Was für natur Äste darf man im Käfig hängen?

Diskutiere Was für natur Äste darf man im Käfig hängen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo leute von was für bäumen darf ich die äste nehmen? Weil mein Schwiegervater hat im Garten ein Haselnussbaum darf ich von diesem die Äste...

  1. RonS04

    RonS04 Guest

    Hallo leute von was für bäumen darf ich die äste nehmen?
    Weil mein Schwiegervater hat im Garten ein Haselnussbaum darf ich von diesem die Äste nehmen?
    Lieben Gruß
    Ron
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo! Klar kannste die nehmen! Sind eigentlich perfekt! :beifall:
    Weide jeder Art oder Apfelbaum gehen aber zum Beispiel auch.
     
  4. RonS04

    RonS04 Guest

    Warum eigendlich perfekt?:?
     
  5. #4 Domi<3Laura, 27. Juli 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Hi! :0-

    HIER findest du eine Übersicht geeigneter Holzarten :zwinker:
     
  6. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Meine stehen total auf Haselnuss, weiss auch nicht warum und auch noch auf Flieder. Aus Haselnuss kannst Du auch prima Sitzstangen machen, da es sich um Hartholz handelt. Denke Haselnuss gefällt den Vögeln, da sie hier echt gut nagen können.

    Viele Grüße
    Mutzie
     
  7. #6 DeichShaf, 27. Juli 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hasel ist deshalb "perfekt", weil es ein Weichholz ist, an dem die Tiere ihrem Nagetrieb nachgehen können. Das gilt auch für Weide und einige andere Hölzer aus der Liste von Domi<3Laura.

    Harthölzer (Buche, Eiche) sind wiederum besser zum Wetzen der Krallen geeignet. Als Landeplatz und Sitzstange sollten solche Äste aber möglichst nicht als einzige Alternative zur Verfügung stehen. Und beim Anbringen möglichst federnd aufhängen, damit die Gelenke geschont werden. In der freien Natur federn die Äste ja schließlich auch.

    Wenn Du sowas lieber kaufen willst: Es gibt Astgabeln von (u.a.) Trixie, die einseitig an der Käfigwand befestigt werden können. Sowas federt ganz prima und haben wir teilweise hier auch im Einsatz.
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland


    hier kann man aber auch nachschauen :zwinker:
     
  9. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Der eine schreibt Haselnuss ist ein Hartholz der andere es ist ein Weichholz. Wollt ihr ihn verwirren? ;)
     
  10. RonS04

    RonS04 Guest

    mhhhh ist mir auch gerae aufgefallen also ich denk mir mal ich werde nen haseln ast unter meine decke hängen als spielplatz im wohnzimmer oder so mal sehen
     
  11. Luna123

    Luna123 Guest

    hmm auf den Seiten steht wieder dass die Eberesche geeignet ist für Vögel. Auf anderen Seiten wirderrum heißt es, sie sei für Vögel Giftig :? langsam weiß ich echt nicht mehr was ich glauben soll. Hab nämlich so einen schönen Ebereschen Kletterbaum gebastelt und es wäre verdammt ärgerlich wenn ich ihn wieder vernichten müsste....
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Du kannst sowohl die Äste als auch die Beeren (Vogelbeeren) bedenkenlos anbieten.
    Giftig bzw. unverträglich ist die Eberesche nur für Säugetiere.
     
  14. #12 Blindfisch, 29. Juli 2007
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Und die Äste dürfen nicht gespritzt sein. Und nicht durch Straßenverkehr o.ä. verschmutzt.

    :0-
     
Thema:

Was für natur Äste darf man im Käfig hängen?

Die Seite wird geladen...

Was für natur Äste darf man im Käfig hängen? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Netz Natur Otter

    Netz Natur Otter: das lief am Donnerstag: Fischotter und andere Selfies
  5. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...