Was hat Polly?

Diskutiere Was hat Polly? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, unseren Wellensittich Polly haben wir im Juni 2006 mit 8 Wochen beim Züchter gekauft. Sie war mit 3 anderen Wellis (2 Männchen und einem...

  1. #1 Mathilde1553, 27. Oktober 2008
    Mathilde1553

    Mathilde1553 Guest

    Hallo,

    unseren Wellensittich Polly haben wir im Juni 2006 mit 8 Wochen beim Züchter gekauft. Sie war mit 3 anderen Wellis (2 Männchen und einem Weibchen) in einem großen Käfig zusammen. Die anderen 3 haben "normales Temperament", Polly war immer sehr "aufgedreht". Seit ca. 2 - 3 Wochen sitzt sie nur noch aufgeplustert auf dem Futternapf und gibt keinen Ton mehr von sich. Wir haben sie in einen kleinen Käfig allein getan und 3 - 4 Tage mit Rotlicht (jede Stunde 5 - 10 Minuten lang) behandelt, weil wir als Laien der Meinung waren, sie sei erkältet, ist sie aber nicht, hat nie geniest. Weil sie wenig fraß, haben wir ihr anschließend 3 Tage lang Babybrei mit etwas Traubenzucker, um den Appetit anzuregen, zu essen und Fencheltee zu trinken gegeben, um den Magen zu schonen. Leider brachte das nicht den gewünschten Erfolg, also sind wir vor 10 Tagen zum Tierarzt gegangen. Der meinte, sie hat einen schwachen Kreislauf und wir sollen ihr Vitamintropfen über das Wasser und ein Pulver über das Futter streuen, das würde sie in ca. 1 Woche wieder auf die Beine bringen, ist leider nicht geschehen. Sie sitzt, nach wie vor, aufgeplustert auf dem Futternapf, frißt sehr wenig, trinkt seit ca. 1 Woche (jedenfalls fällt es uns erst seitdem auf) überhaupt nichts und gibt keinen Piep von sich. Welche Krankheit hat sie nur? Da die anderen 3 sich jetzt nicht mehr gut vertragen (Kein Wunder: 2 Männchen und nur noch 1Weibchen) hoffe ich, jemand kann uns helfen, Polly wieder gesund zu bekommen.
    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 27. Oktober 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Mathilde,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Nach Deiner Aussage muss ich davon ausgehen, dass Dein Tierarzt nicht vogelkundig ist. Was Deine Kleine hat kann man von hier aus nicht sagen, sie sollte aber von einem auf Vögel spezialisierten Tierarzt untersucht werden und da sie schon länger nicht fit ist, würde ich es nicht auf die lange Bank schieben. Hier findest Du unsere Tierarztdatenbank mit den vogelkundigen Ärzten, bitte lies Dir auch die Kommentare zu den einzelnen Ärzten durch soweit vorhanden.
    Wenn ein Vogel so deutlich zeigt, dass es ihm nicht gut geht ist es meist schon 1 Minute vor 12.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. #3 Alfred Klein, 27. Oktober 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Mathilde,

    Ich kann Susanne nur zustimmen, der Tierarzt bei dem Du warst hat keine Ahnung von Vögeln. Dazu muß ich sagen daß Vögel beim Studium so gut wie gar nicht vorkommen und wirklich vogelkundige Tierärzte sich weitergebildet haben.
    Folge bitte dem Link von Susanne und suche Dir einen vogelkundigen Tierarzt, und das schnell. So wie Du das beschreibst gehts dem Kleinen gar nicht gut und da muß schnellstens was passieren.
    Die Idee mit dem Rotlicht war übrigens gut, das sollte man immer geben wenn ein Vogel krank ist. Aber nicht nur 10 Minuten sondern so lange wie der Vogel es möchte. Dazu bestrahlt man nur einen Teil des Käfigs so daß der Vogel wenn er genug hat dem Rotlicht auch ausweichen kann. Mach das also weiter.
     
  5. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Na, wie gehts deiner Kleinen?

    lieber Gruss Luzy
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was hat Polly?

Die Seite wird geladen...

Was hat Polly? - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick Sperlingspapagei Pärchen (Pauli 7 Jahre & Polly 5 Jahre) Raum München

    Blaugenick Sperlingspapagei Pärchen (Pauli 7 Jahre & Polly 5 Jahre) Raum München: Unsere zwei Sperli's brauchen dringend ein neues zu Hause! Pauli ist sieben Jahre alt und seine Herzensdame Polly ist fünf Jahre alt. Beide...
  2. Nachwuchs bei Polly und Coco

    Nachwuchs bei Polly und Coco: Heute habe ich die Küken von meinen Kongograupapageien Polly und Coco beringt. Die Kleinen sind 19, 18 und 15 Tage alt. Beim Jüngsten muss ich...
  3. "Perfect Polly", der Wellensittich, der keinen Dreck macht.

    "Perfect Polly", der Wellensittich, der keinen Dreck macht.: Diese Werbung lief bei uns gestern im Fernsehen. (amerikanischer Sender:D) Perfect Polly der perfekte Wellensittich. liebe Gruesse,...
  4. meine polly fängt an zu hakken und zu beißen

    meine polly fängt an zu hakken und zu beißen: Hallo liebe Geier Freunde! Habe seit ca.2 Jahren Meine Polly und bislang war alles super!! konnte mit ihr schmusen rumgehen und alles was dazu...
  5. Clickertraining mit Polly und Peppi

    Clickertraining mit Polly und Peppi: Hallooooo, vor einiger Zeit habe ich wieder mit dem Clickertraining begonnen und meine Lieben wußten noch worauf es ankommt, hatte mich sehr...