Was ist das für ein Baum?

Diskutiere Was ist das für ein Baum? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hey Leute, vor unsere Tür haben wir einen Baum wovon wir nicht wissen, was das für einer ist. Da der einige gute Stämme zubieten hat, wollte ich...

  1. #1 piepmatz_2007, 24. September 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Hey Leute,
    vor unsere Tür haben wir einen Baum wovon wir nicht wissen, was das für einer ist. Da der einige gute Stämme zubieten hat, wollte ich wissen, ob er für Wellis schädlich ist oder nicht.
    Ich hoffe man kann erkennen, um welchen Baum es sich handelt.
    Lg, Svenja
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sternenhell

    Sternenhell Vögelnärrin

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
  4. Sask

    Sask Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52372 Kreuzau
    Für mich sieht das nach einer Weide aus und die kann man meines Wissens nach bedenkenlos den Wellis geben.
    Sollte es doch ein anderer Baum sein, dann korrigiert mich bitte ;)
     
  5. Sternenhell

    Sternenhell Vögelnärrin

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Soweit war ich auch schon ;) In dem Link ist ja auch von einer Korkenzieher-Weide die Rede.
    Aber kann man denn alle Weidenarten Wellensittichen geben?
     
  6. Sask

    Sask Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52372 Kreuzau
    Ich meine das zumindest irgendwo gelesen zu haben...
    Ich gebe meinen kleinen auch ab und zu frische Zweige von einer Trauerweide.

    Hab grade nochmal im Giftpflanzenverzeichnis nachgeguckt und da sind Weiden nicht aufgelistet.

    Hier ist auch nochmal ein link, wo das Thema schonmal diskutiert wurde. Da steht auch Weiden ganz allgemein, also gehe ich mal davon aus, dass das auf alle Arten zutrifft.

    http://vogelforen.de/showthread.php?t=133370&highlight=geeignete+%E4ste
     
  7. Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    ja das ist eine Korkenzierweide. Ich habe letztens erst Bilder von unserer Korkenzierweide ins Gartenforum gesetzt und da wurde mir dies bestätigt.
    Kann man unbedenklich den Vögeln anbieten.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Jup, Korkenzieherweide ist in Ordnung.
     
  10. #8 Yu, 25. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2007
    Yu

    Yu gut zu vögeln

    Dabei seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67822
    wärs ned in Ordnung wären mir in 2 Jahren Haltung und Fütterung des Baumes wohl schon Vögel zusammengeklappt *g*
    Ich benutz die Zweige und Äste des Baumes hauptsächlich, vor allem weil sich die Rinde gut abknabbern lässt .... öh und weils geil aussieht :D


    wie hier. das is auch kzw.
     
Thema:

Was ist das für ein Baum?