Was für ein Räuber ist das ?

Diskutiere Was für ein Räuber ist das ? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Eigentlich ging es nur um eine Vogelbestimmung. Ich wollte und will mich nicht damit rühmen einen Greif gefangen zuhaben. Genauso wenig wollte ich...

  1. Flipp

    Flipp Wellensittich Züchter

    Dabei seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17489 Greifswald
    Eigentlich ging es nur um eine Vogelbestimmung. Ich wollte und will mich nicht damit rühmen einen Greif gefangen zuhaben. Genauso wenig wollte ich für meinen Anbieter Werbung machen, ich kann nicht wissen das Ihr den Link nicht öffnen könnt, hatte dazu das Foto das ich nach dem Aussetzen gemacht habe auf meine HP gestellt um es hochladen zu können. Habe es jetzt wieder entfernt und wie Ihr seht die Bilder anders hochgeladen Alerdings sind sie nicht so groß.
    Jetzt zum eigentlichen Thema. Da ich am nächsten Tag wieder Besuch hatte ging ich auch davon aus das er schneller zurüch war als ich und als ich den Vogel am nächsten Tag sah, stellte ich fest das es nicht der gleiche war. Er war eine Nummer größer, allerdings hatte ich diesen vorher bei mir noch nicht gesehn. Da kam auch mir Greifunkundigen der Verdacht das es der Partner des Ausgesetzten Vogel sein könnte. Nur deshalb habe ich das Bild hier gezeigt um übehaupt zu wissen welcher Vogel mich hier seit mehreren Wochen tägl besucht. Ich ging von einem Habicht aus,habe jetzt selber auch festgestelt das es ein Sperber ist und der größere ist das Weibchen. Beide waren seit dem nicht wieder hier, ist allerdings auch erst 6 Tage her.
    Erst bin ich von einer Handaufzucht oder von einem Tierparkvogel ausgegangen den ich kam schon am esten Tag bis auf 2 m an ihm ran, bevor er weg flog und das auch nur 10 m weiter. Deshalb war es auch so einfach ihn mit meinem Vogelkescher einzufangen. Dasselbe gilt auch für das Weibchen auch die hätte ich fangen können.
    So das war das eigentliche Thema. Bin davon ausgegangen das mir hier in Sachen Vogelbestimmung geholfen würde, hatte nicht mit etwas anderes gerechnet. Habe auch nicht über meine Verluste an meinen Zuchtvögeln, darunter auch ein paar Wertvollere Standard Wellis, gejammert. Aber was solls. Wenn meine 2 Außenvolis(3x3x2,50m) von oben gegen Raubvögel sichern muß und die Seiten vor Nachbars Katzen sichen soll, dann kann ich sie gleich in einen Käfig setzen und ins Wohnzimmer stellen. Das kann es ja auch nicht sein. Da schien mir die Lösung einfangen und aussetzen besser. Aber ich wurde hier ja eines besseren belehrt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Versteh ich das jetzt richtig und du hast den Vogel nur gefangen um eine Vogelbestimmung zu erhalten ?! :nene::(
    Es gibt genügend andere Möglichkeiten seine Vögel davor zu schützen!
    Du denkts wohl nur weil du ihn 10 km weiter ausgesetzt hast bist du den los?
    So dumm sind die Vögel nicht.

    Dann musst du den Käfig eben vollständig absichern!
    Kleine Info, die Natur kennt kein Naturschutzgesetzt, der Mensch schon, aber er hällt es leider nicht ein.

    Ich hoffe nur, dass der Sperber das auch gut überstanden hat...
     
Thema:

Was für ein Räuber ist das ?

Die Seite wird geladen...

Was für ein Räuber ist das ? - Ähnliche Themen

  1. Marderschutz für Nistplatz

    Marderschutz für Nistplatz: Hallo, ein kleiner Notfall! Gestern habe ich ein (ich glaube Rotkehlchen) beim Nest bauen entdeckt: Eigentlich ganz schön, nur leider hat er in...
  2. Hilfe... zwei Schreier die uns den letzten Nerv rauben (zwei Gelbseitensittiche)

    Hilfe... zwei Schreier die uns den letzten Nerv rauben (zwei Gelbseitensittiche): Wir haben uns vor ca. 1,5 Jahren zwei Gelbseitensittiche (Peanut männl. + Krümel weibl.) zugelegt. Vorweg: wir lieben sie. Sie gehören zu unserer...
  3. Schutz vor Räubern und Wetter

    Schutz vor Räubern und Wetter: Hallo zusammen, es kommt bald das Frühjahr (hoffe ich) und ich zerbreche mir wiedermal den Kopf für eine geeignete Lösung.... Meine 2...
  4. Amselnest geplündert - was nun?

    Amselnest geplündert - was nun?: Hallo, wir haben im Garten ein Amselnest. Bis gestern war auch noch alles in Ordnung. Die beiden Elternvögel waren fleißig auf Futtersuche. Über...
  5. Räuber und Sweety

    Räuber und Sweety: Hallo, wollte meine beiden auch mal Vorstellen :-)