Was haben euere Grauen drauf?

Diskutiere Was haben euere Grauen drauf? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Oskar Blümchen ..ich hatte da noch eine Kleinigkeit vergessen, direkt im Nachbarhaus wohnt unsere Schwägerin und unser Schwager mit Ihren 3...

  1. Mirobo

    Mirobo Guest

    Oskar Blümchen

    ..ich hatte da noch eine Kleinigkeit vergessen, direkt im Nachbarhaus wohnt unsere Schwägerin und unser Schwager mit Ihren 3 Töchtern, die dann auch schon mal öfter zu uns kommen.
    Die älteste Lisa hat unserem Oskar das Töööörrröööö von Benjamin Blümchen beigebracht...was er von Zeit zu Zeit auch schon mal ganz gerne anwendet. Nicht so oft wie manch andere Dinge, aber wenn er einmal angefangen hat, dann gehts auch eine ganze Zeit lang durch. Für Leute die vielleicht nicht so oft mit Grauen zu tun haben, immer wieder ein Wunder, man hört dann immer wieder "das die sowas können.

    Gruß
    Michael & Bärbel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 christa2508, 11. März 2002
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2002
    christa2508

    christa2508 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallöchen zusammen
    Viel kann ich nicht erzählen aber ein bisschen
    Amadeus ist erst seit 3 Monate bei uns ist ein Wildfang und sehr lieb und ca 5jahre alt.
    Sprechen kann sie nicht macht aber alle gerauschte nach. Hund bellen Katze miauen
    Und ganz doll die Nymphen die macht sie mit Wachneer Begeisterung in den höchten tönen.
    Sie macht fast alles mit pfeifen nach hört sich manchmal an wie sprechen.
    Zahm ist sie nicht aber das ist mir auch egal die Hauptsache ist das sie sich wohl fühlt.
    Und wenn sie mal anfängt zu sprechen dann soll es von alleine kommen. Und wenn nicht dann ist das auch nicht so tragisch.
     
  4. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo,

    Joschi fing im Alter von ca. 6 Monaten mit brabbeln an. Am Anfang war es sehr unverständlich und ähnelte eher einem Roboter :) .
    Jetzt ist er genau ein Jahr alt und macht zwei Telefonklingeln samt auflegen des Hörers nach. Dann noch ( Telefon klingelt) "Ja, hallo...ok. tschüß"......"Komm mal her"......er bellt auch....und kurz danach ruft er "Ruhe"...."Na süßer"......"Hörst Du auf?"......"Na Du".... er hustet auch und das so echt da wurde ich auch schon mal vom Besuch gefragt ob der Papagei krank sei :s .

    Ach ja und lachen kann er....

    Alfred sagt noch nicht so viel, letztens wollte er nicht in den Käfig abends. Da mußte ich ihn etwas bedrängen, als er etwas außer Atem auf den Kletterbaum gelandet ist sagte er: " Ist gut, ist gut, ist gut" Das hört er von mir immer und wollte sich wohl selbst beruhigen.8)

    Unsere kleine spricht noch nichts, muß sie aber auch nicht. Man kann aber deutlich hören dass sie irgendetwas übt.

    liebe Grüße
    Nicole
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Katrin,

    ja pass schön auf, was du vor den Ohren der grauen Monster sagst. Genau das, was du nie erwartet hättest, kommt dann irgendwann aus deren Schnäbeln. Mir ging es ja auch so!
    Total peinlich war es, als ich mit einer Firma telefonierte und mein Grauer, der auf meiner Schulter saß, in den Hörer rülpste!!! Das war megapeinlich. Ich hoffe, die gute Frau hat mir geglaubt, dass das ein Papagei war.
    Also, genau darauf achten, was du von dir gibst!!!:D :D :D


    Hallo Tara,

    für mich ist das Gequatsche der beiden Papas auch total entspannend. Ich könnte da stundenlang zuhören.
    Allerdings wenn dann mein Balu/Amazone seinen 5minütigen Schreianfall bekommt, ist es mit der Entspannung aus!:D :D


    Hallo Michael und Bärbel,

    also das Töröö von B.B. kenne ich gar nicht. Muss ich wohl jetzt mal Kinderfernsehen anschauen. Aber da muss ich wohl erst den Grauen aus dem Wohnzimmer entfernen. Es reicht schon, dass er dauernd die Quitscheente nachmacht. Das war mal sein Spielzeug, bis er gemerkt hat, dass man das Ding auch vermehren/zerlegen kann. Aber der Pudel hat ja auch so schöööne quitschende Plüschtiere, so dass Furby immer wieder zu diesen "reizenden" Tönen animiert wird.


    Hallo Christa,

    mein Furby macht ja auch die Wellis nach. Ist schon ziemlich nervend, zumal das ja einige Dezibel mehr sind als bei den Wellis.
    Zur Zeit hat er sich das Pfeifen irgendeines Wildvogels abgehört, scheinbar durchs Fenster. Habe aber noch nicht herausgefunden, welcher Vogel das genau ist.
    Ich denke mal, dass deiner auch noch irgendwann anfängt zu sprechen.


    Hallo Nicole,

    das mit den roboterähnlichen Geräuschen kommt mir doch auch sehr bekannt vor!:D :D
    Ist schon immer wieder beeindruckend, was das Gedächtnis der Flugschweinchen so leistet!!!


    Sagt mal, lispeln eigentlich euere Grauen auch???
    Mein Furby ist voll der Lispler, bei den s- Lauten.
    Ich meine bei Bines Gepetto auch ein Lispeln herausgehört zu haben.
    Mehr Graue habe ich leider noch nicht gehört.


    Liebe Grüße
    Sybille K und die Geier
     
  6. Mirobo

    Mirobo Guest

    Ausbrecher

    Hallo

    wir haben uns vor kurzem einen oder vielmehr 2 Käfige von Wagner gekauft die ich zu einem Käfig zusammen gebaut habe. Der Käfig ist ja wirklich Super von der Verarbeitung her, es platzt kein Lack mehr ab (vorher öfter das Problem gehabt) und er ist sehr stabil. Einige von Euch kennen sicher auch das Problem, wenn man Graue umpflanzen will, der Käfig ist zwar schön und viel viel größer als vorher aber den kennen wir nicht, da gehn wir auch nicht rein. ----- Es beginnt eine langsame aber stetige Eingewöhnungsphase. Gottseidank haben wir ein großes Wohnzimmer wo über längere Zeit der alte und der neue Käfig nebeneinander stehen können. In solchen Situationen kann man auch mal die unteschiedlichen Charakteren der Grauis feststellen. Oskar der älteste war eingentlich der erste der mal nachgeschaut hat ob der neue Käfig was taugt. Wir haben über Tag in diesen Käfig das Futter deponiert damit sie wenigstens zum fressen dort reingehen. Die Näpfe sind an kleinen Türchen die man von außen öffnen kann in einem Bügel eingehängt. Oskar also rüber und erst mal hat er sämtliche Näpfe rausgeschmissen so dass Futter und Wasser sich am Boden wiederfanden. Käfig im ersten Test durchgefallen. So haben wir dann die Bügel etwas verbogen, damit die Näpfe schwerer rausgingen. Ein paar Tage später war es dann so weit, eigentlich wurde der Käfig nun akzeptiert, vor allendingen hat das auf diesem Käfig aufgebaute Sitzstangengestell gereizt, wo man so schön hoch sitzen kann.
    Es kam der erste Tag wo wir sie dann (aber nur unter Aufsicht) in diesen Käfig einsperrten. Man machte es sich gemütlich und untersuchte alle Ecken. Bärbel und ich gingen dann in die Küche zum Essen... einige Minuten später hörten wir plötzlich unseren Max durchs Wohnzimmer fliegen. Er hatte rausgefunden das man den Sperrriegel auf der Außenseite des Futtertürchen von innen verschieben kann und dann wunderbar durch das Futtertürchen nach Außen gelangt. Es waren dann noch einige Sicherheitsmaßnahmen notwendig um den Käfig Ausbruchsicher zu machen.

    Man kann den Konstrukteuren von Papageienkäfigen nur Nahelegen untschätzt nicht die Intelligenz dieser kleinen Racker.
     
Thema:

Was haben euere Grauen drauf?

Die Seite wird geladen...

Was haben euere Grauen drauf? - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...