Was für Lampen?!?

Diskutiere Was für Lampen?!? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi zusammen!!! Bin gerade dabei meinen Geierchen ein Winterquartier im Keller zu bauen. Leider weiss ich mit der Beleuchtung nicht weiter. Beim...

  1. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi zusammen!!!

    Bin gerade dabei meinen Geierchen ein Winterquartier im Keller zu bauen. Leider weiss ich mit der Beleuchtung nicht weiter. Beim Bird-shop werden ja diese arcadia Birdlamps angeboten, die relativ teuer sind (ca. 85 € mit lichtleise)...meine Frage ist jetzt: Würden den "normale" Tageslichtlampen, wie sie bei ebay angeboten werden (für 12€) ach reichen?!?

    Bye:0-
    Svenja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. geiergitti

    geiergitti Guest

    Hallo Svenny,

    Du kannst auch von Osram, die Biolux Lichtfarbe 72 nehmen. Wichtig ist allerdings, dass in der Lampe ein elektronisches Vorschaltgerät installiert ist, damit die Birne (Röhre) nicht so flackert.
     
  4. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi!

    Ich würde auf jeden Fall eine Vogellampe kaufen. In den Vogelröhren ist ja auch UV-A und B enthalten welche wichtig sind für Stubenvögel, weil sie nicht oder nur kaum der Sonne ausgesetzt sind.

    Meine beiden Röhren inklusive Halterung und Refektoren usw hat um die 100 Euro gekostet. So etwas muss man ja auch nicht ständig erneuern, also finde ich den Preis nicht so schlimm, immerhin ist die optimale Beleuchtung für Vögel enorm wichtig.
     
  5. geiergitti

    geiergitti Guest

    Die Osram Biolux Lichtfarbe 72, ist identisch mit der Birdlamp von Arcadia, nur halt günstiger. Da sind auch UVA + UVB-Strahlen drin. Allerdings sollten die Röhren nach 1/2 Jahr ausgetauscht werden, aber das ist bei Arcadia auch so.
     
  6. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Danke ihr beiden!!!

    @Jillie: Wie groß sind denn Deine Lampen/ Leuchstoffröhren?!? Und wie groß ist Dein Raum, wo die drin sind? Ich muss ja auch wissen, wie viele Lampen ich einbauen muss.
    Wo hast Du die denn her? War da auch das Voschaltgerät bei?

    @geiergitti: Bekommt man die Osram Leuchten in jedem normalen Baumarkt?!?

    Bye:0-
    Svenja
     
  7. geiergitti

    geiergitti Guest

    Hi Svenny,

    ob du sie in einem Baumarkt bekommst weiß ich nicht. Ich habe sie in einem Elektro-Fachgeschäft gekauft, und die mußten sie extra bestellen. Ich habe dabei auch allerdings bei einigen Lampengeschäften nachgefragen müßen.
     
  8. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
  9. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Svenny!

    Meine Voliere ist 2 m hoch, 2 m lang und 1 m breit. Die beiden Leuchtstoffröhren sind 1,20 m und hängen unmittelbar oben dem Volierengitter.
    Ich habe die Lampen von meinem Züchter, er hat mir alles Nötige besorgt und alles installiert. Ich könnte sowas nämlich nicht.
     
  10. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Noch ne Frage!!!

    Ich möchte gerne noch einen Dimmer einbauen, damit meine Geier unter möglichst natürlichen Bedingungen dort leben. Kann ich einen der, die beim Bird-shop (www.bird-box.de) angebotenen Dimmer, mit einer Leuchtstoffröhre von der Birdbox kombinieren?!? Weiss das zufällig jemand? Wäre sehr sehr wichtig!!!! Ich kenn mich damit nämlich ÜBERHAUPT nicht aus!

    Byechen:0-
    Svenja
     
  11. Rappy

    Rappy Guest

    Hi Svenny.

    frag doch bei der "bird-box" nach - sie geben dir sicherlich Auskunft;)
     
  12. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Es gibt spezielle Dimmer für Leuchtstoffröhren, die aber extrem teuer sind. Was man mir bisher angeboten hat lag so um die 300-400 Euro für einen Röhrendimmer...

    Aber mann kann Abends ja die Röhre aus und eine normale Glühbirne anmachen... die Glühbirne kann man dann langsam dimmen lassen...
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Hi Patrick,

    soviel wie ich weiß, ist der bei dir angebotene Dimmer (ADZ-L, € 149), auch für Leuchtstoffröhren, da dieser 2-teilig arbeitet:
    zum dimmen wird eine normale Glühlampe gesteuert und bei voller Leistung schaltet sich dann die Leuchstoffröhre dazu und die Glühlampe aus - zum Ausschalten in umgekehrter Reihenfolge.
    Die Leuchtstoffröhre wird dabei nicht selber gedimmt, sondern nur zu -oder weggeschaltet.:0-
     
  14. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Das meine ich ja....

    Dimmer die auch Leuchtstoffröhren dimmen sind extrem teuer...

    Mit der Mischnung normale Lampe/Röhre gehts aber auch...
     
  15. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    @Vogelfreund

    ja, genau den Preis hab ich vorhin von einem Birdboxarbeiter auch gehört...Schade, dass das so teuer ist :(
    ich wills meinen Geiern da unten doch nur so bequem wie möglich machen:(
    Meint ihr eine einzige Glühbirne reicht für einen Raum? Kann ich da auch stinknormale nehmen oder sollten es auch "Truelight"-lampen sein?!?:? *ratlosbin*

    Bye:0-
    Svenny
     
  16. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Svenja,

    > Würden den "normale" Tageslichtlampen, wie sie bei ebay angeboten werden (für 12€) ach reichen?!?

    Kommt drauf an, was da als 'normale' Tageslichtlampen bezeichnet wird :-/ Hoffentlich keine 'Pflanzenleuchten' o.ä. Die für Vögel angebotenen Leuchtmittel (Arcadia Birlamp oder Osram Biolux) zeichnen sich durch einen dem Tageslicht annähernd entsprechenden Anteil an UV-A und UV-B Strahlung aus - darauf kommt es an.

    Für 12 EUR gibt es die neu ganz sicher nicht zu kaufen! Und gebraucht sind die sinnlos, weil die Dinger altern (der UV-Anteil läßt nach, daher ist 1/2-1 jähriger Austausch notwendig). Falls jemand sowas noch verkauft, ist das eine schlaue Art der Mülentsorgung ;-)

    Irgendwas um die 80 EUR für eine 36 Watt Röhre inkl. Fassung und Vorschaltgerät ist ein normaler Preis (bei Futterkonzept z.B. 78 EUR - http://www.Futterkonzept/catalog/product_info.php?cPath=88&products_id=800497). Darunter wirst du sowas nicht bekommen.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  17. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Kann ich nur bestätigen...

    http://www.bird-box.de/index.php?Kategorie_ID=99&Artikel_ID=497

    Lichtleiste aus Stahlblech

    Farbe weiss

    inkl. Arcadia Bird Lamp und Elektronischem Vorschaltgerät

    Länge 120 cm mit 36 Watt

    Preis: Euro 74,95
     
  18. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Patrick,

    > Kann ich nur bestätigen...

    Und 'dimmen' kann man die Teile indirekt auch :-) Bei uns leuchten 3 x 36 Watt, die abends per Timer im 10-Minuten-Abstand nacheinander abgeschaltet werden. Das akzeptieren die Geier problemlos als 'Stufen-Dämmerung'.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  19. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    hihi..

    3 Stufen Dimmung..

    Auch ned schlecht :-)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Patrick,

    > 3 Stufen Dimmung..
    > Auch ned schlecht :-)

    Lach nicht, das klappt. Erste Lampe aus heisst: huch, bald wird's dunkel, schnell in die Voliere zurück. Zweite Lampe: jetzt aber schnell, vor'm Schlafen noch was fressen, und dann ab in's Häuschen. Dritte Lampe: Ruhe ist :-)))

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  22. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    wir haben keine Dimmung...

    Unsere Prachtfinken gehen brav gegen 20 Uhr in Ihre Nester... ich denke Sie wissen das um 20:30 Uhr das Licht aus geht...
     
Thema:

Was für Lampen?!?

Die Seite wird geladen...

Was für Lampen?!? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Beleuchtung

    Beleuchtung: Hallo :). Das ist wirklich mein letzter Beitrag zu dem Thema, versprochen :D. Aber ich brauche noch einmal dringend eure Hilfe. Ich habe mir bis...
  5. UV Lampe? Tipps?

    UV Lampe? Tipps?: Hallo :). Ich möchte meinen 2 Prachtrosellas gerne eine UV Lampe kaufen. Auch wenn hier Links zu Produkten nicht erwünscht sind.. Habt ihr...