was für Rankpflanzen??

Diskutiere was für Rankpflanzen?? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Was für Rankpflanzen sind für Wellensittiche ungiftig??? Möchte einen Vogelbaum basteln, was für Pflanzen empfiehlt ihr mir??

  1. #1 sweetycharlie, 12. Oktober 2004
    sweetycharlie

    sweetycharlie Guest

    Was für Rankpflanzen sind für Wellensittiche ungiftig???
    Möchte einen Vogelbaum basteln, was für Pflanzen empfiehlt ihr mir??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo sweetycharlie
    gib mal das Stichwort Rankpflanzen oben bei Suchen ein ;)
     
  4. #3 Ziegenfreund, 12. Oktober 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,

    soweit ich weis sind alle Efeuartigen hochgiftig. Für einen Vogelbaum würde ich einen etwas stärkeren (je nach angestrebter Göße) Ast, evtl. mit weiteren verzweigten Ästen nehmen, z.B. von der Buche oder Haselnuss. Dann kannst Du zusätzliche Löcher einbohren, in Die Du immer frische Zweige zum schreddern stecken kannst... eine Liste giftiger Pflanzen findest Du unter http://www.botanikus.de/

    Wegen des Baus, kannst Du auch mal die Suchefunktion bemühen, es gibt hier einige interessante Threads, in denen teilweise sogar bebilderte Bauanleitungen stehen...
     
  5. #4 sweetycharlie, 12. Oktober 2004
    sweetycharlie

    sweetycharlie Guest

    empfehlung rankpflanze

    Habt ihr eine empfehlung von rankpflanzen!!! :+klugsche für mich??
     
  6. Schmu1961

    Schmu1961 Guest

    Wie ?

    Weiß nicht was du meinst mit Rankpflanze :nene:
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    So spontan fällt mir nur wilder Wein ein :hmmm: .

    Aber wie Karin schon schrieb versuche es mit der Suche :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     
  8. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    das sind Pflanzen die ranken, also broß werden und irgentwo hoch wachsen, so wie wein, efeu und so weiter...diese pflanzen sind nicht geeignet... :+klugsche

    ich glaube sauerampfer geht, bin mir aber nicht sicher... :s
     
  9. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    sauerampfer ist meines erachtens nach keine rankpflanze (aber lecker ;))! :+klugsche

    muß es denn unbedingt eine rankpflanze sein, oder geht es primär um die höhe?

    aber da können die sicher die experten im ernährungsforum weiterhelfen (dort hast du ja glaube ich auch einen thread eröffnet).
     
  10. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    kann sein... :idee: aber bei uns rankt sie sich zumindest nach oben... :D
     
  11. Schmu1961

    Schmu1961 Guest

    s-doof ich nix verstehen :+keinplan
     
  12. #11 sweetycharlie, 12. Oktober 2004
    sweetycharlie

    sweetycharlie Guest

    Wilder Wein??
    War heute mal in einem Baumarkt und habe nach Rankpflanzen geguckt, aber nicht gekauft. Hab nur Zimmerwein gefunden. Ich weiß jetzt nicht, ob wilder Wein und Zimmerwein das gleiche ist. Wäre Zimmerwein ok??
     
  13. #12 sweetycharlie, 12. Oktober 2004
    sweetycharlie

    sweetycharlie Guest

    Wilder Wein wurde mir empfohlen. Mir wäre eine Rankpflanze lieber, aber ich bin schon kurz davor eine stinknormale pflanze zu kaufen.
     
  14. Odine

    Odine Guest

    Du kannst auch eine Passionsblume nehmen. Die ist für Wellensittiche ungiftig ( habe ich zumindest gelesen, meine Wellis haben sie außnahmsweise noch nicht angeknabbert).
    Falls Du sie nicht kennst: es ist eine Kletterplanze die sehr extravagante Blüten bekommt. Du kannst sie Dir unter www.flora-toskana.de anschauen. Dort findest Du auch Infos zu Standort, Teperatur etc. .
    Eine ungiftige Alternative weiss ich leider auch nicht.
     
  15. Baumbart

    Baumbart Guest

    Hi,

    mal abgesehen davon, daß ich die Passionsblume damals auch für schwer in der Pflege hiel, obwohl sie wirlich schön ist, kann ich das mit dem ungiftig auch nicht so ganz unterschreiben.

    Guckst Du hier!

    Und wenn ich mich recht entsinne, gibt es keine Rankpflanze, also eine Pflanze, die fremdes Terrain erobert, die nicht eine besondere Verteidigung, in dem Falle Gift, entwickelt hat.
    Aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.
     
  16. Odine

    Odine Guest

    uuups,
    dann nimm besser doch keine Passionsblume, sicher ist sicher!
     
  17. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Wilder wein oder auch richtiger wein sind Rankpflanzen und können aus an die Volie gepflanzt werden.

    Ob Zimmerwein auch :+keinplan :+keinplan :+keinplan
     
  19. vonni

    vonni Guest

    Es sei denn, das Plastik wird gefressen - so wie bei meinen Sperlingen fast geschehen ... dann gibt´s aber Bauchweh. Ganz ab davon hat der Draht ganz schön spitze Enden, wenn er erstmal freigenagt wurde.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Es wurde die beiden Themen zu einem zusammengefügt.
    Es reicht ein Thema 1x im richtigen Forum zu stellen :+klugsche :jaaa: :jaaa: :jaaa:


    Sauerampfer sollte nur im Frühjahr verfüttert werden. Da sich in Ihm wie in Rabarber Giftstoffe (Oxalsäuere) ansammeln.
     
  22. #20 carola bettinge, 13. Oktober 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Kastanienwein ist ungiftig und wächst angeblich super schnell. Ist also ansich genau das Richtige.

    Aber: ich bin jetzt schon seit längerem auf der Suche, er wird aber anscheinend nur sehr selten angeboten.

    es gibt einen weiteren vermutlich ungiftigen Zimmerwein: cissus antarctica, steht hier bei der Giftpflanzendatenbank: http://www.vetpharm.unizh.ch/giftdb/pflanzen/0165_vet.htm


    Gruß, carola
     
Thema:

was für Rankpflanzen??

Die Seite wird geladen...

was für Rankpflanzen?? - Ähnliche Themen

  1. Rankpflanzen

    Rankpflanzen: Hallo ich wollte mal wissen ob man eine Schwarzeugigesusanne als Rankpflanze in die Voliere stellen darf damit die am gitter langrankt.Nun ist...