Was für ein Vogel?

Diskutiere Was für ein Vogel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen... leider bin ich nicht so der Vogelkenner, deshalb bräuchte ich Eure Hilfe. Ein Bekannter von mir hat diesen Vogel gefunden - die...

  1. #1 Schnurpsel, 2. Juni 2009
    Schnurpsel

    Schnurpsel Schnurpsel

    Dabei seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen... leider bin ich nicht so der Vogelkenner, deshalb bräuchte ich Eure Hilfe. Ein Bekannter von mir hat diesen Vogel gefunden - die Katze war wohl auch schon an ihm - verletzt ist er augenscheinlich nicht, allerdings lässt sich der Vogel ohne weiteres anfassen.

    Was kann man hier tun? Füttern? Mit was? Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen... :-)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Capricornus, 2. Juni 2009
    Capricornus

    Capricornus Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18439 Stralsund
    Das ist eine junge Aaskrähe (Corvus corone corone) Füttern könnt ihr den Kleinen mit gekochtem Ei und eingeweichte Beoperlen, Insekten aller Art und toten Küken, Mäusen etc. Krähen und Rabenjunge neigen zu Calciummangel wenn sie in Gefangenschaft aufgezogen werden, da muss drauf geachtet werden. Gebt den lieber in einer Wildauffangstation ab, die können sich professionell um den Kleinen kümmern ;)

    Gruß
    Kosta
     
  4. #3 Schnurpsel, 2. Juni 2009
    Schnurpsel

    Schnurpsel Schnurpsel

    Dabei seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön - ich geb das gleich weiter... :)
     
  5. #4 Schnurpsel, 2. Juni 2009
    Schnurpsel

    Schnurpsel Schnurpsel

    Dabei seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine Frage - wenn der Vogel das nicht von alleine nimmer wenn man es hin hält, drückt man das Futter rein? Und wieviel sollte er täglich essen?

    Und in welchem Abstand sollte er gefüttert werden?

    Kann er auch Hackfleisch essen?
     
  6. #5 dragonheart, 2. Juni 2009
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    wenn da ne Katze dran war unbedingt mit dem kleinen sofort zu einem Tierarzt! Katzenbisse enden tödlich, wenn der kleine nicht behandelt wird.
     
  7. #6 Schnurpsel, 2. Juni 2009
    Schnurpsel

    Schnurpsel Schnurpsel

    Dabei seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Er hat die Katze dort gesehen, aber der Vogel hat keine äußere Verletzung, er ist auch nicht aufgeplustert oder sonstiges....
     
  8. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Kein Hackfleisch, nur reines Rindertatar und Hühnerherzen.

    Nicht reindrücken, er nimmt angebotene Nahrung durch sperren an. Wenn der Kropf gefüllt ist, dann sperrt er nicht mehr, dann aufhören zu füttern.

    Und den Tipp mit der Auffangstation beherzigen, Rabenvögel sind schwer auszuwildern und machen Probleme im Freiflug, wenn sie die Scheu vor dem Menschen verloren haben, das ist was für Profis.

    Klick hier
     
  9. #8 Marcelinhos, 2. Juni 2009
    Marcelinhos

    Marcelinhos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Servus ich bin der, der die Krähe gefunden hat :-), hab ihr 2 Regenwürmer gegeben er hat erst gefaucht und dann wiederwillig den Schnabel geöffnet, als ich ihm den Regenwurm in den Schnabel gelegt hat hat er nicht geschluckt dann hab ich ihn etwas weiter reingelegt dann hat er den geschluckt, ist das normal?Wie alt würdet ihr ihn schätzen?Ich find ihn relativ groß!Eben hab ich ihm Gekochtes Ei angeboten hat er aber nicht angenommen!
     
  10. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    der ist bestimmt schon einen Monat alt und hat von seinen Eltern gelernt: Der Mensch ist gefährlich!

    Jetzt braucht es Ruhe und eine ruhige Hand, um ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Das ist ja gerade das Fatale, das muss er danach auch wieder verlernen.:( um überhaupt überlebensfähig in vielen Wochen iwieder in die Freiheit entlassen zu werden.

    Rührei mit Honig wird im allgemeinen sehr gut angenommen, wenn er richtig Hunger hat, dann wird er es auch fressen.
    Wenn er Angst vor der Hand hat, dann biete es im auf einem abgestumpften Schaschlickspieß an.
     
  11. #10 Marcelinhos, 2. Juni 2009
    Marcelinhos

    Marcelinhos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wie oft sollte ich ihn denn Füttern?Und hat er mit 2 Regenwürmern vielleicht erstmal genug???
     
  12. #11 Marcelinhos, 2. Juni 2009
    Marcelinhos

    Marcelinhos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich ihn mit der Hand füttere Beisst er nicht???
     
  13. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    So große Vögel ca. alle zwei bis drei Stunden. Vonn Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.
    Nein zwei Regenwürmer sind nicht genug. Aber Regenwürmer sind auch nicht so dolle und schmecken ihm bestimmt auch nicht.

    15 oder 20 Gramm sollte er schon kriegen pro MZ
     
  14. #13 Marcelinhos, 2. Juni 2009
    Marcelinhos

    Marcelinhos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beissen die zu wenn mann mit der Hand füttert????
     
  15. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    das tut nicht weh, wenn der Schnabel zugeht, nur Mut!
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Marcelinhos, 3. Juni 2009
    Marcelinhos

    Marcelinhos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi also habs eben mit Rührei und Honig versucht er weigert sich den Schnabel zu öffnen und hat ziemlich dünn gemacht als ich ihn anfassen wollte war das zur abwehr?Jedenfals hab ich seinen Schnabel ein bisschen geöffnet und ihm ein Stück rein geschoben er hats dann geschluckt aber sperren tut er nicht ist das noch die Angst?
     
  18. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Setze Dich doch bitte mit einer Auffangstation in Verbindung, die können Dir weiterhelfen (aber nicht alle nehmen Rabenvögel auf, erkundige Dich zuerst telefonisch) oder verrate mir Deinen Wohnort, vielleicht kenne ich jemanden in Deiner Nähe, der Dir helfen kann.

    Der Wicht braucht was zu fressen, vielleicht ist er auch krank und kann deswegen nicht richtig schlucken, oder hat Schmerzen dabei....

    Wobei kleine ca. 1 cm große Tatarbällchen sollter er schon schlucken können.
     
Thema:

Was für ein Vogel?

Die Seite wird geladen...

Was für ein Vogel? - Ähnliche Themen

  1. Was für ein Vogel ist das

    Was für ein Vogel ist das: Hallo zusammen, ich habe wiedermal ein Problem dabei einen Vogel zu bestimmen. Es geht um den Vogel der zusammen mit dem Grünfink an der...
  2. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...
  3. Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien)

    Was ist das für ein Vogel (Limikole, Algeciras, Andalusien, Spanien): Im Anhang findet ihr ein Foto. War neben dem Hafenbecken in Algeciras. Ein Strandläufer? Wenn ja, welcher? Schon mal danke. :)
  4. Vögel & Mensch Richtige Umgang

    Vögel & Mensch Richtige Umgang: So Vogel Freunde jetzt mal eine richtig gute Frage und zwar wer sieht das so das man Vögel nur durch packen und greifen (zähmen) kann ich frage...
  5. Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder

    Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder: Ich habe mal einen neuen Beitrag gestartet und zwar geht es um mein VogelPaar (Ziegensittiche) was ja die Erste Brut hinter sich hat und es sind...