Was fehlt meiner Henne?

Diskutiere Was fehlt meiner Henne? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo allerseits, ich bin neu hier und habe mal eine Frage bezüglich meiner Kanariendame: Seit einigen Tagen pickt sie ständig an den Stangen...

  1. Firenze

    Firenze Guest

    Hallo allerseits,

    ich bin neu hier und habe mal eine Frage bezüglich meiner Kanariendame: Seit einigen Tagen pickt sie ständig an den Stangen des Käfigs herum, das gleiche tut sie auch beim Freiflug am Chromgestell meines Wohnzimmertisches. Ich habe mich gefragt, ob sie evtl. irgeneinen Mangel haben könnte?


    Gruß, Kerstin. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Kerstin!

    Was fütterst Du denn? :?
     
  4. Firenze

    Firenze Guest

    Täglich Körnerfutter (Fertigmischung aus der Zoohandlung), Obst (meistens Äpfel und Birnen) und Gemüse(meistens Salat und Gurke) sowie gelegentlich Hirsekolben. Ansonsten haben sie eine Sepiaschale und einen Mineralienpickstein.
     
  5. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Benutzt Du als Einstreu Sand oder gibst Du Vogelgrit lose in einer Extraschale?
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass unsere Vögel die Sepiaschale und den Pickstein links liegen lassen, dafür aber umso mehr in die Gritschale steigen.
     
  6. Firenze

    Firenze Guest

    Ich benutze Einstreu aus der Zoohndlung, an dem Sepiastein pickt sie aber auch immer fleißig, normalerweise zumindest- momentan knabbert sie aber eher an der Halterung der Sepiaschale rum.
     
  7. Maria

    Maria Guest

    Ganz spontan käme ich auf folgende Idee:
    Sie reagiert auf die Spiegelung auf den glänzenden Oberflächen. Das geht meines Erachtens bei den ziemlich dünnen Gitterstäben genauso gut wie beim Chromgestell deines Tisches. Ich glaube nicht an einen Mangel, eher an Neugier. Hat sie einen Partner oder ist sie Einzelvogel?

    Mal sehen, was die anderen dazu sagen.
     
  8. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    An die Möglichkeit mit der Spiegelung habe ich auch schon gedacht.
    Manche Vögel sind davon ganz fasziniert. Auf eine Krankheit würde auch ich hier weniger tippen, aber andere Meinungen sind sicher auch noch hilfreich.
     
  9. #8 Zugeflogen, 16. August 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    vielleicht ist das stäbelecken einfach nur ne schlechte angewohnheit oder eine "macke"?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Charmycarmy, 16. August 2004
    Charmycarmy

    Charmycarmy Guest

    Hi,
    mein früherer Hahn hat beim Apfelessen seinen Kopf geschüttelt und später ist er die verbabbten Stäbe rauf und runter gerutscht und hat sie abgeknabbert. Da war er richtig beschäftigt, aber es war schon kurios. Ich wollte das alles gleich wieder sauber machen - wer weiß was für einen Spaß ich ihm da genommen habe?
    Liebe Grüße

    CC
     
  12. Firenze

    Firenze Guest

    Vielen Dank erstmal für die zahlreichen Antworten. Also, meine Sandy hat einen Hahn mit dem sie zusammen in einem Käfig lebt. Ansonsten habe ich noch drei weitere Kanaris die in einem anderen Käfig zusammenleben. Beide Käfige befinden sich in meinem Wohnzimmer, so das sie sich immer gegenseitig sehen und hören können. Beim Freiflug sind immer alle zusammen unterwegs, sie verstehen sich alle sehr gut, bis auf die üblichen kleinen Zankereien beim Futtern oder Baden. Also einsam ist sie sicherlich nicht.
    Das geknabbere hat so ungefähr vor einer Woche angefangen, vielleicht ist es ja tatsächlich einfach nur eine kleinen Macke. Vielleicht ist sie ja auch momentan einfach nur ein wenig gelangweilt von ihrem Partner.... ;)

    Gruß, Kerstin.
     
Thema: Was fehlt meiner Henne?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum pickt kanariendame ständig an der sepiaschale?

Die Seite wird geladen...

Was fehlt meiner Henne? - Ähnliche Themen

  1. Suche für meinen alten Nymphensittich Hahn 20 eine Henne

    Suche für meinen alten Nymphensittich Hahn 20 eine Henne: Mein alter Nymphensittich Hahn ist Witwer und such noch eine Dame.
  2. Hahn verletzt Henne

    Hahn verletzt Henne: habe einen Hahn und 11 Hennen war alles in Ordnung eine Henne versuchte zu brüten lief schief fraß ihre Eier selber jetzt habe ich sie zurück...
  3. Henne brütet nicht mehr

    Henne brütet nicht mehr: Hallo, ich habe 3 Kanarienvögel (2Weibchen ,1Männchen). Eines der Weibchen legte 3 Eier und brütete 3 Wochen lang. Nachdem keine Jungen...
  4. Luftsackmilben bei brütender Henne

    Luftsackmilben bei brütender Henne: Hallo, Ich bin total verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. Eine meiner Hennen brütet zur Zeit ich habe aber zu spät gemerkt, dass sie...
  5. dominante Halsi-Henne abzugeben

    dominante Halsi-Henne abzugeben: Mir tut es in der Seele weh, aber unsere Nanuk muss nach nun 4 schwer verletzten Tieren innerhalb der letzten 2 Jahre hier bei uns, nach der...