Was ist das für ein Vogel?

Diskutiere Was ist das für ein Vogel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Seit kurzem hüpft dieser kleine weiße Vogel bei uns vorm Haus über den Rasen. So einen hab ich noch nie vorher gesehen. Was könnte das für...

  1. Snaily84

    Snaily84 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Seit kurzem hüpft dieser kleine weiße Vogel bei uns vorm Haus über den Rasen. So einen hab ich noch nie vorher gesehen.

    Was könnte das für einer sein?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wo genau auf der Welt befindet sich denn dieser Rasen?

    Ich würde das für einen (sicher irgendwo entflogenen) Grünfinken in Mutationsfarbe halten.
     
  4. Snaily84

    Snaily84 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dieser Rasen befindet sich in Bietigheim (in der Nähe von Stuttgart...)
     
  5. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    11
    Irgendwas Gezüchtestes, oder gar ein heller Wüstengimpel? Hab gerade keine Zeit zu recherchieren...

    LG
     
  6. Swen

    Swen Guest

    Moni , ich denke du hast recht, würde sagen ein Grünling-Jungvogel in Mutation (isabell oder achat bin da aber nicht sicher ....)
     
  7. #6 Damian300, 22. Juni 2010
    Damian300

    Damian300 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47803 krefeld
    ich bin mir zimlich sicher das das ein grünfink ist...hast du mal recherchiert ob bei dir in der nähe irgendwo ein vögelzüchter ist?(speziel finken)
    mfg damian
     
  8. Snaily84

    Snaily84 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mal geschaut...hier gibt es einen Vogelverein und einen Züchter und zu dem Verein hab ich jetzt mal ne e-mail geschickt...
     
  9. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo,
    konntest Du sehen ob der Vogel einen Ring trägt?

    Gruß Micha
     
  10. #9 Peregrinus, 23. Juni 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Den Grünfink würde ich absolut ausschließen. Der Schnabel ist zu klobig, die Handschwingenprojektion viel zu kurz, die gesamten Proportionen stimmen nicht. Es sei denn, die genannten Zuchtformen wären inzwischen so hochgezüchtet, daß Ähnlichkeiten mit der Wildform nicht mehr da sind.

    Züchter gibt es überall, zumindest im Einzugsbereich der Flugweite eines solchen Vogels.

    VG
    Pere ;)
     
  11. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Das finde ich auch!

    Der Schnabel ist auch zu lang und zu klobig für Wüstengimpel. Auf dem dritten Bild sieht er mir fast wie ein Kernbeißer-Schnabel aus - nicht Coccothraustes, sondern eher Eophona oder Hesperiphona. Aber auch da passen die Handschwingen nicht - ich finde, dieser Vogel hier hat extrem kurze Handschwingen, wie man sie bei Cardueliden kaum findet. Und mit den Zuchtformen kenne ich mich nun gar nicht aus.

    Herzliche Grüße,
    Stefanie
     
  12. #11 Peregrinus, 23. Juni 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wäre es denkbar, daß aufgrund unpassender Käfighaltung die Handschwingen abgenutzt sind? Wäre allerdings eher ungewöhnlich bei Kleinvögeln.

    Von den kurzen Schwingen her her würden die Estrildidae besser passen. Aber dafür scheint mir der Vogel doch recht groß und kräftig. Aber ich kenne mich bei denen nicht sonderlich aus, vor allem nicht bei den Zuchtformen (und hier handelt es sich sicherlich nicht um eine Wildfarbe).

    Für einen Vertreter der Kernbeißer m. E. zu klein und zierlich.

    VG
    Pere ;)
     
  13. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Spontan dachte ich auch: Grünfink. Die kurzen Handschwingen und ein wenig auch die Proportionenlassen mich inzwischen an einen Dompfaff denken. Zwar ist mir der Vogel noch ein wenig zu "länglich" dafür und der Schnabel wirkt ein wenig zu groß, doch kann so etwas erfahrungsgemäß besonders dann täuschen, wenn die Farbe nicht original ist.
    Aber wie wäre es eigentlich mit Karmingimpel?
     
  14. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wäre gut, wenn er eingefangen werden könnte.
     
  15. #14 Quailfriend, 23. Juni 2010
    Quailfriend

    Quailfriend Wachtelzüchter

    Dabei seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Schweiz
    Also in Sachen Vogelbestimmung bin ich eigentlich Laie, aber was sagt ihr zu Reisfink?
     
  16. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das war ehrlich gesagt auch einer meiner ersten Gedanken. Aber ein Reisfink wäre doch im Zweifelsfall ganz weiß, und bei diesem Vogel meine ich eine leichte Zeichnung zu erkennen :?
     
  17. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ein Reisfink ist es hundert zu Prozent nicht.
    Vielleicht ist es auch ein Finken-Kanarien-Mischling?

    Grüße
     
  18. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Der wäre mit hoher Wahrscheinlichkeit gescheckt.
     
  19. Snaily84

    Snaily84 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Einen Ring konnte ich bisher nicht erkennen... aber ist auch nicht so leicht auf dem rasen...

    Was die Größe angeht, ist er ungefähr so groß wie ein Spatz.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hättest Du denn irgendwie die Möglichkeit ihn zu fangen? Wie nahe lässt er Dich denn rankommen?
     
  22. Snaily84

    Snaily84 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bis jetzt hatte ich noch nicht die Zeit (bzw. war ja auch zu kalt) draußen zu sitzen. Die Fotos hab ich durchs Fenster gemacht...

    Also einfangen kann ich den glaub ich nicht... wüsst auch nicht wie...
     
Thema:

Was ist das für ein Vogel?

Die Seite wird geladen...

Was ist das für ein Vogel? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  3. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  4. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...
  5. Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?

    Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?: Ist es möglich, in der Voliere nachgezüchtete Waldvögel auszuwildern? Ich geb mir große Mühe, unseren großen Garten vogelfreundlich zu gestalten...