Was ist das?

Diskutiere Was ist das? im Domestizierte Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Tja... heute ein Paar Mövchen von einer bekannten bekommen.... Aber was ist den das? Das it doch kein (reinerbiges) Mövchen! (Sie hat übriegend...

  1. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Tja... heute ein Paar Mövchen von einer bekannten bekommen.... Aber was ist den das? Das it doch kein (reinerbiges) Mövchen! (Sie hat übriegend nur Mövchen in der Voliere, war also ein zugekauftes Tier)

    Wenn es nun ein Mischling ist... könnte ich damit züchten? :traurig: (Wenn das Mädel überhaupt fertiele Eier legt... )
     

    Anhänge:

  2. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Noch 2 Bilder
     

    Anhänge:

    • Pica8.jpg
      Dateigröße:
      38,7 KB
      Aufrufe:
      69
    • Pica3.jpg
      Dateigröße:
      58,5 KB
      Aufrufe:
      110
  3. #3 IvanTheTerrible, 20.11.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Möglich ein Nonnen-oder Borneobronzemännchenmischling, auch Javabronzemännchen ist möglich.
    Sind teilfruchtbar!
    Ivan
     
  4. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Hm... meinst du es wär jetz 'unverantwortbar' mit ihr zu züchten?
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.825
    Zustimmungen:
    1.693
    Ort:
    Groß-Gerau
    Gegenfrage. Meinst Du, es gibt noch artreine Mövchen?
     
  6. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Ja, weiß ich ja... :D Und ich finde sie sieht echt schick aus.... :~ :+schimpf

    (hab ja 2 Zuchtstämme, Schaumövchen und diese 'normalen')
     
  7. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    So, die Beiden sind mir beim Durchsortieren aufgefallen. Also Fruchtbar ist der Mischling dann wohl.
     

    Anhänge:

  8. #8 Das Schaf, 24.11.2010
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Die letzten beiden sehen für mich aus wie ganz normale schecken mit zuwenig weiß anteil
     
  9. #9 IvanTheTerrible, 25.11.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Sicher, die Scheckung kann man vergessen.
    Das sind die 3.- Euro Vögel.
    Die zu züchten heißt Geld drauf legen und sie dann an die Zoohandlung zu verschenken, denn verkaufen lassen sich die kaum, leider.
    Ivan
     
  10. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Nicht auf den Weißanteil, sondern auf die schwarzen Federn im Bauchgefieder achten!

    Und Danke das ihr meine Tiere so bewertet, macht das doch auch mal mit denen:
     

    Anhänge:

    • Fuchs.jpg
      Dateigröße:
      32,1 KB
      Aufrufe:
      118
  11. #11 IvanTheTerrible, 25.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.11.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Und was sollen die schwarzen Federn im Bauchbereich zum Scheckenfaktor aussagen?
    Die Fuchsroten sind auch noch in der Jugendmauser und da kann man keine Vögel kaufen oder auch nur begutachten, da man sie erst mit Abschluß der Mauser richtig bewerten kann!!!!!
    Wenn man in die Scheckenzucht einsteigen möchte, sollte man sich vorher schlau machen, das hilft Geld und Zeit sparen.
    JV, auch noch etwas zu dunkel jedenfalls die hellen Nougat.
    Mal als Anhaltspunkt:
     

    Anhänge:

  12. #12 IvanTheTerrible, 25.11.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Hier noch einige Schecken.
     

    Anhänge:

  13. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Das hat nichts mit der Scheckung, sondern mit dem Mischling zu tun...... Schau mal worum es eigendlich in diesenm Thread ging.

    Und wie Schecken Auszusehen haben weiß ich.

    Die Fuchsroten stammen von Tieren aus Oppenborns Zucht (Das sind die Jungen von den Tieren die Redbird hatte)
     

    Anhänge:

  14. #14 IvanTheTerrible, 25.11.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nicht jede Scheckung deutet auf einen Mischling hin. Oft ist es bloß schlechte Zuchtauswahl, die so etwas hervorruft.
    Das letzte Foto vom Schecken zeigt auch keinen Standard, zu wenig Weiß und zu viele Braunabstufungen.
    Ich würde dir empfehlen, mal die Landes-und Bundesschauen zu besuchen, das bringt viel Licht ins Dunkel, was den Standard und Qualität angeht.
    Wo sind denn die Schaumövchen, ich habe bis jetzt noch keine von dir gesehen?
    Ivan
     
  15. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Wie ich schrieb sind die Füchse aus Oppenborns Zucht, ich mach nachher mal neue Fotos.

    Der Schwarze Vogel um den hier ging, der weiße Bauch ist eine Scheckung (sieht man am Schnabelansatz), die Beiden anderen Tiere haben ebefalls schwarze Federn im Brustbereich und einen schwarzen 'latz' der weiter als Normal in die Schuppung hineinreicht. Ich ziehe den Schluss das das Mischlingsweibchen bei meiner bekannten wohl schomal gebrütet hat ;)
     
  16. #16 IvanTheTerrible, 25.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.11.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Schwarzbraune Mövchen haben alle diesen gefärbten Latz und Schecken daraus auch mehr oder weniger, je nach Zeichnung! Andererseits hilft es auch nicht bei der planvollen Zucht, zumal Mischlingszucht abzulehnen ist.
    Und das nun Mischlinge, die vielleicht noch 25% ige Gene einer anderen Vogelart besitzen, in irgendeiner Form bei der Zucht von Mövchen helfen, darf sicher bezweifelt werden. Was soll man also damit anfangen?
    Ivan
     
  17. #17 Das Schaf, 25.11.2010
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    das ist jetze nicht böse gemeint aber die aussage allein sagte noch garnichts aus...
    die Füchse sind leider noch nicht ausgefärbt machen aber auch schon eine gute eindruck wen du mehr fotos einstellst kan man dazu mehr sagen und nun zum thema zurück


    die beiden letzen scheinen "normale" Schecken zu sein und wen du sagst das der vogel von anfang ein weibchen ist bezweifele ich das sie fruchtbar ist bei den meisten mischlingen sind nur die Hähne und das auch erst manchmal in 3 jahr erst fruchtbar
     
  18. #18 IvanTheTerrible, 26.11.2010
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Bronzemännchenmischlinge dürften alle fruchtbar sein, analog zu der engen Verwandtschaft.
    Bei Nonnen trifft das von dir gesagte wohl zu.
    Ivan
     
  19. #19 nobody1, 26.11.2010
    nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Ich würde eher sagen zwei Vögel mit miserabler Bauchzeichnung, da sind die 3 Euro von Ivan zuviel.
     
  20. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Die wollen sich nicht Fotografieren lassen! Bevor die Kamera schafstellt sind sie weg. :nene:

    Und ich fang die jetzt nicht extra ein.....
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      77,1 KB
      Aufrufe:
      71
    • 1.jpg
      Dateigröße:
      20,7 KB
      Aufrufe:
      71
    • 3.jpg
      Dateigröße:
      76,7 KB
      Aufrufe:
      67
Thema:

Was ist das?

Die Seite wird geladen...

Was ist das? - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Habe gar keine Ahnung, welcher Vogel das sein könnte. Wurde von Freunden im Wendland? fotografiert
  2. Was für eine Ente ist das .

    Was für eine Ente ist das .: Hab heute am Rhein ein paar Stockenten gesehen und ein anderes Pärchen gesehen [ATTACH] [ATTACH]
  3. Was ist das für ein Vogel?

    Was ist das für ein Vogel?: Für das Bild will ich mich entschuldigen da ich es mit dem Handy gemacht habe
  4. Was für ein Vogel ist das?

    Was für ein Vogel ist das?: Hallo zusammen, auf einem Winterspaziergang in der Nähe von Neuss (bei Düsseldorf, NRW) habe ich folgenden kleinen Vogel gesehen. Ich tippe auf...
  5. Was ist das am Auge

    Was ist das am Auge: Hallo Zusammen, Ich ein grade ein wenig ratlos.. ich hatte vorher nur Wellis und sowas am Auge noch nie gesehen. Was hat mein Aga am Auge? "Das...