Was ist das für ein Agapornide????

Diskutiere Was ist das für ein Agapornide???? im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; Hallo an alle Ich habe mir den Kleinen Kerl vor etwa 6 Mo. geholt. Ich schreibe mal nicht als was ich ihn gekauft habe. Weil ich mal wissen...

  1. #1 Scotty-Pfirsich, 14. Dezember 2005
    Scotty-Pfirsich

    Scotty-Pfirsich Guest

    Hallo an alle

    Ich habe mir den Kleinen Kerl vor etwa 6 Mo. geholt. Ich schreibe mal nicht als was ich ihn gekauft habe. Weil ich mal wissen will was ihr dänkt. Er ist mit sehr groß. Ist ein Hahn. Schreibt mir eure ideen mal. :idee:

    Ich hoffe ihr konnt mir helfen. :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie sieht er denn aus?


    Viele Grüße Meggy
     
  4. #3 Scotty-Pfirsich, 14. Dezember 2005
    Scotty-Pfirsich

    Scotty-Pfirsich Guest

    Sorry ich kann kein Bild hochladen. schade:( :nene: :traurig: :traurig: :traurig: :? :? :k
    Gruß Scotty-Pfirsich
     
  5. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dann beschreibe doch einfach das Vögelchen.

    Viele Grüße Meggy
     
  6. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Wenn ich vom Benutzerbild ausgehe, gehört er zu der Art Negativ-Agaporniden!;)

    Diese Art ist sehr selten!!!!!!!!!!!!:idee:
     
  7. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :D , deswegen hoffen wir hier alle auf eine detallierte Beschreibung was die Farben betrifft.

    Viele Grüße Meggy
     
  8. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Klasse, Walter!

    Solche hatte ich auch noch nicht :zwinker: möglicherweise sind das die Schutzengel der Agas?

    Oder sie sind in ganz geheimer Mission unterwegs:idee:

    Also, wenn Du uns nur genug Anhaltspunkte gibst, dann lösen wir vielleicht dieses Rätsel! Nur Mut, es braucht ein wenig Übung und nach einigen "Bruchlandungen" stellst Du uns dann Deine Agas vor:trost:

    Machen wir halt vorerst ein Quizz draus!

    Gruss
    Andra
     
  9. #8 Scotty-Pfirsich, 14. Dezember 2005
    Scotty-Pfirsich

    Scotty-Pfirsich Guest

    Hallo

    Ja beschreiben ist nicht so einfach. ich gehen an Wochenende zu einer meiner Freunde die kann mir das bild bestimmt einstellen.

    Er ist auf alle fälle eine Mutation. in gelb/grünan Buch und Flügel. orangerot der ganze Kopf. Roter Schnabel. aber nicht sehr groß ( :k nicht leich zu beschreiben) muss man sehen!

    Scotty-Pfirsich
     
  10. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
  11. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Ja das schaut ganz nach einem Wildfarbenem Pfirsischköpfchen aus:) kann natürlich -kommt wirklich genau auf die Farbe an- ein Erdbeerköpfchen sein, das muss man dann genau ansehen.

    Ich habe 5 in diesem Farbschlag.

    Gruss
    Andra
     
  12. #11 Scotty-Pfirsich, 15. Dezember 2005
    Scotty-Pfirsich

    Scotty-Pfirsich Guest

    so hier ist er

    So jetzt hoffe ich doch das es mit den Bildern klappt.:freude:

    LG Scotty-Pfirsich
     

    Anhänge:

  13. #12 Manuela & Erna, 15. Dezember 2005
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Sehr hübsch!

    Grüße
    Manuela
     
  14. #13 Andra, 15. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2005
    Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Scotty,

    sehr schöner Farbschlag und nicht wildfarben, sondern Pastellfarben wie mein Ricky. Obwohl Deine noch ein wenig unterschiedlich zu Ricky ausgefärbt sind.
    Schau mal.....

    Deine sind noch ein wenig anders.

    Gruss
    Andra
     

    Anhänge:

  15. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Oh, sind die hübsch.
    Scotty-Pfirsich: Verräts du uns jetzt, als was du den hübschen Kerl gekauft hast?

    Viele Grüße Meggy
     
  16. Fabian75

    Fabian75 Guest

    denke das sins pk's *hmm schwierig zu sagen..

    könnte aber auch ein Mis zwischen PK und Sk sein
     
  17. #16 Scotty-Pfirsich, 16. Dezember 2005
    Scotty-Pfirsich

    Scotty-Pfirsich Guest

    Also er ist kleiner als meine anderen Pfirsichköpfchen ...hat kleine Beine,kleineren Schnabel usw. !
    Hab ihn aber als Pfirsichköpfchen gekauft!!!
    LG Franzi
     
  18. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hat man dir auch ein ungefähres Alter genannt. Vielleicht ist es noch ein ziemlich junger Aga.

    Viele Grüße Meggy
     
  19. desi

    desi Guest

    Also ich hab ihn jetzt so seit etwa ein halbes Jahr.Ich bin der Meinung, weil er so klein war .....das er zu früh aus dem Nest genommen wurde.
    Kurz danach wo er bei mir eingezogen ist, hatte er sich gleich das Beinchen verletzt (durch den Ring).
    Der Ring war zu groß und wurde dann vom Tierarzt entfernt. Das Bein konnte er nach einer Woche gott sei dank wieder bewegen.
    Vom Verhalten ist er auch nicht so aktiv wie meine anderen drei Pfirsichköpfchen :-(
    Sonst geht es ihm aber gut und fressen tut er auch klasse!!!!

    LG Scotty-Pfirsich
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scotty-Pfirsich, 16. Dezember 2005
    Scotty-Pfirsich

    Scotty-Pfirsich Guest

    Sorry, jetzt war ich etwas zu schnell und habe über den Namen meiner Freundin geschrieben!!! LG Scotty-Pfirsich
     
  22. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Unsere Agas sind auch nicht gleich groß. Einer ist etwas kleiner. Die Männchen sollen ja sowieso etwas kleiner als die Weibchen sein.
    Vielleicht wächst dein kleiner Kerl noch ein wenig. Ansonsten sieht er aber richtig süß aus. Wenn er gesund ist, brauchst du dir da bestimmt keine Sorgen machen. Und zum Verhalten. Es soll ja auch Agas geben, die etwas ruhiger sind. Wir haben auch einen, der ziemlich ruhig ist und auch nicht ganz so schrecklich neugierig ist im Gegensatz zu dem anderen. Sie sind so unterschiedlich im Charakater und in ihrem Verhalten wie Tag und Nacht.
    Wenn der Kleine wirklich erst ein halbes Jahr ist, dann entwickelt er sich ja noch. Er ist ja mit einem halben Jahr noch nicht erwachsen. Ich denke mal, das kommt alles noch.

    Viele Grüße Meggy
     
Thema:

Was ist das für ein Agapornide????

Die Seite wird geladen...

Was ist das für ein Agapornide???? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Agaporniden mit Hasen?

    Agaporniden mit Hasen?: Hallöle :) Ein guter Bekannter von mir hält zwei Hasen in freier Wohnungshaltung. Nun überlegt er seit längerem ob er sich Agaporniden anschaffen...
  4. suchen Agaporniden

    suchen Agaporniden: Hallo Ich suche für unseren Aga m oder w steht noch nicht fest, einen Partner/in in der Nähe von Bielefeld. Da wir hoffentlich das Ergebnis die...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...