Was für eine Art Zwergpapagei ist das.

Diskutiere Was für eine Art Zwergpapagei ist das. im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Bartuc, vielleicht gibst du die kleine Wachtel zu einer Grupe anderer Wachteln. Oder du holst noch welche dazu. LG Christine

  1. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Bartuc,

    vielleicht gibst du die kleine Wachtel zu einer Grupe anderer Wachteln. Oder du holst noch welche dazu.

    LG
    Christine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bartuc

    Bartuc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist hab mich ja schon schlau gelesen das die unheimlich viel platz brauchen. Gut ich werde mir eh ein volier bauen hab ich überlegt es ist aber auch wirklich nur platz für eins und Wachteln und Rosenköpfchen was ich so gelesen habe passt das nicht. Auch wenn meiner ich denke aus einsamkeit diese in ruhe gelassen hat.
     
  4. #23 claudia k., 26. Juni 2009
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo bartuc,

    das ist mir auch schon zu ohren gekommen, dass agas in der mehrzahl wachteln angreifen. oder du baust die voliere so, dass die agas nicht an die wachteln dran kommen? z.b. mit einem zwischengitter?
    die wachtel würde doch auch wachtelgesellschaft bekommen?

    ansonsten würde ich die wachtel auch lieber zu anderen wachteln vermitteln.

    seit ich agas habe bin ich generell dagegen irgend ein haustier einzeln zu halten.

    finde ich toll, das du die beiden aufgenommen hast, und dich um ihr wohlergehen bemühst. :zustimm:

    gruß,
    claudia
     
  5. Bartuc

    Bartuc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die Wachtel wird an einen Züchter heute abgegeben. Nachts springt sie immer hoch und erschreckt den Aga. Falls ich nächsten Monat alles fertig gebaut habe und für die Tiere noch genug Platz ist werde ich sie mit einen Passenden Partner wieder holen.
     
  6. Bartuc

    Bartuc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wachtel ist jetzt bei einen der ein großes gehege hat und sie ist nicht mehr alleine. Sie sah gleich viel glücklicher aus:prima:
     
  7. #26 claudia k., 26. Juni 2009
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    schön, im sinne der wachtel :zustimm:

    gruß,
    claudia
     
  8. #27 watzmann279, 11. Juli 2009
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo wie geht es mit dem Rosenköpfchen ? hast du schon einen Partner in Aussicht? Neugierig ich bin ;)
    Beste Grüße Ingrid
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Bartuc

    Bartuc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Partner ist schon vorhanden. Hat erst gedauert bis sich die beiden angefreundet haben. Mittlerweile machen sie nix mehr alleine. Da mir die beiden so gefallen haben, habe ich mir noch 4 Wellis geholt. Vobei die Wellis wenn sie Freiflug haben immer auf den Käfig der Agas fliegen :? nicht das da mal ein Fuß ab ist. Obwohl die Agas sie eigentlich nur mit Missachtung bestrafen. Zahm ist keiner von allen 6 Vögeln aber das stört mich so nicht weil alleine das zuschauen ist schon lustig genug. Voliere ist im Bau aber ich denke da kommen nur die Rosenköpfchen rein. Die beiden werden dann eh nicht mehr auf die Wellis treffen weil die sollen in meinen Zimmer stehen bleiben. Die Wellis werde ich nicht ins volier packen weil wenn man so liest auch auf anderen seiten sollen die Agas falls mal streit ist diese schwer verletzen können. Bin jedenfalls ein echter Vogelliebhaber geworden durch den Zufall hätte ich nie gedacht weil vorher fand ich vögel immer langweilig :zwinker:
     
  11. Bartuc

    Bartuc Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja Wellis sind auch 2 Pärchen nicht das die mir in Käfig brüten groß genug wär er.:D
     
Thema: Was für eine Art Zwergpapagei ist das.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. augenringe zwergpapagei

Die Seite wird geladen...

Was für eine Art Zwergpapagei ist das. - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  2. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  3. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  4. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...