Was hat meine kleine Vogeldame nur?

Diskutiere Was hat meine kleine Vogeldame nur? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Ihr lieben. Also meine AGA Pfirsichdame hat so ein paar merkwürdige sachen an sich als ob sie krank wär. vielleicht konnt ihr mir ja helfen...

  1. Blinder

    Blinder Guest

    Hallo Ihr lieben.
    Also meine AGA Pfirsichdame hat so ein paar merkwürdige sachen an sich als ob sie krank wär. vielleicht konnt ihr mir ja helfen und mir sagen was es sein kann.. hier die symtome:

    1. Sie Zittert ab und zu sehr deutlich und sieht immer aufgepluster aus.. :(


    2. Sie Stürtz immer beim fliegen ab
    Sie fliegt einen meter und stürtz dann ab so als ob sie keine kraft hat. :(

    3. Ihr fehlt ein stück vom schnabbel sieht aus ob sie daunter einen neuen bekommt. es ist ganz vorne am schabel. und daunter kommt schon irgentwie ne neu spitze zum vorschein :(

    4. Aber essen nimmt sie normal an und sie hat keine kot probleme:)

    passen diese symtome zu einer krankheit
    Sie war letzt empflogen und wurde erst von mir am nächsten tag im nachbarns garten wieder aufgelesen. sie hatte sich durch das dicke fliegen gitter geknabbert. hatte den käfig nicht richtig verschloßen. Aber ansonsten kommt sie einen normal vor
    was kann sie bloß haben. :?

    Unsere tierärtzt hier kennen sichnur mit kühen aus...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo blinder,

    ich denke der schnabel hängt vielleicht garnicht unbedingt mit dem zittern und der kraftlosigkeit zusammen.

    zittern an sich kann auf stress hindeuten.

    aber da sie auch noch immer aufgeplustert und kraftlos ist, finde ich, muss sie zum tierarzt.
    das sind sehr allgemeine krankheitssymphtome, da kann alles mögliche dahinterstecken.

    vielleicht hat sie sich da draußen irgend eine infektion geholt ... so aus der ferne kann man nur raten.

    da die vögel ihr schlechtes befinden instinktiv verbergen, ist es schon ein allarmzeichen, wenn man sehen kann, dass der vogel etwas hat.

    frag doch mal bei den kuh-tierärzten nach, ob sie dir nicht einen vogelkundigen ta vermitteln können, die kennen sich doch meistens untereinander.
    und dann nix wie ab zum ta!

    ich hoffe für die kleene, dass es nichts ernstes ist.

    gruß,
    claudia
     
  4. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    also, ich kann dir erstmal nur zu punkt 3 was sagen:

    bei meinem bernie hatte sich auch ein richtiger spalt gebildet, darunter ist der schnabel nachgewachsen, bisschen vitamine und mineralien hatte die tä verordnet, nach kurzer zeit fast nichts mehr zu sehen.


    vielleicht hat sie sich doch etwas verletzt beim ausflug?
    und hat schmerzen (aufplustern, zittern, abstürzen) und /oder koordinationsstörungen (abstürzen)!?:k

    solange sie normal frisst, ist noch nicht totale panik angesagt.:s

    fachleute an die front!
    ich habe zum glück noch keine wirklich kranken agas gehabt.
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo blinder,

    da fällt mir gerade noch ein, gib ihr rotlicht.
    das ist als erste-hilfe-massnahme kein fehler und kann zur besserung beitragen.
    aber nur auf einen gemütlichen sitzplatz gerichtet, so daß sie auch ausweichen kann.

    gruß,
    claudia
     
  6. Guido

    Guido Guest

    Hi Blinder
    Ist denn dein Pfirsichkopp schon mal richtig geflogen, vielleicht musser es erst lernen. Wie alt ist er denn ?

    Rotlicht kann nicht schaden.

    Wenn ein Aga sich STÄNDIG aufplustert, nicht nur beim Putzen, ist dat ein Alarmzeichen. Meine Agas plustern sich auf wenn sie sich putzen, oder vor dem Schlafengehen, um dat Köppfchen besser unterzukriegen. Und natürlich wenn sie wieder aufwachen.

    @ lilli
    Ich hatte bis jetzt auch dat Glück keine kranken Agas zu haben. Die, die bis jetzt eingegangen sind, lagen immer ganz überraschend auf einmal unten, ohne dat man vorher auch nur wat erahnen konnte

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  7. Blinder

    Blinder Guest

    Danke für eure antworten.. ja zu den vitaminen.. die ganze band will garnicht so richtig an obst ran hab schon alles versucht.. jetzt gehen die schon mal wenigstens an den salat und hauen den durch den ganzen käfig*g* ja essen tut die kleine dame nach meinen kenntnissen schon.. so ist ja nicht immer aufgeplustert.. aber das kommt schon öfters vor.. das mit den stress kann ich mir bei ihr garnicht vorstellen sie ist immer an allen so interessiert.. sie hat kaum vor was angst.. ausser wenn ich die 15 cm überschreite.. doch sie kann fliegen.. als sie drausen war ist sie ja auch ca 30 meter geflogen und nach den 30 meter danach gings auch berg ab.. sie ist jetzt ca 4 jahre alt.. sie flog ja auch immer in der voliere bei züchter... aber ich geh mal mit ihr jetzt zum ta wenn ich ein finde.. oder kennt ihr ein ta in der nähe von cuxhaven?

    mfgbjörn
     
  8. Guido

    Guido Guest

    Hi Björn
    Versuch es doch einfach mal mit Äpfeln. In Scheiben schneiden, NICHT in Stückchen. Die Scheiben etwas dicker schneiden als die Gitterbreite. Dann quetscht Du die Scheiben durch dat Gitter.
    Die Racker lutschen zwar nur daran, und wenn es ausgelutscht ist, wird ein Stückchen rausgebissen und durch die Gegend gefeuert. Dann wird weitergelutscht. Andere Obstarten musste immer wieder anbieten. Oder setz Dich vor den Käfig und " Kau ihnen ein vor ". Du brauchst eben immer immer Geduld. Ohne Geduld geht gar nix. Viel Erfolg, andere Agas haben es doch auch gemerkt wat lecker ist

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  9. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    leckerbissen

    ich häng nen halben apfel an einem abgeknipsten reinigungskleiderbügelaufhänger in die volli:
     

    Anhänge:

  10. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    also apfel und möhren sind die leibspeisen meiner pieper, werden fast genauso gern genommen wie hirse. direkt danach kommt salatgurke und dann erst mal lange nix.

    dieses jahr gibt es aber was neues.

    ernie und berta sind nun acht jahre alt und haben sich in all den jahren nie besonders für zitrusfrüchte interessiert.
    dieses jahr stürzen sie sich plötzlich auf mandarinen, die werden mit der schnabelspitze angepiekst und ausgesaugt.
    wenn ich mich nur mit dem fruchtspieß der voliere nähere, klettern sie mir schon gierig entgegen. :D

    will nur sagen, die geschmäcker sind verschieden und variieren immer mal.

    da muss man als futterknecht echt ausdauernd und kreativ sein. ;)

    gruß,
    claudia
     
  11. Guido

    Guido Guest

    Fruchtspieß

    Hi Claudia
    Ich sage immer " Schaschlikspieß "
    Du kennst doch diese Knabberkräcker von Vitakraft. Wenn die Körner abgefuttert wurden, nehme ich den übrigebliebenen Stiel als Spieß. Dann wird abwechselnd Apfel, Möhren, Mandarinen, oder Paprika draufgesteckt, eben ein Schaschlikspiess:D

    Du hast völlig Recht. Da unsere Racker NOCH nicht in der Lage sind selbst einzukaufen, müssen wir Sklaven uns immer wat neues einfallen lassen. So müssen WIR unser Hirn anstrengen, und die lieben Flieger freuen sich über jede Abwechslung, auch wenn sie nicht alles sofort annehmen.
    Meine mochten zuerst auch kein Kolrabi oder Rosenkohl oder Brokoli, und jetzt :~ Mehr Mehr Mehr
    Wir Menschen essen doch auch nicht jeden Tag dat selbe.

    @ lilli
    Dat mit dem Kleiderbügel ist eine gute Idee, werde ich ausprobieren

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    naschvögel

    nach 12 stunden sieht der apfel so aus:
     

    Anhänge:

  14. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Re: Fruchtspieß

    hi guido,

    knabberkräcker sind leider von bertas speiseplan gestrichen, weil da zuviel fett und süßkram drin ist für ihre leber.
    ich habe aber so einen obstspieß zum aufhängen aus metall.
    und dieses böse teil hält noch nicht mal still, wenn aga davon fressen will! :D

    gruß,
    claudia
     
Thema:

Was hat meine kleine Vogeldame nur?

Die Seite wird geladen...

Was hat meine kleine Vogeldame nur? - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...