Was hilft bei evtl. Nachmieter mit Federstauballergie?

Diskutiere Was hilft bei evtl. Nachmieter mit Federstauballergie? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin hier neu und hoffe, ich stelle nicht gleich eine Frage, die schon 100x gestellt wurde, aber da ich sie in den FAQ nicht gefunden...

  1. Hannah

    Hannah Guest

    Hallo,

    ich bin hier neu und hoffe, ich stelle nicht gleich eine Frage, die schon 100x gestellt wurde, aber da ich sie in den FAQ nicht gefunden habe, denke ich mal nicht.

    Es geht um folgende Angelegenheit:
    Im Wohnheim unserer Hochschule ist seit 1998 die Tierhaltung strikt untersagt. Grund dafür war eine Studentin, die schwanger wurde, in einem Zimmer lebte, in dem vorher ein Student mit Katze wohnte und dieses Zimmer nun komplett desinfiziert werden musste. Da sich die Hochschulleitung so einen Stress und solche Kosten nicht nochmal antun wollte, wurden Tiere komplett verboten.

    Ich bin an unserer Hochschule Sozialreferentin und möchte nächste Woche versuchen, dass wenigstens Aquarien und Vögel wieder erlaubt sind. Meine Argumente sind, dass 1. trotz des Verbotes Tiere gehalten werden, aber so eben geheim und ohne den geringsten Überblick darüber und 2. Aquarien zwar auslaufen können, aber Fische garantiert keine Allergien übertragen.
    Und mein 3. wäre eben, dass, wenn ich jetzt theoretisch Vögel in meinem Zimmer hätte und dann ausziehen würde, im Gegensatz zu der Katzensache die obligatorische übergründliche Zimmerreinigung durch die Hauswirtschaft reichen würde, damit ein evtl. Nachmieter mit Federstauballergie nicht mehr merken, würde, dass hier mal Vögel lebten.

    Aber da bin ich mir eben leider nicht sicher. Reicht so eine Komplettzimmerreinigung wirklich, damit ein Nachmieter mit Federstauballergie keine Probleme hat oder müsste man das Zimmer komplett desinfizieren?

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

    Viele Grüße,
    Hannah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kabuske

    kabuske Guest

    Moin,

    vielleicht habe ich ja einen Knoten im Hirn, aber: Inwieweit soll eine Desinfizierung gegen Allergene helfen? Entweder sind die da oder nicht. Ob sie darüberhinaus steril sind, dürfte für die Allergikerin doch unerheblich sein.

    Gegen Fische gibt es wohl keine Allergien, sehr wohl aber gegen Fischfutter. Allerdings würde das ja bedeuten, dass ein Milcheiweißallergiker auch kein Zimmer haben dürfte, in dem ein Liebhaber von Alpenmilchschokolade gewohnt hat...

    Noch so ein Knoten: Wieso sollten gegen Vogelfedern weniger Putzmaßnahmen ausreichen als gegen Katzenhaare?
     
  4. Khendra

    Khendra Guest

    Ich glaub kaum, daß es bei der Katzengeschichte um die Katzenhaare ging, wohl eher um Toxoplasmose, schließlich war die nachmieterin ja schwanger. Und da ist Desinfektion schon angebracht.

    Dagegen für Federstauballergiker sollte eine Reinigung genügen, genauso für Katzenhaare. Die bewirken schließlich nur Allergien solange sie da sind!
     
  5. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,

    sind die Zimmer denn mit Spannteppichen oder mit Kunsstoff od. Parkettboden belegt? Letztere sind natürlich viel einfacher zu reinigen, v.a. wenn es um die Beseitigung von Staub (jede Form) geht.

    Aber auch für Teppiche gibt es die Möglichkeit, den Federstaub mit einem Staubsauger, der auch am vorderen Aufsatz eine Bürste mit Motor hat, zu entfernen.

    Viel Glück!!!
     
  6. Hannah

    Hannah Guest

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten! Das klingt schon mal sehr ermutigend.

    @ kabuske und Khendra
    Ja, bei der Katze und der schwangeren Studentin ging es tatsächlich nicht um eine Allergie, sondern eben um diese Toxoplasmose (danke für den Namen! :) )
    Ich denke eben aber nur, dass man mir nächste Woche dann gegen die Vögel das Federstauballergie-Argument entgegen halten wird, und das muss ich halt entkräften.

    @ Ruth
    Also, insgesamt handelt es sich um drei (kleine) Wohnheime + 4 WGs. Und bis auf das kleinste Wohnheim (Teppich) haben wir überall PVC. Es würde ja schon reichen, wenn wenigstens die PVC-Wohnheime wieder Vögel halten dürfen (denn da wohne ich und meine zwei Kleinen sind zwar in prima Obhut, aber ich hätte sie halt gerne wieder bei mir :) .)

    Und danke für die Glückwünsche! Die kann ich wirklich brauchen, vermutlich werden sie schon aus reiner Bequemlichkeit keine Lust haben, die Hausordnung zu ändern :( .

    Liebe Grüße,
    Hannah
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Khendra

    Khendra Guest

    Was ist denn mit den anderen Studenten, unterstützen die Dich nicht?
     
  9. Hannah

    Hannah Guest

    Die Unterstützung für Fische / Vögel hält sich sehr in Grenzen, da die meisten, wenn sie dürften, Katzen haben wollten. Aber das kriege ich nie im Leben durch!

    Grüße,
    Hannah
     
Thema:

Was hilft bei evtl. Nachmieter mit Federstauballergie?

Die Seite wird geladen...

Was hilft bei evtl. Nachmieter mit Federstauballergie? - Ähnliche Themen

  1. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  2. Evtl. Wacholderdrossel?

    Evtl. Wacholderdrossel?: Hat auf dem Boden nach Nahrung gesucht. Foto vom 20.05.2017. Ort: Vorpyrenäen/Sierra de Guara.
  3. Evtl. weiblicher junger Grauspecht ?

    Evtl. weiblicher junger Grauspecht ?: Hallo, ich habe heute einen etwas Amselgroßen braunen Vogel fotografiert. Ort : NRW/Ruhrgebiet in Castrop-Rauxel Gegend : So eine Art Biotop mit...
  4. Huhn zugelaufen - evtl. Perlhuhn? Bitte um Hilfe

    Huhn zugelaufen - evtl. Perlhuhn? Bitte um Hilfe: Hallo liebes Forum, mir ist heute das Huhn, das ihr auf den Bildern seht, zugelaufen. Könnt Ihr mir sagen was das für eins ist? Ist das ein...
  5. Junge, unberingte und evtl. kranke Taube gefunden

    Junge, unberingte und evtl. kranke Taube gefunden: Hallo, Ich habe gestern eine relativ junge wilde, unberingte Taube (es stehen noch einige wenige gelbe Häärchen vom Gefieder ab) auf der Straße...