was für ein vogel war das?

Diskutiere was für ein vogel war das? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; nabend :) folgendes: saß heute so aufm hof rum und schaute so in der gegend rum als auf einmal beim nachbar auf der wiese ein vogel landet.....

  1. #1 pseudomonas, 17. Juli 2007
    pseudomonas

    pseudomonas Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw/essen
    nabend :)

    folgendes: saß heute so aufm hof rum und schaute so in der gegend rum als auf einmal beim nachbar auf der wiese ein vogel landet.. nix ungewöhnliches aber irgendwie hab ich so einen vogel nie zuvor gesehen.. er schaute auch nich gerade so aus als wär er hier einheimisch.. bin dann ein bisschen näher gegangen um ihn mir genauer anzusehen, allerdings flog er dann weg.. also er war ich tippe mal so rosa mit tiefschwarzen zeichnungen auf den flügeln..

    vielleicht kann anhand dieser etwas schmalen beschreibung mir jemand was dazu sagen?

    danke sehr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    ....eine Elster vielleicht??...
     
  4. Kimy

    Kimy Munja-Fan

    Dabei seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Oder ein Buchfink?
    Guckst du hier ... (s. Foto)

    Schade, dass wohl wenig Hoffnung besteht, die Auflösung zu erfahren ... :zwinker:
     

    Anhänge:

  5. georg_47

    georg_47 Guest

    Undeffinierbarer Vogel

    Hallo Pseudomonas
    Schau mal in einem Vogelbuch nach,ob es vieleicht ein enzflogener Rosenstar
    war. Verirrt wohl weniger, da seine Heimatgebiete in Südosteuropa u.Nord-
    westasien liegen. Oder eventuell noch ein Dompfaff.
    Gruß Georg
     
  6. #5 Marcel-H-92, 17. Juli 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Wie groß denn?Villeicht auch RabenxNebelkrähe...Rosenstar gilt in Deutschland als Wildvogel/Ausnahmeerscheinung.Son twitchbarer Rosenstar wäre nicht schlecht... :D
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hä, seit wann sind Krähen und Elstern denn rosa??? Oder Buchfinken? Vielleicht war es ein Bourkesittich.
     
  8. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Es war wahrscheinlich ein Dompfaff auch Gimpel genannt.
    (s. Georg)

    tun.
     
  9. #8 Kanadagans, 17. Juli 2007
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo Moni!

    Insbesondere Nebelkrähen im frisch vermauserten Kleingefieder zeigen durchaus mal Rosatöne, was man nicht glaubt, bis man's selbst mal gesehen hat... Ist sehr apart, jedoch sind die nie so quietschrosa ^^!

    Grüße, Andreas
     
  10. #9 pseudomonas, 18. Juli 2007
    pseudomonas

    pseudomonas Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw/essen
    guckguck!
    also nach allen vorschlägen hier hab ich mir mal bilder angesehen und ich muss sagen der rosenstar kommt dem gesehenen vogel am nächsten..

    ich danke euch :)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    "Rosenstar" sieht wie hier aus. Es sind Nebelkrähen!
     
  13. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Wau, die sehen ja cool aus. So´ne hab´ ich noch nie gesehen 8o

    Gruß, Niels

    (30 Jahre Sittiche und Loris)
     
Thema:

was für ein vogel war das?

Die Seite wird geladen...

was für ein vogel war das? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  3. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  4. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...
  5. Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?

    Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?: Ist es möglich, in der Voliere nachgezüchtete Waldvögel auszuwildern? Ich geb mir große Mühe, unseren großen Garten vogelfreundlich zu gestalten...