Was ist das für eine Art?

Diskutiere Was ist das für eine Art? im Ziertauben (Exotische Wildtauben) Forum im Bereich Tauben; Hallo handelt es sich bei dem Bild (der Link) wirklich um eine Perutaube oder was ist es sonst für eine Art?...

  1. #1 Fredikus, 06.03.2011
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
  2. #2 antwerpnerbart, 06.03.2011
    antwerpnerbart

    antwerpnerbart Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 Fredikus, 06.03.2011
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Danke für die Antwort.
    Wird diese Art in Deutschland gehalten oder gezüchtet?

    Gruß
    Hendrik
     
  4. #4 Karin G., 06.03.2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.941
    Zustimmungen:
    1.462
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Hendrik

    bei den Züchtern hat es einen einzigen Eintrag
    und bei den Kleinanzeigen steht derzeit ein Angebot
     
  5. #5 lastboy4, 06.03.2011
    lastboy4

    lastboy4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    also auf dem Foto von Fredikus ist eine Weißflügeltaube (zenaida asiatica) zu sehen!!

    @Karin G: wo hast du denn da ein Angebot in den Kleinanzeigen gefunden??? =)

    MfG
    Jürgen
     
  6. #6 Karin G., 06.03.2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.941
    Zustimmungen:
    1.462
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    habe angeklickt:
    Kleinanzeigen (Pardon, heisst ja jetzt nur noch Anzeigen)
    Vögel
    Anzeige suchen
    Rubrik Vögel
    Tierart: selbst eingetippt Perutäubchen

    fand eine Anzeige vom 25.2.
     
  7. #7 lastboy4, 06.03.2011
    lastboy4

    lastboy4 Stammmitglied

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    @Karin G: ja weis schon was du meinst!! Gesucht ist aber eine Weißflügeltaube und keine Perutaube!!! Die Bezeichnung auf dem Bild ist falsch.

    MfG
    Jürgen
     
  8. #8 Fredikus, 07.03.2011
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hi,
    vielen Dank für die Auskünfte (hab mir gleich gedacht das Perutaube falsch sein muss weil Perutauben kenn ich eigentlich.


    Sind die Tauben schwierig in der Zucht?

    Gruß
    Hendrik
     
  9. #9 Sirius123, 07.03.2011
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Hallo,

    entscheident sind hier immer die Wissenschaftlichen Namen da die Deutschen Namen sich häufig auf das Verbreitungsgebiet beziehen, ist der Name PERUTAUBE durchaus richtig. Zenaida meloda (Trauertaube) werden wohl recht selten gehalten. Wenn man der Literatur glauben darf gelten diese Tauben als leicht zu halten, nicht winterhart und leicht züchtbar.
     
  10. #10 Fredikus, 07.03.2011
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hallo,
    okay danke. Dann weiß ich fürs erste bescheid.
     
  11. #11 antwerpnerbart, 07.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2011
    antwerpnerbart

    antwerpnerbart Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte nochmal Wikipedia zitieren:
    Zum einen haben wir das Perutäubchen oder Goldschnabeltäubchen (Columbina cruziana).
    Zum anderen haben wir die Perutaube oder West Peruvian Dove (Zenaida meloda), die früher als Unterart der Weißflügeltaube (Zenaida asiatica) geführt wurde, aber nun doch weiter entfernt miteinander verwandt sind und somit als eigene Art gilt.
    Ob das fotografierte Tier nun eine Zenaida meloda oder eine Zenaida asiatica ist, lässt sich wohl am besten klären, wenn man den Standort kennen würde, da die Verbreitungsgebiete der beiden sich unterscheiden.
     
  12. #12 Fredikus, 07.03.2011
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hallo,
    okay aber mit Weißflügeltaube kann man sie besser kennzeichnen und unterscheiden als mit Perutaube und Perutäubchen.
    Damit sage ich aber nicht, dass ich deine antwort nicht akzeptiere.


    Gruß
    Hendrik
     
Thema:

Was ist das für eine Art?

Die Seite wird geladen...

Was ist das für eine Art? - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Habe gar keine Ahnung, welcher Vogel das sein könnte. Wurde von Freunden im Wendland? fotografiert
  2. Was für eine Ente ist das .

    Was für eine Ente ist das .: Hab heute am Rhein ein paar Stockenten gesehen und ein anderes Pärchen gesehen [ATTACH] [ATTACH]
  3. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Für das Bild will ich mich entschuldigen da ich es mit dem Handy gemacht habe
  4. Was für ein Vogel ist das?

    Was für ein Vogel ist das?: Hallo zusammen, auf einem Winterspaziergang in der Nähe von Neuss (bei Düsseldorf, NRW) habe ich folgenden kleinen Vogel gesehen. Ich tippe auf...
  5. Was ist das am Auge

    Was ist das am Auge: Hallo Zusammen, Ich ein grade ein wenig ratlos.. ich hatte vorher nur Wellis und sowas am Auge noch nie gesehen. Was hat mein Aga am Auge? "Das...