäßiger Form, kann man soche Beiträge ignorieren. Somit würde sich manches Theater von vorherein vermeiden lassen.

    Wer hier regelmäßig liest, kennt die Provokateure genau und weiß, wer, wann, was zu Thema beitragen wird.

    Das Rassetaubenforum ist, wie der Name schon andeutet, ein Forum, in dem sich Rasstaubenzüchter rund um die Zucht austauschen können. Es aber ausschließlich für Züchter ab zu schotten, halte ich für falsch, weil es viele gemeinsame Punkte zu Haltern und Findern gibt. Ich denke hier speziell an Haltung und vor allem Gesunderhaltung von Haustauben.

    Die Kritik an der Moderation kann ich nicht nachvollziehen! Dem Moderator sind die Hände gebunden. Er hat nicht die Möglichkeit, Beiträge zu kicken, User zu ermahnen, bzw. zu sperren, wenn es allzu bunt getrieben wird.
    Ich beneide ihn nicht um seinen Job, den er übrigens seit 10 Jahren hervorragend macht! Nicht für Geld und gute Worte würde ich diesen Job ohne die entsprechenden Rechte machen wollen!

    Was Robert hier seit 10 Jahren zeigt, ist Idealismus pur!

    Es wäre schön, wenn wir das Rassetaubenforum nicht, wie ich es gern nenne, zum "Dilletantenstadl" verkommen lassen würden.

    Ein berühmter Brieftaubenzüchter (Harry Tamsen) sagt zur Abschluss seiner Berichte gern:

    Denk mal drüber nach!

    Besten Gruß!

    Heinrich
     
Thema:

was das Rassetaubenforum ausmacht

Die Seite wird geladen...

was das Rassetaubenforum ausmacht - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Habe gar keine Ahnung, welcher Vogel das sein könnte. Wurde von Freunden im Wendland? fotografiert
  2. Was für eine Ente ist das .

    Was für eine Ente ist das .: Hab heute am Rhein ein paar Stockenten gesehen und ein anderes Pärchen gesehen [ATTACH] [ATTACH]
  3. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Für das Bild will ich mich entschuldigen da ich es mit dem Handy gemacht habe
  4. Was für vogel sind das?

    Was für vogel sind das?: [ATTACH] [ATTACH]Kann mir jemand sagen was das für ein vogel links oben auf dem Foto ist?
  5. Was für ein Vogel ist das?

    Was für ein Vogel ist das?: Hallo zusammen, auf einem Winterspaziergang in der Nähe von Neuss (bei Düsseldorf, NRW) habe ich folgenden kleinen Vogel gesehen. Ich tippe auf...